Erpresser

Wirecard - sensible Daten reicher Kunden zur Erpressung verwendet?

Während die Datenlage zum geflüchteten COO Jan Marsalek in Europa eher dünn sind verdichten sich die Hinweise wirtschaftskrimineller Aktivitäten der Wiricard-Akteure in Asien. Zug um Zug kommen immer mehr Details der Wirecard Akteure ans Tageslicht. Setzt man die Puzzleteile der derzeitige Informationslage zusammen wird schnell klar, dass die Aschheimer Zentrale des Zahlungsanbieters durchaus über Unregelmäßigkeiten informiert war. Insidern zufolge sollen Anschuldigungen europäischer und zahlreicher asiatischer Kunden gegen das Dax-Unternehmen den Vorständen gemeldet worden sein. Angestellte wurden unter Androhung von Kündigungen angehalten zu schweigen da diese Vorgänge der betrieblich vereinbarten Schweigepflicht unterliegen, so ein Ex-Mitarbeiter aus Singapur. War da nicht was? Asien war doch das Steckenpferd des geflüchteten COOs Jan Marsalek , oder? Ein Schelm der Böses denkt. Hört man sich in asiatischen Sicherheitskreisen...

„Die Flammen von Prag“

„Mein letztes Geschäftstreffen war so erfolgreich, dass meine tschechischen Geschäftspartner und ich noch vor Ort den Vertrag unterzeichneten“. So beginnt die Geschichte von Michael. Seine Firma ist vor kurzem erst zum Global Player aufgestiegen und sein Erfolg in Prag unterstreicht diesen jüngst erarbeiteten Triumph nur noch mehr. Das Team aus Prag hielt deswegen eine kleine Feier für angemessen. Sie trafen sich in einem fabelhaften Restaurant im Herzen Prags. Die Verköstung dort war herausragend: Die Kellner brachten einen ganzen Tisch voller lokaler Spezialitäten, dazu gab es gute Weine und natürlich, wie sich das für Prag gebührt, Slivovice. Nach mehreren fröhlichen Stunden war Michael zwar bereits reichlich begnügt und verschwendete einen Gedanken daran nach Hause zu gehen, doch seine Tschechischen Kollegen hatten andere Pläne. Schließlich verließen sie gemeinsam das Restaurant und zogen weiter, natürlich in...

Verschwiegene Geheimnisse - Erpressungen im Management

Paul S. arbeitet in einem mittelständischen Betrieb und muss geschäftlich nach Prag. Es wird ein Zimmer in einem renommierten Hotel gebucht, ein Geschäftswagen steht zur Verfügung – Dauer des Aufenthalts: Drei Tage. Der Termin um 16 Uhr verlief erfolgreich, Paul ist zufrieden mit seiner Arbeit und will den Abend entspannt in einem Lokal verbringen und den Kopf von dem ganzen Stress freizubekommen. Nina, wie sich später herausstellt eine junge Dame, die für einen Escort-Service arbeitet, ist ihm von Anfang an aufgefallen. Sie hat seinen Blick erwidert und sitzt bereits mit einem Glas Champagner neben dem Geschäftsmann. Beide werden zusehens betrunkener, der Abend endet in dem für S. gebuchten Hotel. Die Nacht war schön – dennoch plagt den Unternehmer sein schlechtes Gewissen. Frau und Kind sind zu Hause in Deutschland, warten darauf dass S. die kommende Woche gemeinsam mit Ihnen verbringt und freuen sich auf den geplanten Camping-Urlaub....

Wir werden erpresst - Erpressungen von Unternehmen und Unternehmern

Manager, Unternehmer und Führungskräfte sind leichte Beute für Erpressungen,Bedrohungen und Intrigen Wie viele Personen in ihrem beruflichen und privaten Umfeld gibt es, die Ihnen lieber heute als morgen schaden wollen? Konkurrenten, eigene Mitarbeiter, Familienangehörige, Personen, mit denen sie eine geschäftliche oder private Auseinandersetzung hatten? Geschäftspartner, die Ihnen Ihren guten Ruf und Erfolg neiden? Auseinandersetzungen um Einfluss, Geld und Erfolg. Dabei sind die Angreifer mit der Wahl der Mittel nicht zurückhaltend. Rufschädigung, öffentliche falsche Verdächtigungen, Bedrohungen Erpressungen und Gewaltandrohungen...

