Führungsstil

Impuls-Workshops zum Thema „Führung im Gesundheitswesen“

Die Frielingsdorf Akademie bietet im November 2019 vier halbtägige Impuls-Workshops zum Thema „Führung im Gesundheitswesen“ in Köln an. Die einzelnen Impuls-Workshops bestehen aus den Phasen „Theorie-Impuls“ und „Anwendungsübungen“ sowie „Reflexion“. Führungs-Workshop 1: „Neu als Führungskraft“ Der erste Workshop dieser Reihe bietet Ihnen, als neuer oder angehender Führungskraft, einen Einblick in die Anforderungen an die neue Rolle und gibt Hinweise, wie Sie einen eigenen Führungsstil finden und im Arbeitsalltag angemessen und wirksam einsetzen. Folgende Programmpunkte erwarten Sie: - Die Anforderungen der neuen Rolle - Den eigenen Führungsstil finden - Und auf einmal soll ich Feedback geben … - Dos and Don'ts in der neuen Führungsposition Termin: 12.11.2019 von 9:00-13:00 Uhr im Courtyard Hotel in Köln Führungs-Workshop 2: „Feedback im Mitarbeitergespräch“ In diesem Impuls?Workshop erfahren...

Das Buch „Das Prinzip der minimalen Führung“: Vorreiter beim Thema Agilität

Viele Prognosen in dem vor zehn Jahren erschienenen Buchs von Klaus Kissel und Wolfgang Tschinkel haben sich zu Megatrends im Bereich Führung entwickelt. Vor zehn Jahren erschien die Erstauflage des Buchs „Das Prinzip der minimalen Führung: Effektives Führen darf auch leicht sein!“ von Klaus Kissel und Wolfgang Tschinkel – also zu einer Zeit als noch niemand über das Thema „agile Führung“ sprach und der Begriff VUCA-Welt noch nicht erfunden war. In ihm vertraten die beiden Autoren bereits die These: Führung muss sich in einem Unternehmensumfeld, das zunehmend von Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit geprägt ist, ändern – unter anderem, weil in ihm viele Managemententscheidungen unter Vorbehalt stehen, da sie zum Beispiel auf Annahmen darüber beruhen, wie sich der Markt entwickelt und welche Problemlösungen künftig gefragt und (technisch) möglich sind. Eine weitere These der beiden Managementberater...

10 Jahre Business Performance Academy von einer Idee zum Erfolgsmodell

(Mynewsdesk) 2004 lernten sich Leadership-Experte Hans M. Verheijke und Professor Dr. Joachim Funke vom Lehrstuhl für Allgemeine und Theoretische Psychologie kennen und hatten zusammen eine richtungsweisende Vision: das Zusammenspiel von Führungskräftetrainings und wissenschaftlichen Strategien. Daraus gründete sich die einzigartige und erfolgreiche Idee der Business Performance Academy. 10 Jahre später hat die Business Performance Academy mit Hauptsitz in Heidelberg eine Vielzahl von Führungskräftetrainings durchgeführt, die so effektiv sind, dass viele Unternehmen all ihre Führungsriegen bei dem Trainings- und Coaching-Institut schulen lassen. Besondere Gewichtung wird bei der Business Performance Academy auf Werte und Führungskultur in Unternehmen gelegt - die Basis für erfolgreiche Unternehmen. Die Fokussierung auf Werte und das aufeinander aufbauende Gesamtprogramm gefällt mir und hebt die Business Performance Academy von anderen...

Ein Traum von Chef

Die eigene Führungskompetenz mit den Zertifikatskursen der Buchakademie verbessern Führungskräfte stehen täglich vor neuen Herausforderungen, ihre Aufgaben erfordern Fachkenntnis, Führungskompetenz und betriebswirtschaftliches Denken und Handeln. Aus diesem Grund bietet die Akademie des Deutschen Buchhandels verschiedene Trainings für (Nachwuchs-)Führungskräfte an: „BWL für Führungskräfte ADB“, „Führungskompetenz und Leadership ADB“ und „Führungskräfte-Intensiv-Training ADB“. In fünf bzw. sechs Tagen geht es darum, Führungs-Know-how zu erweitern, betriebswirtschaftliches Wissen zu aktualisieren und systematisieren...

