Einkaufsoptimierung

Fachkräftemangel erfolgreich managen: Outsourcing hilft Hotellerie zukunftsfähiger zu gestalten

Durch die Zusammenarbeit mit etablierten Dienstleisten bietet KAJ Hotel Networks nicht nur eine effiziente Lösung für den Betriebsalltag - sie eröffnen neue Chancen für Hotelbetreiber und ihre Teams. Unternehmensgründer Karsten Jeß setzt dabei auf die Expertise seiner Partner, um der Branche innovative Konzepte anzubieten. Der ehemalige Hotelier konnte in den vergangenen Jahren häufig die Erfahrung machen, dass sich Outsourcing als eine wirksame Methode etabliert hat, die vor allem den Ablauf im Betriebsalltag sichtbar optimieren kann. Gerade vor dem Hintergrund eines zunehmenden Mangels an Fachkräften und Nachwuchs für die Hotellerie: "Outsourcing ermöglicht Hotelbetreibern, sich auf ihre Kernkompetenzen zu fokussieren. Die erworbene Flexibilität erlaubt es Hotels, ihre Dienstleistungen je nach Bedarf anzupassen und so den steigenden Ansprüchen der Gäste gerecht zu werden, ohne die Qualität zu vernachlässigen." Seine Outsourcing-Experten...

Neue Maßstäbe in der Digitalisierung von Hotels setzen

In Zusammenarbeit mit seinen Partnern icecreek, happyhotel, Überblick, sharemagazines, Swissfeel und Coperama bietet KAJ Hotel Networks innovative Lösungen, um die Effizienz von Hotels zu steigern. Die heutige digitale Ära hat die Erwartungen und Bedürfnisse der Hotelgäste maßgeblich verändert. Reisende von heute erwarten personalisierte Dienstleistungen, nahtlose Kommunikation und eine effiziente Nutzung technologischer Möglichkeiten. KAJ Hotel Networks hat diese Herausforderung angenommen und bietet der Hotellerie mit seinen Partnern eine umfassende Palette an digitalen Lösungen. Somit haben Hoteliers die Möglichkeit, vor allem den steigenden Anforderungen der Gäste gerecht zu werden. Dabei sind die Einsatzbereiche vielfältig: Bei dem aktuellen Fachkräftemangel sind Hotels über jede gesparte Reinigung der Hotelzimmer froh. icecreek entwickelte für seine bereits etablierte Housekeeping-App "Roomgrid" die Funktion "Green Choice"....

Outsourcing in der Hotellerie: Bekämpfung von Fachkräftemangel und Nutzung von aktuellem Know-how

KAJ Hotel Networks-Gründer Karsten Jeß setzt auf die Kooperation mit erfahrenen Partnerunternehmen für innovative Outsourcing-Lösungen, um Hoteliers aktiv im Arbeitsalltag zu unterstützen. Die KAJ Hotel Networks -Partner Qausal, Wirelane und Azkaria Medien stellen im Rahmen ihrer Tätigkeit fest, dass der Bedarf an Outsourcing in der Branche höher ist als je zuvor. Das liegt - neben dem fehlenden Nachwuchs - auch an einer zunehmenden Spezialisierung zahlreicher Fachbereiche. Dabei profitiert der Hotelier in der Regel in vielerlei Hinsicht von individuellen Outsourcing-Lösungen: "Es gehen Anfragevolumina in Millionenhöhe verloren, weil Hotels aufgrund von Personalmangel zu spät oder gar nicht anbieten können. Da sich diese Situation auch langfristig nicht ändern wird, ist genau jetzt die Zeit, verfügbare, professionelle Manpower-Kapazitäten extern einzukaufen. Outsourcing kann als Komplettlösung und auch ergänzend eingesetzt werden....

Pflege von Hotelzimmern: Neben hohen Anforderungen an die Hygiene sind nachhaltige Lösungen gefragt

Karsten Jeß unterstützt mit spezialisierten Partnern die Hotellerie. Dabei setzt der Gründer von KAJ Hotel Networks mit seinen Partnern vor allem auf umweltgerechte Produkte und Leistungen. Seit Beginn der Corona-Pandemie wird die Hotellerie in Bezug auf Reinigungsmaßnahmen regelmäßig vor neue Herausforderungen gestellt. Hinzu kommen der Fachkräftemangel und Nachfrage nach Produkten oder Dienstleistungen, die vor allem in Bezug auf die Umwelt achtsam agieren. Die KAJ Hotel Networks-Partner BlueStewo, AXENT, Waldemar und Swissfeel bieten nicht nur wirksame Lösungen, sondern setzen vor allem auf Nachhaltigkeit: "Wir geben dem...

