FAREDS

Abmahnung der Kanzlei Fareds wegen Vaterfreuden

Abmahnung der Kanzlei Fareds wegen Vaterfreuden Plötzlich liegt sie im Briefkasten: eine Abmahnung der Kanzlei Fareds wegen des Films Vaterfreuden. Dem Empfänger solch eine Abmahnung stellen sich in der Regel viele Fragen. Ich die Abmahnung berechtigt? Wer hat denn den Film heruntergeladen? Bin ich als Anschlussinhaber wirklich auch für das Verhalten anderer verantwortlich? Ist die geforderte Summe der Abmahnung von Fareds wegen Vaterfreuden wirklich angemessen? Ist eine Abmahnung Abzocke? Was ist nun zu tun? Nach dem Erhalt der Abmahnung von Fareds wegen Vaterfreuden geht es darum, dass der Betroffene erst immer grundlegend darüber informiert wird was zu tun ist. Hierzu gibt es verschiedene Möglichkeiten: zum einen besteht die Möglichkeit sich im Internet in unterschiedlichen Foren zu dem Thema einzulesen problematisch hierbei ist, dass hier niemals der konkrete Einzelfall näher berücksichtigt werden kann sondern immer nur pauschale...

15.11.2013: | | | |

Abmahnung der Kanzlei Fareds wegen Bohemiam Rhapsody mit einer Forderung in Höhe von 735 Euro

Die Rechtsanwaltskanzlei Fareds mahnt im Auftrag des Rechteinhabers Malibu Media LLC die angebliche Urheberrechtsverletzung an dem Film Bohemiam Rhapsody ab. In der Abmahnung macht die Gegenseite Schadensersatz und Unterlassungsansprüche geltend. Konkret wird der Betroffene aufgefordert, einen Geldbetrag in Höhe von 735,00 Euro zu zahlen und eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Der Abmahnung von Fareds wegen Bohemiam Rhapsody ist eine Zahlungserklärung beigefügt. Diese muss und sollte nicht, ohne Rücksprache mit einem Anwalt gehalten zu haben, unterzeichnet werden. Wer hier vorschnell unterzeichnet, der hat keine Möglichkeiten mehr, über die geforderten 735,00 Euro mit der Gegenseite zu verhandeln. Gegen die Fareds Abmahnung für Bohemiam Rhapsody kann sich der Betroffene wehren. Ziel einer Verteidigung ist es, dass der Abgemahnte so wenig Kosten wie möglich hat und eine optimal angepasste Unterlassungserklärung abgibt....

12.04.2012: | |

Abmahnung FAREDS iAd Aergo Trade GmbH, Other Ego, Dave 202

Die in Hamburg ansässig Kanzlei FAREDS verschickt derzeit vermehrt Abmahnung im Auftrag der Aergo Trade GmbH. Dem abgemahnten Anschlussinhaber wird zur Last gelegt, den Song „What’s my name“ des Künstlers Other Ego sowie den Song „We are one“ des Künsterls Dave 202 heruntergeladen und in sogenannten Internettauschbörsen bzw. File-Sharing-Systemen, wie eDonkey oder Bittorrent, illegal zum Download angeboten zu haben. Der abgemahnte Anschlussinhaber wird in diesem Schreiben nicht nur dazu aufgefordert einen pauschalen Abgeltungsbeitrag in der Höhe von 600 Euro zu bezahlen, sondern darüber hinaus soll auch eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abgegeben werden. Dazu ist dem Schreiben eine vorformulierte Unterlassungserklärung beigefügt, die jedoch auf keinen Fall unterschrieben werden sollte. Vorab sollte eine anwaltliche Beratung eingeholt werden, um zu entscheiden, wie mit dem betreffenden Zahlungsanspruch umzugehen...

27.03.2012: | |

Abmahnung FAREDS, Titel: "Diggin in the Dirt" iAv Fliegenschmidt, Pagonis, Haß

Aktuell versendet die Rechtsanwaltskanzlei FAREDS Abmahnungen im Auftrag der Musikkomponisten und Textdichter Martin Fliegenschmidt, Claudio Pagonis und Matthias Haß. Hierbei geht es um den Musiktitel „Diggin in the Dirt“ von der deutschen Musikkünstlerin Stefanie Heinzmann. Der abgemahnte Anschlussinhaber wird in diesem Schreiben nicht nur dazu aufgefordert einen pauschalen Abgeltungsbeitrag in der Höhe von mehreren Hundert Euro zu bezahlen, sondern darüber hinaus soll auch eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abgegeben werden. Dazu ist dem Schreiben eine vorformulierte Unterlassungserklärung beigefügt, die...

