Experten

Schamlose Propaganda: Die Durchimpfung mit der Angst

Die Zweiklassengesellschaft ist da, der Impfzwang über die Hintertür steht vor der Tür. Und fast täglich lassen regierungstreue Medien einen „Experten“ auftauchen, der das für rechtmäßig hält. Zuletzt erklärte ein Jurist der Arbeiterkammer in der „Krone“, dass Kündigungen wegen Verweigerung einer Impfung legal seien. Auch die Vorenthaltung von Prämien bei Nichtimpfung – oder die Auszahlung selbiger an folgsame Impflinge – hält er für legal, wenn auch moralisch nicht vertretbar. Da es bislang in Österreich dazu keine Judikatur gibt, ist das alles Kaffeesudleserei – aber sie hat Kalkül. Denn wenn schon die übelste Propaganda („Baby, lass uns impfen“) nichts hilft, dann will man die Leute wenigstens dort treffen, wo es wirklich weh tut: nämlich bei ihrer Fähigkeit, ihre Familie zu ernähren. Offiziell bleibt die Impfung freiwillig – aber die Menschen gehen aus Furcht hin und lassen sich ein Vakzin gegen eine...

HR & Employer Branding Camp im Sommer 2021 wieder als Live-Event geplant

Die HSMA Deutschland e.V. lädt zum sechsten Mal Vertreterinnen und Vertreter aus der Hotellerie zum persönlichen Austausch auf ein Barcamp über die HR-Arbeit ein. Während der Corona-Pandemie hat sich die schwierige Personalsituation in der Branche nicht gebessert. Es findet eine spürbare Abwanderung von gut ausgebildeten Fachkräften in andere Dienstleistungssektoren statt. Hinzu kommt der Umstand, dass weniger ausgebildet wird und sich weniger junge Menschen für die Hotellerie als zukünftigen Arbeitgeber interessieren. Dabei bietet diese Branche attraktive Perspektiven. Darüber hinaus ist die Reiselust der Konsumentinnen und Konsumenten ungebrochen: "Wir brauchen daher unsere Fachkräfte und sollten die Zeit nutzen, uns entsprechend aufzustellen. Daher sind Lösungen gefragt, wie wir hier nun zukünftig agieren können, um gut aufgestellt zu sein und vor allem die Teams zu motivieren und an die Betriebe zu binden. Dafür bieten wir mit...

Virtuell und interaktiv: HSMA Deutschland e.V. unterstützt Hotels mit MICE & Sales Workshop für den Restart

Ziel des Workshops ist es, gemeinsam Lösungen zu erarbeiten sowie zu ermitteln, welche Herausforderungen und Chancen für die Zukunft zu erwarten sind. Im Fokus liegt auch das Thema Nachhaltigkeit. Der HSMA MICE & Sales Workshop "Restart 2021" teilt sich in unterschiedliche Sitzungen von jeweils einer Stunde auf. Der Branchenverband erhält hier Unterstützung von ausgewiesenen Expertinnen und Experten, die über das entsprechende Thema Kurzvorträge halten, um die Teilnehmenden mit spannenden Impulsen zu inspirieren. Die zweite Hälfte der Sitzungen soll für den persönlichen Austausch untereinander genutzt werden. "Wir freuen uns sehr auf dieses Event und sind stolz, im Rahmen des HSMA Expertenkreises MICE & Sales ein so umfangreiches Programm mit tollen Speakern auf die Beine stellen zu können. Es ist wichtig, dass wir uns auch in diesen Bereichen frühzeitig auf die sich weiter ändernden Voraussetzungen vorbereiten, um die Branche so...

Kundennutzen im Fokus - zwei Anlageexperten kooperieren in Berlin

Finanzberatung ist Lebensberatung, weil finanzielle Mittel Freiräume für Entscheidungen schaffen. Auf Kundenziele orientierte Anlagestrategien, Chancen- und Risikoabwägung garantieren den Erfolg. Eine neue Qualität individueller Finanz- und Anlageberatung, zuvorderst orientiert am Kundennutzen, haben sich zwei Experten in Berlin auf die Agenda geschrieben. RINCA GmbH - Spezialist für Sachwertanlagen und Hubert Schneider - Ruhestandsplaner (FH) und Spezialist für liquide Anlageprodukte werden in der Zukunft Beratungsmandate gemeinsam bearbeiten. Zielgruppe sind Mandanten mit mehr als 100.000,- € freiem Anlagevermögen,...