Führungskräftetraining: Führen 3.0 - die neue Art des Führens

„Führen 3.0 - die neue Art des Führens“. So lautet der Titel eines Seminars, das das Trainings- und Beratungsunternehmen Kissel Consulting vom 17. bis 19. November 2014 im Klostergut Besselich in Urbar (bei Koblenz) durchführt. In dem Seminar erfahren Führungskräfte, wie sie ihre Mitarbeiter durch das Einbinden in Entscheidungen und das Vermitteln der Sinnzusammenhänge so führen können, dass sich diese mit dem Unternehmen identifizieren; des Weiteren ihre Aufgaben engagiert und weitgehend eigenverantwortlich wahrnehmen – wodurch auch Entlastungen auf Seiten der Führungskraft entstehen. Im Hintergrund des Seminars steht...

Führungskräfte-Training Hamburg: das richtige Führungsverhalten zeigen

In einem Führungskräfte-Training von Voss+Partner, Hamburg, lernen Führungskräfte, ihr Führungsverhalten der jeweiligen Situation anzupassen. Welche Unterstützung braucht mein Mitarbeiter im Arbeitsalltag? Wie gehe ich mit Mitarbeitern um, die nicht die gewünschte Leistung zeigen? Wie verhalte ich mich, wenn es in meinem Bereich „brennt“? Vor solchen Fragen stehen Führungskräfte im Arbeitsalltag oft. Dann gilt es, das eigene Führungsverhalten dem jeweiligen Gegenüber und der aktuellen Situation anzupassen. Entsprechend flexibel muss das Verhalten von Führungskräften sein. Wie sie im Arbeitsalltag stets das richtige...

Leadership-Seminar in Stuttgart mit Jeffrey Liker

Ein offenes, zweitägiges Seminar mit dem Titel „Lean Leadership – eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung und Problemlösung schaffen“ veranstaltet die Strategieumsetzungsberaterin Dr. Daniela Kudernatsch am 19./20. September in Kooperation mit den Liker Lean Advisors (USA) in Stuttgart. Dort wird die Beraterin, die mehr als 60 Strategieumsetzungsprojekte begleitete, den teilnehmenden Managern erläutern, wie sie mit einer am Lean Leadership-Development-Modell orientierten Führungskräfteentwicklung die Innovationskraft und -geschwindigheit ihrer Organisation erhöhen; außerdem in einer von permanenter Veränderung geprägten...

Lean Leadership-Seminare und Strategieumsetzung

Drei offene, zweitägige Seminare mit dem Titel „Lean Leadership – Schaffen Sie eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung und Problemlösung“ veranstaltet das Weiterbildungsinstitut Management Circle, Eschborn, ab Mai in Köln, Frankfurt und München. Dort wird die Unternehmensberaterin Dr. Daniela Kudernatsch, die in mehr als 60 Unternehmen Strategieumsetzungsprojekte begleitete, den teilnehmenden Managern erläutern, wie sie in ihrer Organisation eine Lean Leadership-Kultur entwickeln und mit einer am Lean Leadership-Development-Modell orientierten Führungskräftewicklung deren Innovationskraft und -geschwindigkeit erhöhen...

Harmoniesucht, Vorbild, Teamevents – die versteckten Führungsfallen bei der Projektarbeit

„Berechenbare“ Projektmanager dürfen durchaus Ecken und Kanten haben Der Manager eines Entwicklungsprojekts wollte alle Register der Führungskunst ziehen: Er legte seinem Team die Planungen offen und ließ es die Arbeitsabläufe mitgestalten. Aufkommende Konflikte machte er auf dem nächsten Team?Meeting zum Thema, bevor die Streitigkeiten den Mannschaftsgeist gefährden konnten. Im Übrigen war er – ganz „vorbildlicher Manager“ – morgens als erster im Büro, abends machte er als letzter das Licht aus. Doch der Kraftakt in puncto Teamführung half nichts. Seine Mitarbeiter kamen nicht in Schwung. Die aus vielen Fachabteilungen...

Jetzt erhältlich: Online-Führungstest BTF zur Potenzialanalyse

• Online-Assessment: Neues wissenschaftliches Testverfahren zur Erfassung von Führungskompetenzen und Führungsstilen • Testen Sie den neuen Eignungstest: kostenfrei bis 31. Januar 2013 Berlin, 16.01.2013 Das neue Jahr fängt gut an - mit einem neuen Online-Testverfahren für die Eignungsdiagnostik aus dem Hause e³ skillware. Ein Führungstest ergänzt nun das Produktangebot des Berliner Unternehmens, das sich bereits mit dem Vertriebstest BIV erfolgreich im Markt der wissenschaftlichen, psychologischen Testverfahren positioniert hat. Das neue Testverfahren Berliner Testinventar für Führungskompetenzen und –stile...

Inhalt abgleichen