26.03.2012: | |

Abmahnung FAREDS, Titel "Santiano-Santiano" iAd der Elephant Music GmbH

Die Kanzlei FAREDS versendet momentan vermehrt Abmahnungen im Auftrag der Elephant Music GmbH. Im Schreiben wird dem Beschuldigten vorgeworfen die Tonaufnahme „Santiano-Santiano“ in sogenannten Internettauschbörsen illegal zum Download angeboten zu haben. Der abgemahnte Anschlussinhaber wird in diesem Schreiben nicht nur dazu aufgefordert einen pauschalen Abgeltungsbeitrag in der Höhe von 450 Euro zu bezahlen, sondern darüber hinaus soll auch eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abgegeben werden. Dazu ist dem Schreiben eine vorformulierte Unterlassungserklärung beigefügt, die jedoch auf keinen Fall unterschrieben...

Die FAREDS Rechtsanwälte mahnen für die MIG Film GmbH Filmwerke wegen Urheberrechtsverletzung ab

Abgemahnter Film: Nine Dead Rechteinhaber: MIG Film GmbH Kanzlei: FAREDS Rechtsanwälte Wegen unerlaubter Verwertung urheberrechtlich geschützter Film-Werke lässt die MIG Film GmbH durch die Kanzlei FAREDS Rechtsanwälte abmahnen. Vom Anschlussinhaber wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung nebst Zahlung eines Abgeltungsbetrages gefordert. Hintergrund der Abmahnung ist die Behauptung es wäre in einem Peer-to-Peer Netzwerk (z.B. Kademlia [Vuze, eMule], Gnutella [LimeWire, Gtk-Gnutella, Phex], Gnutella2 [Shareaza], FastTrack [Kazaa Lite K++], BitTorrent, eKad, eDonkey, StealthNet, I2Phex, GNUnet,...

Abmahnung der Herren Königseder und Komlew durch die FAREDS Rechtsanwälte wegen Urheberrechtsverletzung an Musikwerken

Abgemahntes Musik-Werk: Monrose - Like A Lady (div. Sampler) Rechteinhaber: Königseder, Christian & Komlew, Alex Kanzlei: FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Wegen unerlaubter Verwertung urheberrechtlich geschützter Musik-Werke lassen die Herren Christian Königseder und Alex Komlew durch die Kanzlei FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH abmahnen. Vom Anschlussinhaber wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung nebst Zahlung eines Abgeltungsbetrages gefordert. Hintergrund der Abmahnung ist die Behauptung es wäre in einem Peer-to-Peer Netzwerk (z.B. Kademlia [Vuze, eMule], Gnutella [LimeWire, Gtk-Gnutella,...

Urheberrechtsverletzungen an Musikwerken lassen die Herren Gruhnwald und Gödecke durch FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft abmahnen

Abgemahnte Musik-Werke: Rocco & Bass T – Players in a Frame (Div. Sampler) Rechteinhaber: Sven Gruhnwald und Sebastian Gödecke Kanzlei: FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Wegen unerlaubter Verwertung urheberrechtlich geschützter Musik-Werke lassen Sven Gruhnwald und Sebastian Gödecke durch die Kanzlei FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH abmahnen. Vom Anschlussinhaber wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung nebst Zahlung eines Abgeltungsbetrages gefordert. Hintergrund der Abmahnung ist die Behauptung es wäre in einem Peer-to-Peer Netzwerk (z.B. Kademlia [Vuze, eMule], Gnutella [LimeWire,...

Die FAREDS Rechtsanwälte mahnen für die MIG Film GmbH Filmwerke wegen Urheberrechtsverletzung ab

Abgemahnter Film: Todesritt nach Jericho Downstream - Endzeit 2013 Quo Vadis? Bathory – Die Blutgräfin (Film) Die Chaotenclique (Film) Faustrecht (Film) Everymans War - Hölle in den Ardennen Rechteinhaber: MIG Film GmbH Kanzlei: FAREDS Rechtsanwälte Wegen unerlaubter Verwertung urheberrechtlich geschützter Film-Werke lässt die MIG Film GmbH durch die Kanzlei FAREDS Rechtsanwälte abmahnen. Vom Anschlussinhaber wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung nebst Zahlung eines Abgeltungsbetrages gefordert. Hintergrund der Abmahnung ist die Behauptung es wäre in einem Peer-to-Peer Netzwerk (z.B....

Abmahnung der MIG Film GmbH durch die FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH wegen Urheberrechtsverletzung an Filmen

Abgemahnte Film-Werke: The Final - Nächste Stunde Rache! Die Wikinger 3 - Die Rache der Bestie Die Kreuzritter 8 - Der Weisse Ritter Mirage Man Kicks Ass Paragraph 78 Rechteinhaber: MIG Film GmbH Kanzlei: FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Wegen unerlaubter Verwertung urheberrechtlich geschützter Film-Werke lässt die MIG Film GmbH durch die Kanzlei FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH abmahnen. Vom Anschlussinhaber wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung nebst Zahlung eines Abgeltungsbetrages gefordert. Hintergrund der Abmahnung ist die Behauptung es wäre in einem Peer-to-Peer Netzwerk (z.B....

Inhalt abgleichen