Erziehung

Worte des großen SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel zum Kindeswohl käuflicher Eltern

Sigmar Gabriel kämpft immer wieder gegen das Vergessenwerden. Deswegen macht er markige Sprüche. Seinerzeit im niedersächsischen Landtag, bis Sozialdemokraten geglaubt haben, zu ihnen spreche ein Hoffnungsträger. Diese Hoffnung trog jederzeit und in jedem Amt. Schröder-Land war laut „Stern“ zwar bereits abgebrannt, als Glogowski gehen musste und Gabriel kommen durfte, aber es wuchs kein neues Leben aus den Ruinen, sondern 2003 eine Wahlniederlage. Also wurde der 50-Jährige Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, was den meisten erst auffiel, als sich die Wahlperiode und somit die SPD-Regierungsbeteiligung...

Geradeaus...die Berater, Ihr Partner für Werbung, Text und Fortbildung

Seminarprogramm für 2010 steht Alle Jahre wieder - profilieren auch Geradeaus...die Berater ihr Fortbildungsprogramm. Besonders in den Bereichen der professionellen Erziehungshilfe und im Bereich der Werbe- und Kommunikationsberatung haben die Berater ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm auch wieder für das Jahr 2010 aufgelegt. Hauptanliegen der Bildungsangebote ist die Qualifizierung der pädagogischen Arbeit in den Einrichtungen der stationären Jugendhilfe und angrenzender Fachbereiche. Dabei greift der Schulungsleiter Olaf Hoffmann vor allem auf seine umfangreiche Berufserfahrung von über 25 Jahren pädagogischer und sozialer...

Heuchelei kann die Realitäten nicht verändern

Jugendhilfe feiert Kindesentzug Eine vernünftig kontrollierte und sorgfältig arbeitende Jugendhilfe ist wichtig und notwendig. Darüber besteht Einigkeit in allen Lagern. Nicht einig ist man sich hingegen über die derzeit in Deutschland praktizierte Form der Einschränkung des Sorgerechts und des Kindesentzuges durch viele Jugendämter landauf und landab. Je hartnäckiger die Auseinandersetzung mit vorschnellem und kindesschädigendem Kindesentzug wird, desto heuchlerischer werden die Argumentationen besonders der Jugendämter, die sich angegriffen fühlen. Angegriffen zu Recht, da nach wie vor die Jugendämter zu den am wenigsten...

16.11.2009: | | | |

Bildung, Erziehung und Akzeptanz sinnvoller Regeln in der Krise

Ein Plädoyer für mehr Zivilcourage Bildungsnotstand? Erziehungsnotstand? Regelverstöße? In Zeiten globaler und unübersehbarer Krisen ist es angezeigt, nachzufragen, welche kausalen Zusammenhänge es geben mag zwischen einem zunehmend beklagten Bildungsnotstand, massiven Problemen in der Erziehung sowie daraus resultierenden Verstößen gegen sinnvolle Regeln, die ein friedliches und konstruktives Zusammenleben in einem bedenklichen Ausmaß erschweren. Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht in unterschiedlichsten Medien darüber geklagt wird, dass das Bildungsniveau in Teilen unserer Bevölkerung ein bedenkliches Niveau erreicht...

Ferntrainer vs. Teletakt - Moderne Erziehung für den Hund

Vor der Verwendung eines Ferntrainers zur Hunde-Erziehung schrecken viele Hundehalter zurück. Die meisten Hundehalter verwechseln dabei moderne Ferntrainer zur Hundeerziehung mit den Teletakt-Geräten von früher, die bei der Hunde-Erziehung vor allem auf Bestrafung setzen. Bei der Anwendung von Ferntrainern wird zwischen klassischen und modernen Erziehungshalsbändern unterschieden. Das klassische Erziehungshalsband, das so genannte Teletakt-Gerät, verwendet einen Stromimpuls zur Bestrafung, der dem Hund einen mehr oder weniger starken Schmerz bei einem Fehlverhalten zufügt. Moderne Ferntrainer hingegen, die sogenannten Niedrigstrom-Telereizgeräte,...

