Förderverein

Glatthaar Keller spendet 10.000 Euro für Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz

Schramberg/ Weißenfels/ Simmern. Kleines Glück in schweren Zeiten. Selten war ein Satz so bedeutsam wie in diesem außergewöhnlichen Coronajahr. Sorgen und Ungewissheit bestimmen seit März bei Vielen den Alltag. Die Sehnsucht nach Sicherheit, Ruhe und einem Stück Normalität ist überall zu spüren. Besonders herausfordernd stellt sich die Situation für schwer Erkrankte dar, fielen sie in den letzten Monaten oft aus dem Fokus der Wahrnehmung. Für die Glatthaar Keller GmbH & Co. KG sind genau diese Sorgen im 40. Jahr ihres Bestehens einmal mehr ein wichtiger Grund, ihr Credo "Spenden statt Schenken" mit Leben zu erfüllen. Im Jubiläumsjahr spendete der Kellerbauer erneut 10.000 Euro an den "Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e. V." in Mainz. "Wir leben Respekt, Nächstenliebe und Menschlichkeit auch in einem Jahr, in dem wir alle mit ganz neuen Herausforderungen umgehen müssen und deutlich wird, wie wichtig Gesundheit...

Stipendien an der SRH Hochschule vergeben

Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm vergab zum Wintersemester vier Deutschland-Stipendien, ein Masterstipendium und ein Exzellenz-Stipendium. Judith Hermann erhielt das Master und Alexander Naumann das Exzellenzstipendium. Die Deutschland-Stipendien gingen an Konstantin Reimann, Tobias Meissner, Philipp Spangardt und Özlem Atik Sumar. Von den insgesamt sechs Stipendien übernahm der ERANUS-Förderverein zwei Deutschland-Stipendien und das Masterstipendium, die Akademische Gesellschaft Hamm (AGH) zwei Deutschland-Stipendien. Das Exzellenz-Stipendium wurde von der Hochschule selbst ausgelobt und vergeben. Als Fachjury bewerteten und entschieden letztendlich die stellvertr. Vorsitzenden des ERANUS e.V. und Mitglied der AGH, Dr. Britta Obszerninks, BWL-Professor der SRH, Prof. Dr. Claus Wilke, der BWL-Dekan der Hochschule, Prof. Dr. Andreas Kirst und die Assistentin der SRH-Geschäftsleitung, Andrea Lentrup. „Die Bewerber und ihre...

Feierliche Prämierungsveranstaltung des FVKS-Fotowettbewerb „Unterwegs“ am 07. Juni

Am Freitag, 07. Juni, 16:00 Uhr prämiert der FVKS (Förderverein Kulturstadt Görlitz-Zgorzelec e.V.) die Bestplatzierten bei seinem aktuellen Fotowettbewerb "Unterwegs", den der Verein in Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung Wschowa und dem Miejski Dom Kultury Zgorzelec durchführt. Die Veranstalter laden alle Interessierten zu dieser Finissage herzlich ein. Im Zgorzelecer Kulturhaus (ul. Parkowa 1) werden bei der feierlichen Abschlussveranstaltung die GewinnerInnen in den Kategorien "Hobbyfotografen", "Jugendliche bis 21 Jahre" und "Publikumsliebling" bekannt gegeben. Schwerpunktthema beim aktuellen Wettbewerb waren "Türme" (www.fotowettbewerb.fvks.eu). Bei diesem Anlass werden auch die GewinnerInnen des begleitenden Preisausschreibens gezogen. Den Publikumsliebling konnten alle BesucherInnen der Ausstellung im Miejski Dom Kultury Zgorzelec und die Nutzer der Internet-Seite www.fotowettbewerb.fvks.eu bis zum 02. Juni wählen. Insgesamt...

Endspurt bei der Wahl des Publikumslieblings zum FVKS-Fotowettbewerb

Endspurt: Beim FVKS-Fotowettbewerb "Unterwegs" 2012/2013 können alle Interessierten noch bis 02. Juni den persönlichen Favoriten bei der Wahl des "Publikumslieblings" bestimmen. Das ist sowohl online auf www.fotowettbewerb.fvks.eu als auch vor Ort in der Ausstellung im Miejski Dom Kultury Zgorzelec möglich. Online wurden in den letzten rund zwei Wochen bereits knapp 3.500 Stimmen abgegeben, in den nächsten Tagen erwarten die Veranstalter noch intensive Duelle um die Spitzenplätze. Auch alle BesucherInnen der Ausstellung im Miejski Dom Kultury Zgorzelec (Städtisches Kulturhaus, ul. Parkowa 1) können den Publikumsliebling...

