Einstellungen

Mehr Stellenangebote, doch die Erfolgsquote von Jobanzeigen sinkt

Besetzung offener Positionen immer schwieriger Berlin, 07. März 2018 – Die Zahl der veröffentlichten Stellenanzeigen in Deutschland steigt, gleichzeitig sinkt der Anteil der Anzeigen, die unmittelbar zu einer Stellenbesetzung führen – die Bewerbersuche scheint vielen Unternehmen Probleme zu bereiten. Mit rund 435.500 Stellenanzeigen wurden im Januar 2018 etwa 14 Prozent mehr Ausschreibungen veröffentlicht als im Vorjahresmonat (383.460). Die Einstellungsquote bleibt jedoch niedrig und liegt jetzt bei 53,7 Prozent – das sind rund 4 Prozentpunkte weniger als im Vorjahr. Zu diesem Ergebnis kommen die Personalmarktexperten von index Anzeigendaten in einer aktuellen Analyse. Im Rahmen ihrer Resonanzanalyse befragt index Anzeigendaten kontinuierlich Recruitingverantwortliche zu den Ergebnissen ihrer Stellenanzeigenschaltung. Obwohl Stellenanzeigen immer noch die wichtigste Maßnahme im Recruiting darstellen, ist die Einstellungsquote seit...

Mehr Stellenangebote, doch die Erfolgsquote von Jobanzeigen sinkt

Besetzung offener Positionen immer schwieriger Mehr Stellenangebote, doch die Erfolgsquote von Jobanzeigen sinkt Berlin, 07. März 2018 – Die Zahl der veröffentlichten Stellenanzeigen in Deutschland steigt, gleichzeitig sinkt der Anteil der Anzeigen, die unmittelbar zu einer Stellenbesetzung führen – die Bewerbersuche scheint vielen Unternehmen Probleme zu bereiten. Mit rund 435.500 Stellenanzeigen wurden im Januar 2018 etwa 14 Prozent mehr Ausschreibungen veröffentlicht als im Vorjahresmonat (383.460). Die Einstellungsquote bleibt jedoch niedrig und liegt jetzt bei 53,7 Prozent – das sind rund 4 Prozentpunkte weniger als im Vorjahr. Zu diesem Ergebnis kommen die Personalmarktexperten von index Anzeigendaten in einer aktuellen Analyse. Im Rahmen ihrer Resonanzanalyse befragt index Anzeigendaten kontinuierlich Recruitingverantwortliche zu den Ergebnissen ihrer Stellenanzeigenschaltung. Obwohl Stellenanzeigen immer noch die wichtigste...

Inhalt abgleichen