Covid-19, viele Emotionen, wenig Verstand: Wenn Experten Levitenleser werden

Covid-19, viele Emotionen, wenig Verstand: Wenn Experten Levitenleser werden Wenn Politiker Experten und Experten Levitenleser werden und unglaubwürdige Entscheidungen treffen, dann boomt die Verschwörung! Hier geht's zum gesamten Beitrag: https://indayi.de/covid-19-viele-emotionen-wenig-verstand-wenn-experten-levitenleser-werden/ Autor Dantse Dantse erklärt, wie die Experten in der Krise mehr mit Emotionen als mit Verstand denken! "Während Drosten noch zu Beginn des Auftauchens der Variante Zweifel an deren Gefährlichkeit für Deutschland hatte, gesteht er jetzt gegenüber dem Spiegel ein, dass B.1.1.7. tatsächlich...

Sabine Möller wird neues Vorstandsmitglied der HSMA Deutschland e.V.

Die Hotelbetriebswirtin übernimmt die Funktion des bisherigen geschäftsführenden Vorstands und Schatzmeisters Lars Dünker, der das Ehrenamt aufgrund seiner beruflichen Tätigkeit niederlegen wird. Somit verfügt die Hospitality Sales & Marketing Association Deutschland e.V. wieder über eine Frau im Vorstand. Sabine Möller ist nicht nur seit über 30 Jahren Mitglied des Branchenverbandes; sie war bereits von 1995 bis 1997 als Vizepräsidentin für die HSMA Deutschland e.V. tätig. Anschließend verzichtete Sabine Möller auf eine weitere Kandidatur, da sie sich im Jahr 1997 selbständig machte. Nun ergänzt Sabine Möller das...

Online-Marketing, E-Commerce und Revenue Management: HSMA eDay zeigt neue Lösungswege auf

Unter dem Motto "Gemeinsam die Corona-Krise in der Hotellerie bewältigen" organisierte der Branchenverband der Hotellerie ein Event. 250 Teilnehmer informierten sich über aktuelle Entwicklungen. Am 17. September 2020 hat im Mercure Hotel MOA in Berlin der HSMA eDay stattgefunden. Schwerpunkte dieser beliebten Eventreihe waren (Online-) Marketing, E-Commerce, neue Technologien und Revenue Management. Die Hospitality Sales & Marketing Association konnte für den HSMA eDay 2020 über 25 ausgewiesen Experten und Expertinnen gewinnen, die unter anderem mit ihren Vorträgen "Was sind die aktuellen Distributions-Schlachtfelder des Hotelverbandes?...

Die WKZ Wohnkompetenzzentren über Mietpreis-Explosionen und -Bremsen

Experten halten die Mietpreisbremse in der jetzigen Form für gescheitert Ludwigsburg, 14.06.2017. „Seit rund zwei Jahren gilt in mehr als 300 Städten die Mietpreisbremse. In vielen dieser Städte sind seither die Mieten stärker gestiegen als vorher. Verbraucherschützer fordern daher eine Überarbeitung der Mietpreisbremse, sie sei in der jetzigen Form weitgehend gescheitert“, sagt Jens Meier, im Vorstand der WKZ Wohnkompetenzzentren. Richtig ist: In Großstädten mit mehr als 500.000 Einwohnern stiegen die Mieten in den vergangenen zwölf Monaten um durchschnittlich 6,3 Prozent. Betrachtet man ganz Deutschland, also auch kleine...

Dieter Neumann - Experten fordern schonungslose Bilanz zur Sicherheitspolitik

Lehrte, 23.12.2016. Ein schrecklicher Terroranschlag in Berlin, der von der Mehrheit der Deutschen und ausländischen Freunden scharf verurteilt wird. Den Opfern wird große Anteilnahme entgegengebracht. Sicherheits- und Terrorexperten der Union, Opposition, diversen Bündnissen und Institutionen fordern eine schonungslose Bilanz zur Sicherheitslage. Dazu gehört der Bereich Bundeswehr, Migration, innere- und außenpolitische Sicherheit. Der Anschlag in Berlin lenkt von den eigentlichen Sicherheitsproblemen ab, dem Schutz der Politik für Staat und Gesellschaft. Die Bundeswehr steht für die Verteidigung Deutschlands und Beistand...

Man Made Epidemic - Die Verschwiegene Wahrheit - Umstrittener Dokumentarfilm feiert Deutschlandpremiere

Nachdem der Dokumentarfilm Vaxxed von Robert de Niros Tribeca Filmfestival zurückgezogen wurde, sorgte ein weiterer Film zum Thema Impfstoffsicherheit in England für Furore. Der Film Man Made Epidemic - Die Verschwiegene Wahrheit - der deutschen Filmemacherin Natalie Beer sollte zunächst beim bekannten Londoner East End Filmfestival Premiere feiern, wurde jedoch nach heftiger Diskussionen auf Twitter vom Festival zurückgezogen. Natalie Beer äußerte sich überrascht über den plötzlichen Sinneswandel, da der Film alle Seiten vorbehaltlos zu Wort kommen lässt, ohne zu urteilen. "Was ich mit diesem Film erreichen wollte,...

Inhalt abgleichen