Fachwissen

Treasurizer – Werde auch Du ein Wissensmanager, werde Treasurizer!

Werde auch Du Treasurizer und verdiene durch Deine Empfehlung bei der führenden Wissensplattform mit. Für jede Deiner Empfehlungen, die zu einem Kauf führt, erhältst Du 5% des Kaufpreises als Provision. Dabei ist es egal, ob Du Treasurize online über deine Website empfiehlst, z.B. über einen Blogartikel, Link oder eine Anzeige, oder über eine persönliche Empfehlung, z.B. an Deine Freunde, Bekannten oder Familie. Treasurize stellt hier für jeden das passende Wissen, z.B. in Form von e-Learnings, Marktstudien, Seminaren oder Dienstleistungen bereit. (https://www.treasurize.de) Wissen zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, für Menschen kosteneffizient bereitstellen. Das ist die Mission. Dahinter steht die Vision von Thorsten Mötje, dem Gründer von Treasurize: Wissen in dieser Welt zu organisieren und digital für jeden zugänglich und nutzbar zu machen. Denn Wissensaustausch ist eines der gesellschaftlichen und unternehmerischen Zukunftsthemen...

Azubis beraten professionell – mit Bio-Wissen

Die Bio-Branche wächst weiter, in Naturkostläden und Lebensmittel-Geschäften beginnt im Herbst die Ausbildung des Nachwuchses. Der Fernlehrgang „BIO-Wissen für Azubis“ befähigt auch die Auszubildenden, Kunden speziell zu Naturkost kompetent zu beraten. Welche Inhaltsstoffe sind in den Nahrungsmitteln enthalten? Wie werden sie hergestellt? Wie sieht eine gesunde Ernährung aus? Der Fernlehrgang liefert warenkundliches Fachwissen, das speziell auf den Bio-Handel zugeschnitten ist und den Unterricht der Berufsschulen ergänzt. „Der Lehrgang liefert kompaktes Grundlagenwissen, geht thematisch nicht zu tief und macht Auszubildenden sicherer im Umgang mit Kunden“, sagt Jutta Kordes, Expertin für die Bio-Lehrgänge von FORUM Berufsbildung. Die Teilnehmer bekommen 12 Lehrbriefe, leicht verständliches und praxisnahes Lehrmaterial zugesandt. Gelernt wird zuhause oder an jedem anderen Ort, zu einer selbstbestimmten Zeit, z.B. an einem...

Brandneu auf dem Büchermarkt: Das neue LOW-CARB Kochbuch mit 555 Rezepten ist da

Ein viertes Gemeinschaftswerk von den Bestsellerautorinnen Schütz und Beuke ist auf dem Büchermarkt erschienen. Eine Riesenauswahl an kohlenhydratarmen Rezepten bietet das neue „LOW-CARB“ Kochbuch. 555 Low Carb Rezepte auf 244 Seiten in nur einem Werk. Low Carb ist ein englischer Begriff und bedeutet: „weniger Kohlenhydrate“. Es ist eine Ernährungsweise, die ohne Zucker und möglichst auch ohne Mehl und Stärke auskommt. Eine „kohlenhydratarme Ernährung“ bedeutet nicht auf Kohlenhydrate völlig zu verzichten, sie steht nur für eine verminderte Aufnahme von Kohlenhydraten. Eine ausreichende Zufuhr von Kohlenhydraten wird durch den Verzehr von folgenden Lebensmitteln, Gemüse, Milchprodukte (ohne Zuckerzusätze), Nüsse und etwas Obst gewährleistet. Es braucht nun mal Zeit und Geduld und Beharrlichkeit, um jahrelange oder sogar jahrzehntelange Fehler in der Lebensweise wieder auszugleichen. In den aktuellen wissenschaftlichen...

Eine Ernährungsumstellung ist es nicht einfach

Journalistin und Bestsellerautorin „Heike Führ – Hallo MS“ schrieb über dieses Buch: „Das Besondere an Jutta Schütz ist, dass sie über ein fundiertes und großes Fachwissen in Bezug auf diese gesunde Ernährungsform hat. Dies spürt man in jeder Zeile und dies ist es auch, was den Leser und Nutzer ihrer Ideen in den Bann schlägt. Wissen und Kreativität: ein unschlagbares Team.“ Am Anfang einer jeden Ernährungsumstellung ist es nicht einfach zu wissen, was man essen darf und wie eine Umstellung auf eine "Low Carb Ernährung" überhaupt umzusetzen ist. Sie sollte gut durchdacht sein, um wirklich zum Ziel zu kommen und...

Kompendium, Kointegration, Dimensionsstabilität und Nichtlineare Zeitreihenanalyse!

