FMEA

Workshop: Automotive Core Tools nach VDA am 26.01.2017 in Nürnberg. Informationen unter +49 331-879 03 041

Informationen für diesen Workshop unter info@berndblase.de Um die problemlose Belieferung der Kunden in der Lieferkette der Automobilindustrie zu gewährleisten, bedarf es einer professionellen Planung vor Serienstart APQP bzw. Projektplanung sowie die Reifegradabsicherung bilden den Rahmen für die Anwendung der weiteren Core Tools. FMEA – Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse Management von Prozess- und Entwicklungsrisiken MSA – Measurement Systems Analysis – Messsystemanalyse und Prüfprozesseignung nach VDA 5 zur Sicherstellung, dass Messsysteme für den jeweiligen Einsatz geeignet sind. PPAP – Production Part Approval Process – Produktionsmusterabnahme Produktionsprozess- und Produktfreigabe nach VDA 2 SPC – Statistical Process Control – Statistische Prozessregelung Steuerung und Sicherstellung 8D-Methode – Problemlösungsmethode Pressestelle Bernd Blase | Seminare | Beratung | Coaching Johann-Goercke-Allee...

FMEA QUALITY SCHOOL

Fehler sind dazu da, gemacht zu werden. Das zumindest möchte uns eine alte Volksweise glaubhaft machen. Wir von FMEA KONTOR by René Kiem setzen unseren Fokus auf die Vermeidung von Fehlern und Analyse von Einflussfaktoren. In speziell auf Ihre Bedürfnisse, Prozesse und Produkte abgestimmten Seminaren, Workshops, Inhouse-Trainings und während intensiver Projektbegleitung, unterstützen wir Sie dabei, die Optimierung von Prozessen in Entwicklung und Fertigung noch schneller voranzutreiben und noch nachhaltiger in Ihrem Unternehmen zu verankern - für ein zeitgemäßes und modernes, industrielles Risiko-Management und Qualitätsmanagement. Dazu gehört selbstverständlich auch die Auswahl und Einführung der für Ihre Ansprüche und Bedürfnisse besten FMEA- und Enterprise Quality-Management-Software Lösungen. Sie entscheiden, wo, wann und wie lange wir Sie begleiten und unterstützen dürfen. Denn neben Kontinuität und professionellen Lösungen...

03.05.2012: |

Software for safety neues Release 1.6 von medini analyze veröffentlicht

(ddp direct) Die ikv++ technologies ag hat heute die neueste Version der Software medini analyze veröffentlicht. medini analyze ist das erste integrierte Standardwerkzeug für die Gewährleistung der funktionalen Sicherheit bei der Entwicklung von Automobilelektronik nach ISO 26262. Es wird von führenden Herstellern und Zulieferern weltweit eingesetzt. Das Release 1.6 wartet mit zahlreichen neuen Features und Verbesserungen in der Nutzbarkeit auf, die Entwicklungsingenieure und Safety-Mager jetzt noch umfassender in ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Zugleich wurden Anregungen und Wünsche aus der Anwender-Community umgesetzt. Zu den wichtigsten Highlights der Version 1.6 gehören: - Integrierte Bestimmung der Fehlerraten von Bauteilen auf der Grundlage von Fehlerratenkatalogen und Handbüchern. - Intuitive Unterstützung der ASIL-Dekomposition - Erzeugung von Fehlerbäumen durch Drag&Drop von Architekturelementen Hinzu kommt eine...

IBS revolutioniert die Fahrzeugfertigung mit neuem Real-Time Location Identification System (LIS)

Höhr-Grenzhausen, den 29. September 2011 – Eine neue Vereinbarung zwischen BMW, IBS und Ubisense betrifft die Implementierung und den Einsatz des Real-Time Location Identification System (LIS) an weiteren BMW Produktionsstandorten. Das LIS System vereint die Software der IBS AG mit dem Ubisense Lokalisationssystem. Der neue Vertrag wird den LIS Roll-out weiter beschleunigen. LIS führt bereits heute zu beträchtlichen Produktivitätssteigerungen in zwei von acht BMW Montagewerken. Die Lösung wird nun in drei weiteren BMW-Montagewerken in Asien, Europa und den Vereinigten Staaten zum Einsatz kommen. Die Umsetzung des Softwareprojektes...

Erfolgreicher Messeverlauf der Control 2011 für die IBS AG

Highlights waren neben diversen IBS Software-Neuheiten und -Erweiterungen die IBS Thementage, die Presserunde und der IBS Vortrag im Rahmen des „Control Aussteller-Forums“. Höhr-Grenzhausen, 16. Mai 2011: Die IBS AG zieht aus der Teilnahme an der Control 2011 ein positives Resümee. An allen vier Messetagen fanden auf dem IBS Stand kundenorientierte Thementage statt. Diese betrafen die Bereiche „Automotive, Erneuerbare Energien, Medizintechnik, Elektronik, FMEA/FPM (Fehler-Prozess-Matrix), Mittelstand, Kalibrierungsmanagement und Umweltmanagement. Ausgewiesene Experten und IBS Kunden berichteten über Best-Practice...

IBS AG veranstaltet 13. IBS Expertenkreis: Die führende Qualitäts- und Produktionsmanagement-Veranstaltung

- Expertenkreis findet erstmals am Hauptgeschäftssitz der IBS AG in Höhr-Grenzhausen statt - Veranstaltungstermin ist der 04. und 05. November 2009 - Die Dinner Speech hält Dr. Christian Malorny, Leiter des Deutschen Automobil- und Maschinenbau Sectors, McKinsey & Company Inc. Höhr-Grenzhausen, den 09. Oktober 2009: Der IBS Expertenkreis gehört zu den bedeutendsten Qualitäts- und Produktionsmanagement-Veranstaltungen in Deutschland. Im vergangenen Jahr zählte der Kongress rund 200 Teilnehmer und darüber hinaus eine Vielzahl von Ausstellern. In diesem Jahr wird der IBS Expertenkreis auf vielfach geäußerten Wunsch...

OAK Software GmbH bietet eine Software-Lösung für fast jeden Unternehmensbereich- ActionBase 6.0 kann Ihre Lösung sein

www.oak-software.de Wenn überfüllte Mailboxen und zu viele Dokumente das Erledigen der eigentlichen Arbeit behindern, dann ist ActionBase die richtige Lösung. ActionBase ist eine bahnbrechende Lösung auf dem wachsenden Markt des "Collaborative Human Process Management" (Prozesskoordination in der Teamarbeit). Mit ActionBase lassen sich alle Arten von gemeinsamen Arbeitsabläufen oder Action Items bis zur endgültigen Erledigung verfolgen und steuern, die bisher üblicherweise mithilfe von Dokumenten, Excel-Listen und E-Mails abgewickelt wurden. ActionBase hält alle Beteiligten auf dem Laufenden, koordiniert Prozesse mit...

Hände weg vom kopierten Produktionssystem!

Hauptzweck von Produktionssystemen ist es, Systeme und Prozesse so zu entwickeln, dass eine ständige Verbesserung der Bedingungen und Voraussetzungen für eine wertschöpfende Arbeit in der Produktion erreicht werden kann. Ausgehend von der Automobilindustrie und Großunternehmen, in der Produktionssysteme mit großem Erfolg eingesetzt werden, halten Produktionssysteme in immer mehr klein- und mittelständischen Unternehmen sowie in andere Branchen Einzug. Das Schlagwort „Toyota-Produktionssystem“ ist heutzutage in aller Munde. Jedoch darf dabei keinesfalls vergessen werden, dass sich ein Produktionssystem von einer Organisation...

Inhalt abgleichen