Neuerscheinung - Statt religiöser Erziehung: Welterklärung ohne Gott

Wie stark wird unser Weltbild von religiösen Thesen beeinflusst? Gibt es eine vernunftorientierte Alternative zu religiös geprägter Erziehung? Jahrhundertelang wurde ein von Glauben, Religion und Kirche geprägtes Weltbild ohne jegliche gesunde Skepsis an jüngere Generationen weitergereicht. Dass diese Art der Weltanschauung unvereinbar ist mit modernen Erkenntnissen und vernunftbasiertem Denken, erläutert Autor Hans Göpfert in seinem Buch „Statt religiöser Erziehung: Welterklärung ohne Gott“. Das Buch ist der Leitfaden einer vernunftorientierten Alternative. Soll diese überzeugend sein, darf sie sich nicht auf...

Sind Kitas und Horte in Deutschland wirklich familienfreundlich?

socialNC hat den großen, bundesweiten Kita-und Hort-Check gestartet. Unter dem Motto - der Fragestellung: Wie familienfreundlich sind Kitas und Horte in Deutschland? Welche Erfahrungen machen Sie in / mit Einrichtungen der Kindertagesbetreuung oder der Nachmittagsbetreuung für Schulkinder? In dieser Gruppe suchen wir Best-Practice-Beispiele und Vorzeigeprojekte! Machen Sie mit beim großen „Kita- & Hort-Check“ auf socialNC“ Nach Bundesländern sortiert können Eltern hier über Ihre Erfahrungen berichten. socialNC ist schon jetzt auf die Erfahrungsberichte und Beispiele der Eltern gespannt. Sie finden die Gruppe...

mit zwei Muttersprachen aufwachsen

Erstmals in Deutschland gibt es spezielle Produkte für die zweisprachige Kindererziehung Köln 22.09.2009 - mehrsprachig erziehende Eltern mit kleinem Geldbeutel bekommen Unterstützung. Die von mehrsprachigAufwachsen.de herausgegebenen Produktpaktete zur zweisprachigen Erziehung von Vorschulkindern gibt es nun auch in einer Preisfuchs-Version für Familien mit schmalem Geldbeutel. Es umfasst neben einem ausführlichen Begleitbuch für die Eltern und einem dreisprachigen Kinderbuch in Deutsch, Englisch und Spanisch eine einfach anzuwendende Lehrmethode auf der Basis einer umfangreichen Sammlung mehrsprachiger Kindergeschichten...

Urlaub mit Hund die Spiel- und Spaßwoche im Landhotel Haus Waldeck

Hunde Ausbildung in Bayern damit der Hund rundum fit wird Viele Hundefreunde wünschen sich eine Ausbildung ihres Hundes, aber es soll dem Tier Freude machen und Herrchen auch. Kein Problem, denn dafür ist die „Spiel- und Spaßwoche“ des Landhotels Haus Waldeck in Mitterfirmiansreut da. Vom 19. bis 26. September wartet in dem Dreisternehaus im Süden des Bayerischen Walds ein abwechslungsreiches Programm auf die zwei- und vierbeinigen Gäste. Anja Böcker, die fachlich versierte Hundetrainerin vom Hundezentrum Bayerischer Wald HZBW, lässt in dieser Woche die Hunde spielerisch verschiedene Ausbildungsbereiche erleben. Der...

Fleißkärtchen adé – Jetzt gibt es ein flexibles Belohnungsspiel mit System!

Mit der Wunschtafel gibt es jetzt ein Belohnungsspiel mit System. Kinder können sich nach festgelegten Regeln spielerisch ihre Wünsche verdienen. Ein altes Sprichwort bringt das Motto und die Kernaussage des Spieles treffend auf den Punkt: „Ohne Fleiß kein Preis!“ Wollen Sie, dass Ihr Kind... ... ein gesundes Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl entwickelt? ... durch neue Aufgaben gefördert wird? ... an Herausforderungen wachsen kann? ... nicht zu sehr verwöhnt wird? ... Ehrgeiz und Motivation entwickelt? ... eine echte Wertschätzung für erfüllte Wünsche erfährt? ... durch positive Anreize in seinem...

Inhalt abgleichen