Erbschaftssteuer

Erbschaftssteuer sparen mit dem richtigen Verkehrswert von Immobilien

Im Rahmen von Erbschaften und Schenkungen wird in Deutschland Jahr für Jahr ein großes Immobilienvermögen auf die Nachkommen übertragen. Nach einem Grundsatzurteil des Bundesverfassungsgerichts hat der Staat hat diese Eigentumsübertragungen als lukrative Geldquelle (neu) entdeckt. Er nutzt die neuen gesetzlichen Regelungen und bittet die Erben und Beschenkten über die Erbschaftssteuer bzw. Schenkungssteuer zur Kasse. Die Höhe der Steuer richtet sich nach dem Verkehrswert (Marktwert) der übertragenen Immobilie. Dieser wird vom Finanzamt nach einem pauschalen Berechnungsverfahren ermittelt. Aufgrund der pauschalen Regelungen...

Die Wertermittlungsreform - Das ImmoFachbuch 2009 !

Was Sie ab 2009 bei der Bewertung von Immobilien und Grundstücken beachten müssen ! Der exakte Wert einer Immobilie ist in vielen Situationen wie z. B Immobilienerwerb, Veräußerung, Beleihung, Ehescheidung oder Erbauseinandersetzung ausschlaggebend. Durch die neue Wertermittlungsreform ergeben sich bei der Bestimmung des Verkehrswertes von Immobilien gravierende und wertrelevante Änderungen, die Sie als Immobilienprofi wissen müssen. "Die Wertermittlungsreform" von Thomas H. Garthe - Das Fachbuch 2009 Bereits über 2.000 Vorbestellungen (Stand 19.01.2009) Inhalte aus dem Fachbuch: • die neuen Regelungen im Überblick...

Inhalt abgleichen