Führungskräftecoaching

Ratgeber: Wer es leichter nimmt, hat es leichter

Mathias Fischedick Wer es leicht nimmt, hat es leichter: Wie wir endlich aufhören, uns selbst im Weg zu stehen Piper Verlag TB, 256 Seiten ISBN 978-3-492305136 € 9,99 (D) auch als E-book erhältlich Jeder kennt die Gedanken, die uns im Alltag blockieren: »Das schaffe ich nicht!«, »Ich kann ja eh nichts ändern!«, »Die anderen sind schuld!«. Auf humorvolle Weise nimmt Mentalcoach Mathias Fischedick den Jammerlappen unter die Lupe, der sich in jedem von uns versteckt, und zeigt, wie wir uns mit einfachen Methoden aus der Negativspirale befreien können, um glücklicher und erfolgreicher durchs Leben zu gehen. Es ist leicht, das Leben schwer zu nehmen. Aber ist unser Leben wirklich so kompliziert und hart, wie wir immer meinen? Mathias Fischedick tritt in seinem Buch den Beweis an, dass wir uns bei der Realisierung unserer Pläne oft nur selbst im Weg stehen. Denn die Ressourcen, unsere Ziele zu erreichen und glücklich zu...

Bringen Sie mehr Harmonie in Ihr System mit Hilfe von Coaching, Moderation und Kommunikationstrainings.

Mit Empathie und Knowhow u.a. im Umgang mit schwierigen Kommunikationssituationen unterstützt Irene Lukas ihre Klienten vor allem im Coaching dabei, selbst Lösungen für ihre Anliegen zu finden. Die rascher werdenden Veränderungen im Beruf und Privatleben stellen uns fast täglich vor immer größeren Herausforderungen. In dieser schnelllebigen Zeit steigen nicht nur die Ansprüche an die Karriere und sich selbst sondern auch an die Zweierbeziehung und die Familie. Dabei ist es oft nicht leicht, die eigenen Ziele und Wünsche im Auge zu behalten, geschweige denn diese klar zu kommunizieren. In diesem Rahmen bietet Frau Irene Lukas sowohl Firmenkunden als auch Privatpersonen ihre Unterstützung als zertifizierte Coach und Trainerin an. Die studierte Soziologin und ausgebildete Fremdsprachenkorrespondentin, gründete 2014 "irenicon - Coaching, Moderation, Training " mit dem Ziel, mehr Harmonie in das Leben ihrer Klienten zu bringen. Mit...

Leadership und Führungskompetenz des 21. Jahrhunderts

In unserer industrialisierten Welt glauben viele Menschen, bei Führung drehe sich alles um Macht und Wirtschaft. Das ist jedoch ein fataler Irrtum, den wir aktuell weltweit zunehmend zu spüren bekommen. Menschen lassen sich primär von ihrem Herz führen. Was bedeutet das? Zu führen bedeutet, sich einzusetzen, Rückgrat zu zeigen und Mut zu beweisen. Das Ego will haben, das Herz will geben. Führung hat etwas mit einer Elternrolle, einer Vorbildfunktin, zu tun – ob man nun will oder nicht. Es beinhaltet vielmehr über den eigenen Tellerrand hinaus zu blicken, an sich zu arbeiten, zuzuhören und erwartungslos zu dienen. Echte "Führer" sind um das Wohlergehen der Menschen besorgt, die sie führen, ebenso wie um das Environment. Sie sind emotional zugänglich, zeigen Empathie, haben ein offenes Ohr für alle Belange. Dessen dürfen sich Politiker und Unternehmensmanager bewußt werden. An solchen Persönlichkeiten fehlt es weit und breit,...

Führungskräfte haben mehr Einfluss auf das Betriebsklima, als sie denken - und ihnen meist lieb ist.

Fachlich kompetente Führungskräfte sind unabdingbar für erfolgreiche Unternehmen. Doch auch die emotionale Kompetenz ist nicht zu unterschätzen, denn diese beeinflusst maßgeblich das Betriebsklima. Die Führungskraft merkt es nicht, die Personalentwicklung ahnt es bereits, die Mitarbeiter baden es aus: Führungskräfte können durch Ihre eigenen Emotionen Ihr Team so stark beeinflussen, dass der schönste Arbeitsplatz mit den tollsten Kollegen zur Hölle wird. Die Konsequenz: ein schlechtes Betriebsklima und hohe Fluktuation. Da hilft nur eines: ein von der Geschäftsführung initiiertes Trainings- und Coaching-Konzept für alle...

Krisencoaching

Steckt Ihr Unternehmen in der finanziellen Krise? Droht Ihnen Insolvenz oder haben Sie Probleme mit der Bank bzw. Investoren? Wollen Sie einen Geschäftsbereich aufgeben oder die Ausrichtung Ihres Unternehmens verändern, weil es nicht mehr so läuft wie geplant? Dabei haben Sie Schwierigkeiten und wissen nicht, wie Sie ihr Vorhaben am besten in Angriff nehmen? Für alle diese Fälle ist ein Krisencoaching eine gute Möglichkeit, Sie aus der Sackgasse zu bringen und Ihren Blick zu öffnen für neue Lösungen. Beim Krisencoaching geht es darum, geschäftliche Probleme zu überwinden. Der Coach unterstützt Sie dabei, mit Überforderung...

Coaching für Führungskräfte: in fünf Schritten zur Leistungssteigerung

Ein Coaching für Führungskräfte setzt da an, wo Training aufhört. Ein Vieraugencoaching in fünf Schritten verhilft zur Performancesteigerung. Warum ist ein Coaching unter vier Augen besser geeignet, eine Führungskraft zu entwickeln als ein Training? „Entscheidend ist die intensive persönliche Beziehung zwischen dem Coach und der Führungskraft, sie verleiht dem Entwicklungsprozess eine besondere Qualität, die in einem Training selten erreicht werden kann“, erläutert Helmut Seßler von der INtem-Gruppe. Die Führungskraft lernt direkt vom Coach und setzt das Gelernte mit dessen Unterstützung in ihrem Führungsalltag ein....

Inhalt abgleichen