"Die Perle ist zurück": ab 01. Mai Führungen auf den Görlitzer Rathausturm

"Die Perle ist zurück". Nach über einjähriger Renovierungsphase hat die Stadtverwaltung Görlitz den Rathausturm wieder an den FVKS (Fördervereins Kulturstadt Görlitz-Zgorzelec e. V.) übergeben. Die "FVKS-TurmTour" wird ab dem 01. Mai durch den Rathausturm am Untermarkt (Görlitz-Altstadt) komplettiert. Die Turmführungen auf den Rathausturm (Dauer ca. 45 Minuten) finden immer zur vollen Stunde, jeweils mittwochs bis sonntags von 11:00 Uhr – 18:00 Uhr, statt.   Eintrittspreise Rathausturm: Erwachsene 4,00 €, Kinder 6 – 14 Jahre 1,50 € Für Reservierungen und Auskünfte stehen die Mitwirkenden des FVKS-TurmTour...

Feierliche Ausstellungseröffnung FVKS-Fotowettbewerb „Unterwegs“ 2012/2013 am 03. Mai 2013 im Dom Kultury Zgorzelec

Mit einer Vernissage eröffnet am Freitag, 03. Mai um 16:00 Uhr die Ausstellung zum Fotowettbewerb „Unterwegs" 2012/2013 des FVKS (Förderverein Kulturstadt Görlitz-Zgorzelec e.V.) im Miejski Dom Kultury Zgorzelec (Kulturhaus, ul. Parkowa 1, GZ Zgorzelec). Gezeigt wird eine Auswahl von rund 100 Fotoarbeiten zum thematischen Schwerpunkt „Türme in der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa und der südlichen Euroregion Spree-Neisse-Bober". Die Ausstellung ist bis zum 07. Juni montags bis freitags, 14:00 Uhr - 20:00 Uhr und samstags / sonntags von 12:00 Uhr - 20:00 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei! Die erfreuliche Resonanz mit rund...

FVKS-Fotowettbewerb mit über zweihundert Teilnehmerbeiträgen, Vorbereitungen für Ausstellung laufen

Am 08. April war Einsendeschluss beim aktuellen Fotowettbewerb "Unterwegs" des FVKS (Förderverein Kulturstadt Görlitz-Zgorzelec e.V.). Aktuell treffen die letzten Einsendungen per Post beim Verein ein. "Wir freuen uns natürlich riesig über die hohe Anzahl an Einsendungen", so Projektleiterin Cornelia Friedrich, die sich über weit mehr als 200 Fotos zum Schwerpunktthema Türme in der Region" freuen kann. Die Fotos zu erfassen und für die weitere Verwendung vorzubereiten, wird diese und die kommende Woche in Anspruch nehmen. Bis Ende dieser Woche dürften schließlich alle Einsendungen eingetroffen sein. Begleitend dazu wird die...

Tausche Geld gegen Begeisterung - Förderpreis der Müritz Sail: jetzt bewerben

1000 Euro können sich junge Segler, Kanuten oder Ruderer für ihr Projekt abholen. Der Förderpreises der Müritz Sail (17. bis 20. Mai, im Warener Hafen) macht es möglich, dass aus Begeisterung für den Wassersport Geld wird. Wer ein Projekt hat, für das er einen Zuschuss braucht, kann sich bis zum 13. Mai um das Preisgeld bewerben, teilt das Büro der Müritz Sail mit. Chancen haben alle, die junge Wassersportler (gleich welcher Wassersportart) motivieren, ihren Sport auszuüben. Zur Verfügung gestellt wird der Betrag vom Kuhnle-Tours Förderverein für junge Wassersportler e.V., den die gleichnamige Hausbootvermietung von der...

Kostenfreie deutsch-polnische Foto-Workshop-Woche in Bad Muskau

Polnisch-deutscher Workshop zum Thema “Naturfotographie” für Jugendliche und junge Erwachsene Gemeinsam mit dem Marschallamt der Wojewodschaft Lubuskie in Zielona Góra veranstaltet der Förderverein Kulturstadt Görlitz-Zgorzelec e.V. (FVKS) vom 24. Juli – 29. Juli 2011 einen polnisch-deutschen Workshop zum Thema “Naturfotographie” für Jugendliche und junge Erwachsene in Bad Muskau. Unter dem Motto “In Farben sehen…” werden zehn polnische und zehn deutsche TeilnehmerInnen im Alter idealerweise zwischen 18 und 30 Jahren eine Woche im Weltkulturerbe Fürst-Pückler-Park Bad Muskau (www.muskauer-park.de) eine theoretische...

Internationaler FVKS-Fotowettbewerb 2011 - Mitmachen!

Seinen nunmehr vierten internationalen Fotowettbewerb richtet der Förderverein Kulturstadt Görlitz-Zgorzelec e.V. (FVKS) in diesem Jahr unter dem Motto: „Unterwegs entlang der Via Regia: Reisen in der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa. Gestern.Heute.Morgen.“ aus. Interessierte HobbyfotografInnen sind aufgerufen, ihre Aufnahmen rund um das Thema „Reisen in der Euroregion“ mit Motiven z.B. von hiesigen Reisezielen, Verkehrsmitteln, Reisenden etc. in den Kategorien: HobbyfotografInnen Jugendliche unter 21 Jahre im Format A4 oder A3 und/oder in elektronischer Form auf DVD/CD-Rom mit hoher Auflösung als jpg-Datei an den Förderverein...

Inhalt abgleichen