Electronic Static Discharge

ESD live erleben - Produktivität steigern mit 100% ESD Vollschutz

Wir alle haben hin und wieder das Gefühl, unter Strom zu stehen. Dieses Gefühl trügt nicht. Denn wir alle haben eine ordentliche Portion elektrischer Spannung im Körper. Und diese entlädt sich hin und wieder. Was für uns Menschen normalerweise kein größeres Problem ist, hat enorme Auswirkungen auf elektrische Geräte. Zweifellos eine der größten Gefahren für Produkte und Anlagen in der Elektronikindustrie. Denn während wir Menschen erst ab 3500 Volt einen „Schlag bekommen“, können schon 100 Volt für Geräte das Ende bedeuten. Gefährdet sind vor allem Elektronik-Komponenten und Baugruppen, die komplett zerstört und zumindest schwer beschädigt werden. ESD – Electronic Static Discharge, auf deutsch elektrostatische Entladung – betrifft viele Bereiche und Vorgänge rund um ein Produkt, vom Wareneingang über Lagerung, Produktion, Montage bis hin zu Prüfung, Transport und Reparatur. Experten erklären, wie man sich vor ESD...

Elabo: Dem Trend getrotzt - Besucherandrang am Stand von Elabo auf der Hannover Messe 2013 bei rückläufigen Besucherzahlen

Elabo hat mal wieder dem Trend getrotzt. Während sich viele Aussteller über weniger Besucher wunderten, war der Stand des Crailsheimer Elektronik-Innovationsführers wie die Jahre zuvor sehr gut frequentiert. Die Verantwortlichen bei Elabo sprechen von 10 Prozent mehr Gästen. „Für uns ist nicht nur die Quantität, sondern natürlich ebenso die Qualität der Standbesucher wichtig. Wenn beides passt, ist das umso erfreulicher. Da haben wir seit jeher das Glück, dass die meisten, die zu uns kommen, tatsächlich interessiert sind“, erklärt Geschäftsführer Dr. Jürgen Nehler. Elabo schnürte 2013 auf der HMI erneut ein spannendes Messe-Paket. Hatte sich 2012 alles auf die Premiere des revolutionären Arbeitstisches Primus One konzentriert, ging man es dieses Jahr breitgefächerter an. Software-Lösungen mit Elution und PRODAS gab es ebenso zu bewundern wie neue Produkte der Primus One Familie und der Smart-Reihe. „Natürlich war unsere...

Spannung pur: ESD live erleben

ESD-Experten Torsten Röder und Michael Böhm beraten über Gefahren und Lösungen am Stand von Elabo ESD ist ein brandheißes Thema, das lange Zeit bei vielen Elektronik-Unternehmen nicht im Fokus stand. Das hat sich inzwischen grundlegend geändert. ESD – Electronic Static Discharge, auf deutsch elektrostatische Entladung – ist eine echte und reale Gefahr. Aber eine Gefahr, die man in den Griff bekommen kann. ESD live erleben – das kann man während der HMI bei der Elabo GmbH in Halle 12 am Stand D16. Torsten Röder, technischer Leiter der ESD-Akademie, wird die Standbesucher am Donnerstag, 11. April, und Freitag, 12. April, über die elektrostatische Entladung aufklären. Der Experte ist akkreditierter Auditor für Qualitätsmanagement, Arbeitsschutz und Umweltmanagement. An beiden Tagen wird außerdem Michael Böhm, Geschäftsführer der ESD-Akademie und der CME-Gruppe, als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Elabo bietet...

Voller Spannung: ESD live erleben

Wir haben oft das Gefühl, unter Strom zu stehen. Dieses Gefühl trügt nicht. Denn wir alle haben eine ordentliche Portion elektrischer Spannung im Körper. Und diese entlädt sich hin und wieder. Wir kennen das von Stromschlägen beim Berühren von Türgriffen oder beim Aussteigen aus dem Auto. Ebenso in heftiger Form durch Blitze als Funkenentladungen zwischen Wolken und der Erde oder zwischen einzelnen Wolken. Dieses Phänomen heißt ESD – Electronic Static Discharge, auf deutsch elektrostatische Entladung. Das ist der Ausgleich von Elektrizität zwischen zwei unterschiedlich aufgeladenen Gegenständen. ESD live erleben –...

Inhalt abgleichen