Rund um die Begriffe Kompendium, Kointegration, Dimensionsstabilität und Nichtlineare Zeitreihenanalyse! Das Wort Kompendium (abgeleitet von lateinisch compendium "Ersparnis", "abgekürzter Weg") meint: - ein kurz gefasstes Lehrbuch (eine besondere Form eines Sachbuches, das für den Unterricht verwendet wird) oder - ein kurz gefasstes Nachschlagewerk (das schnellen Zugang zu Wissen liefert) oder - ein exzessives Handbuch (eine geordnete Zusammenstellung von Wissen als Nachschlagewerk). Als Fachkompetenz (auch Sachkompetenz, Fachkenntnis, Fachkunde, Sachkunde, Fachwissen, Hardskill) wird die Fähigkeit bezeichnet, berufstypische...

tekom-Jahrestagung 2013: itl präsentiert den neuesten HTML5-Video-Player und [i]-match mit regelbasierter Prüfung in Echtzeit

Vom 6. bis 8. November 2013 nimmt itl an der tekom-Jahrestagung in Wiesbaden teil. Am Stand 313 in Halle 3 präsentiert der Full-Service-Dienstleister zahlreiche Neuheiten. Eines der Highlights werden die neuesten Fea-tures des itl-HTML5-Video-Players sein. itl, der Full-Service-Dienstleister für Technische Dokumentation und Übersetzung, zeigt auf der diesjährigen tekom-Jahrestagung an seinem Stand 313 in Halle 3 die aktuellen Neuerungen seines HTML5-Video-Players und gibt damit einen Einblick in die aktuellen Möglichkeiten und Grenzen von HTML5. Als weiteres Highlight präsentiert Ulrich Schmidt, Leitung Produkte bei itl,...

Pomologe bestimmt Apfelsorten im Gartenforum

Seit Anfang Oktober 2013 stellt ein Pomologe sein Fachwissen dem Gartenforum zur Verfügung. Der Obstbaumkundler ermittelt unbekannte Apfelsorten der Forenmitglieder anhand von Fotos. Eine genaue Anleitung der zu erstellenden Fotografien, sowie weitere Angaben die zum Standort des Baumes, Beschaffenheit des Bodens oder Genussreife der Früchte gemacht werden müssen, sind dabei festgelegte Kriterien. Jedes Forenmitglied hat die Möglichkeit, die gesammelten Angaben zu der gesuchten Sorte in einem gesonderten Thread als Beitrag einzustellen. Der Pomologe, der unter dem Namen „jonsered“ im Forum aktiv ist, versucht dann die Apfelsorte...

Äpfel nicht mit Birnen vergleichen – Tipps für einen zielführenden Einkauf von Übersetzungsdienstleistungen

Am 25. und 26. September 2013 finden in Winterthur und Dornbirn weitere kostenlose Veranstaltungen aus der Reihe „itl & friends“ statt. Darin zeigen Peter Kreitmeier und Beate Früh die wichtigsten theoretischen Aspekte für die Auswahl eines Übersetzungsdienstleisters. In den itl & friends-Veranstaltungen am 25. September in Winterthur und am 26. September in Dornbirn präsentieren Beate Früh und Peter Kreitmeier unter dem Motto „Aus der Praxis für die Praxis“ wichtige Tipps für einen zielführenden Einkauf von Übersetzungsdienstleistungen und zeigen auf, wie effiziente Übersetzungsprozesse in der Praxis ablaufen...

Mehr Raum für Wachstum – Größeres itl-Büro am gleichen Standort

itl vergrößert die österreichische Firmenzentrale in Wien. Die Einweihungsfeier der neuen Räumlichkeiten findet am 2. Oktober 2013 statt. itl, der Full-Service-Dienstleister für Technische Dokumentation und Übersetzung, ist in den letzten Monaten weiter gewachsen und freut sich über zahlreiche neue Mitarbeiter an den verschiedenen Standorten. In der österreichischen Firmenzentrale erfordert dieses kontinuierliche Wachstum nun neue Räumlichkeiten: itl zieht in ein größeres Büro, bleibt aber an derselben Adresse: itl Institut für technische Literatur GmbH Lerchenfelder Gürtel 43 1160 Wien Tel.: +43 1 4020523-0 Fax:...

itl & friends: Wie kauft man Übersetzungsdienstleistungen zielführend ein? – kostenlose Veranstaltung mit itl & TermSolutions

In Kooperation mit TermSolutions veranstaltet itl im September Fachvorträge im Rahmen der kostenlosen Veranstaltungsreihe itl & friends. Die Veranstaltungen finden am 25.09.2013 in Winterthur und am 26.09.2013 in Dornbirn zum Thema „Übersetzungsdienstleistungen – Zielführender Einkauf mit Strategie und Know-how“ statt. Gemeinsam mit langjährigen Partnerunternehmen präsentiert itl, der Full-Service-Dienstleister für Technische Dokumentation und Übersetzung, regelmäßig kostenlose Veranstaltungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ziel dieser Veranstaltungen ist es, aktuelle Trends, Entwicklungen und praxisrelevantes...

Inhalt abgleichen