Manager und Führungskräfte sind leichte Beute für Erpresser- Belauscht – bespitzelt – ausspioniert und erpresst

Sexaffären am Arbeitsplatz, Geheimnisse, kriminelle Machenschaften, berufliche oder private Verfehlungen… Es gibt tausend Möglichkeiten Manager und Führungskräfte zu erpressen. Hilfreich dabei, aus Sicht der Täter, ist der allzu sorglose Umgang mit vertraulichen Informationen im Kunden- und Kollegenkreis. Öffentliche Prahlerei der beruflich-sexuellen Affären, Smalltalk, welcher Kunde wann und wo über den Tisch gezogen wurde oder Betriebs- und Geschäftsinterna die aus einer Bierlaune heraus im nicht ganz nüchternen Zustand im Freundeskreis oder in der Stammkneipe preisgegeben werden sind wichtige Informationen um das spätere...

Erpressungen und Bedrohungen - Wenn Täter die "Leichen im Keller" als Druckmittel benutzen - Detektei ManagerSOS Frankfurt

Erpressungen und Bedrohungen finden sowohl im privaten aber auch beruflichen Alltag sehr oft statt. Die Opfer wissen zumeist nicht wie sie sich verhalten sollen.Die Täter üben Druck aus und drohen mit der Veröffentlichung von Geheimnissen. Aus Scham oder mit der verbundenen Angst eigene Geheimnisse offenbaren zu müssen wenden sich die wenigsten Opfer an die Behörden. Die Täter kommen aus allen Gesellschaftsschichten. Erpressungen vom Ex Partner, Business oder Geschäftspartner, Mitarbeiter, Chefs aber auch aus der Familie und dem Freundeskreis sind keine Seltenheit.Die Detektei und Wirtschaftsdetektei ManagerSOS hilft bundesweit...

Manager und Führungskräfte Erpressung Internet - Begehrte Opfer für Wirtschaftskriminalität

Sie graben die "Leichen im Keller aus". Fotos,Videos, Emails und Chat Protokolle alles was brauchbar erscheint.Die Opfer sind zumeist gutbetuchte leitende Angestellte, Rechtsanwälte, Ärzte, Manager und Führungskräfte, Unternehmer aber auch der ganz normale Bürger.Hier ist am meisten zu holen. Es passiert täglich und doch kommen die meisten Straftaten nicht ans Tageslicht. Die Opfer befürchten Rufmord, Bedrohung und Erpressung bis hin zur völligen Vernichtung der familiären Strukturen. Die Rede ist von Bedrohung und Erpressung nach dem Besuch von Seitensprungportalen, Flirt- und Date Seiten, Sexportalen und Blind- Date- Erotik...

Erpressungen und Bedrohungen - Wenn Täter die "Leichen im Keller" als Druckmittel benutzen - Detektei ManagerSOS Frankfurt

Berufliche oder private Probleme belasten das Leben und beeinflussen die gesamte Lebenssituation eines Menschen. Erpressungen und Bedrohungen finden sowohl im privaten aber auch beruflichen Alltag sehr oft statt. Die Opfer wissen zumeist nicht wie sie sich verhalten sollen. Die Täter üben Druck aus und drohen mit der Veröffentlichung von Geheimnissen. Aus Scham oder mit der verbundenen Angst eigene Geheimnisse offenbaren zu müssen wenden sich die wenigsten Opfer an die Behörden. Die Täter kommen aus allen Gesellschaftsschichten. Erpressungen vom Ex Partner, Business oder Geschäftspartner, Mitarbeiter, Chefs aber auch aus der...

Sie werden erpresst oder bedroht ? Diskrete Hilfe bei Erpressung und Bedrohung

Die Täter haben etwas gegen Sie in der Hand. Wenn das Geheimnis herauskommt, hat das für Sie erhebliche negative private und berufliche Folgen. Sie werden erpresst und bedroht und können oder wollen sich nicht an die Behörden wenden. Sie fühlen sich ausgeliefert und hilflos. Die Sicherheitsberater der Detektei und Wirtschaftsdetektei ManagerSOS bieten Opfern von Erpressungen und Bedrohungen diskrete Hilfe ohne das Dritte etwas davon mitbekommen. Opfer von Bedrohung und Erpressung zu sein ist ein echtes Horrorszenario und kommt in allen Kreisen und Gesellschaftsschichten vor. Privat kommen die Täter meist aus dem engeren Familien...

Inhalt abgleichen