Steigende Kosten durch Einkaufsoptimierung in der Hotellerie reduzieren: KAJ Hotel Networks setzt auf Netzwerk

Gründer Karsten Jeß will unter anderem mit seinen Partnern Finest Linen und Martens & Prahl mehr als nur Anbieter sein. Neben Kostensenkungen sollen auch Personalressourcen geschaffen werden. KAJ Hotel Networks verfügt derzeit über 17 spezialisierte Partner, die mit ihren Produkten und Dienstleistungen bereits seit vielen Jahren in der Branche etabliert sind. Nach Themen wie Nachhaltigkeit und Innovation ist die Optimierung von Kosten gerade zum jetzigen Zeitpunkt von hoher Relevanz für die Hoteliers: "Den aktuellen Kostendruck spürt gerade unsere Branche sehr stark. Im Vergleich zur Industrie sind die Margen oft nicht sehr...

Interim-Manager: Den Einkauf zeitlich befristet unterstützen

Der Einkaufsmanagement-Berater Dirk Nold, Köln, unterstützt als Interim-Manager Unternehmen beim Optimieren und Neuausrichten ihres Einkaufs. Der Einkaufsmanagement-Berater Dirk Nold, Inhaber der Nold Consulting GmbH, Köln, hilft Unternehmen als Interim-Manager, ihren Einkauf neu auszurichten und die Abläufe, Prozesse und Strukturen in ihnen zu optimieren. Es gibt viele Anlässe, warum Unternehmen einen Interim-Manager für ihren Einkauf engagieren. Einer lautet: Der Einkaufsleiter hat gekündigt und sie benötigen eine Vakanzüberbrückung, die ihnen hilft, den Betrieb aufrecht zu erhalten, bis ein geeigneter Nachfolger...

Professioneller Einkauf von Logistikleistungen

LOGO-TEAM ist auch in diesem Jahr auf der transport logistic vom 10. bis 13. Mai 2011 in München als Aussteller vertreten. Scherpunktthema in diesem Jahr ist der „Professionelle Einkauf von Logistikleistungen“. Nach wie vor ist die Verlagerung von logistischen (Teil-)Prozessen auf spezialisierte Logistikdienstleister bei Industrie- und Handelsunternehmen aber auch bei Kommunen und Krankenhäusern ein aktuelles Thema. Allerdings ist immer wieder festzustellen, dass nicht immer die notwendige Akribie für solche teilweise sehr anspruchsvollen Outsourcing Projekte von eben diesen Unternehmen aufgebracht wird bzw. werden kann....

Weniger Kosten und mehr Service durch gezielte Bestandsoptimierung - LogControl lädt ein zum Praxisseminar am 9. Juli 2010

Pforzheim, Juni 2010: Einkäufer, Disponenten, Bestandsverantwortliche, Geschäftsführer und sonstige Führungskräfte sind eingeladen, im Rahmen des Praxisseminars „Weniger Kosten und mehr Service durch gezielte Bestandsoptimierung“ neue Methoden und Möglichkeiten für die gezielte Senkung von Lagerbeständen zu diskutieren. Ein volles Lager ist in mehrerlei Hinsicht nicht zu empfehlen: Einerseits ist hier häufig eine Menge Kapital unnötig gebunden, andererseits kann durch eine cleverere Einkaufsstrategie bares Geld gespart werden. Im Seminar stellen Experten für Disposition, PPS und Bestands-Controlling neue Wege und...

Beim Einkauf von Events Geld sparen

Höveler + Nold ermittelt Einsparpotenziale beim Einkauf von Messeauftritten, Betriebsfesten, Tagungen und ähnliche Events Viele Unternehmen führen regelmäßig Großveranstaltungen durch – unter anderem für ihre Mitarbeiter, Kapitalgeber und (Noch-nicht-)Kunden. In den meisten Firmen gibt es aber keine Fachabteilung für den Einkauf von Events. Entsprechend groß sind die Einsparpotenziale, die hier oft noch ruhen. Vor diesem Hintergrund hat die auf das Einkaufsmanagement spezialisierte Unternehmensberatung Höveler + Nold Consulting GmbH (HNC), Düsseldorf, ein neues Beratungsangebot „Events preis-wert einkaufen“ entwickelt....

Marketingleistungen preis-wert einkaufen

In Workshop von Höveler + Nold ermitteln Unterneh-men, Einsparhebel und -potenziale beim Marketing-einkauf. Unternehmen müssen ihre Kunden umwerben, um die geplanten Umsätze zu erzielen. Dabei stehen ihre Marke-tingverantwortlichen jedoch gerade in Zeiten knapper Kassen oft vor dem Problem: Ihnen steht hierfür recht we-nig Geld zur Verfügung. Vor diesem Hintergrund hat die auf das Beschaffungsma-nagement spezialisierte Unternehmensberatung Höveler + Nold Consulting GmbH (HNC), Düsseldorf, ein Bera-tungsangebot „Marketingleistungen preis-wert einkaufen“ konzipiert. Dieses zielt darauf ab, mit den Verantwortli-chen in den...

Inhalt abgleichen