E-Reader

Der Kindle-Konkurrent des deutschen Buchhandels

Friedrichsdorf, Friedrichsdorf, 13.03.2013, (www.flip4new.de) Seit letzem Donnerstag ist er erhältlich- der Tolino Shine, die Antwort des deutschen Buchahndels auf Amazon's Kindle. Ab sofort ist er für ca 100EUR in den Filialen der beteiligten Unternehmen Thalia, Weltbild/ Hugendubel , Bertelsmann und der Telekom erhältlich. Gemeinsam sind wir stark Nach erfolglosen Versuchen, im Alleingang ein konkurrenzfähigen E- Reader zu entwickeln, haben sich die Buchhandelsriesen nun vereint. Die eigenen Reader, Thalia den Oyo und Oyo II, Weltbild/Hugendubel einen Trekstor, selbst der Börsenverein probierte sich an einem eigenen Modell, waren weder wirklich gut noch Amazon gewachsen. Das soll nun anders werden. Der Tolino ist dem Kindle Touch sehr ähnlich, den Amazon inzwischen aus dem Programm genommen und durch neuere Modelle ersetzt hat. Form, Farbe, Größe, Bildschirm - die beiden sehen aus wie Geschwister, sogar die Haptik ist vergleichbar. Kein...

11.09.2012: | | |

E-Reader machen das Leben leichter

,,Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt.‘‘ Jeder, der gerne liest und in andere Welten eintaucht, wird dieses alte arabische Sprichwort bestätigen können. Seit einiger Zeit machen uns die E-Book-Reader dieses Vergnügen noch angenehmer, indem sie es ermöglichen, gleich mehrere ,,Gärten‘‘ bei sich zu tragen. Wo man die besten Angebote zu diesem Produkt im Internet finden kann? Ganz einfach, auf www.abdato.de. Vorbei sind die Zeiten, in denen man sich mit schwerem Rucksack voller Lektüre für die allmorgendliche Bahnfahrt zur Arbeit oder den Sommerurlaub am Strand herumplagen musste. Die E-Reader haben uns das Leben bedeutend leichter gemacht. Zuerst auf der IFA in Berlin zu sehen, hat in der letzten Woche Amazon im Rahmen einer Pressekonferenz den neuen Kindle Reader vorgestellt, die weltweite Nummer Eins auf dem Markt. Die neuen Reader werden vorerst nur in den USA erhältlich sein. Auf das neue Lesevergnügen...

Mancher Vorteil und ein bisschen Wirrwarr

(ddp direct)E-Book-Reader, auch kurz E-Reader genannt, sind elektronische Lesegeräte, mit denen sich Texte ähnlich wie in Büchern darstellen lassen. Seit Jahren wird ihr Durchbruch prophezeit, gekommen ist er bisher nicht. Allerdings sind bei stark gesunkenen Preisen für die Geräte die Verkaufszahlen in letzter Zeit beträchtlich gestiegen. Für wen bieten E-Reader Vorteile? Beispielsweise für alle, die viel lesen, viel unterwegs sind und keine schweren Büchersammlungen mit sich herum tragen wollen. Oder für Literatur-Freunde: Sie können über das Internet tausende nicht mehr urheberrechtlich geschützter älterer Werke in unterschiedlichen Sprachen, deutsch natürlich eingeschlossen, kostenlos herunterladen. Auch den Personen, die mit kleinen Schriftgrößen Probleme haben, helfen die Reader weiter: Schrifttyp und größe lassen sich bei ihnen einstellen. Viele dieser Vorzüge bieten auch entsprechende Programme oder Apps für Computer...

SolarFocus führt UNI-SOLAR® getriebene Kindle ™ Hülle auf der CES in Las Vegas ein

Neue Produkteinführung im erfolgreichen Open Solar ™-Programm Eines von vielen SolarFocus Produkten mit UNI-SOLAR®-Zellen Auburn Hills, Michigan, 12 Januar, 2012 - United Solar, der weltweit agierender Hersteller der leichten und flexiblen UNI-SOLAR® Solarprodukte und ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Energy Conversion Devices, Inc. (ECD) (NASDAQ: ENER) ist stolz darauf die Markteinführung der weltweit ersten Solar-Hülle für den Amazon Kindle ™ E-Reader von SolarFocus Technology Co., Ltd, einem führenden Anbieter von solarbetriebenen Produkten, bekannt zu geben. SolarFocus verwendet für die beleuchtete...

4. E-Book-Konferenz der Akademie des Deutschen Buchhandels am 1. Dezember in München

Ob digitale Web Novels, Social Reading oder Bücherregale in der Cloud: Neue technologische Entwicklungen und Nutzertrends haben wieder Schwung in den deutschen E-Book-Markt gebracht. Hinzu kommen mit Kindle Fire & Co. immer neue Media Tablets, E-Reader und Inhalteformate. Der schnell wachsende E-Book-Markt in den USA zeigt: Das Geschäft mit elektronischen Büchern bietet der Verlags- und Medienbranche auch hierzulande viele Chancen. Vor diesem Hintergrund veranstaltet die Akademie des Deutschen Buchhandels am 1. Dezember 2011 im Literaturhaus München die vierte Konferenz zum Thema E-Books: E-Books, Tablet Apps und Cloud Computing...

mobile360.de: Software & Support Verlag stellt Beta-Version seines neuen Portals zum Thema Mobile Development vor.

Frankfurt, 27. April 2010 – Mit mobile360.de startet der Software & Support Verlag in diesem Frühling ein neues Portal, das sich mit sämtlichen Aspekten rund um das Mobile Development befasst. iPhone, Android, Blackberry aber auch E-Reader, Tablets & Co. sind nicht mehr wegzudenken aus dem mobilen Leben der Menschen. Tendenz steigend. Mit immer neuen Geräten, neuen Anbietern und einem weiter steigenden Bedarf an Applikationen ist der Hunger nach Informationen in diesem Bereich schier unendlich. Dieser Entwicklung trägt der Software & Support Verlag mit dem neuen Webportal mobile360.de Rechnung, welches über sämtliche Plattformen...

30.07.2009: | | | |

BookRix to go – kostenlose E-Books

BookRix stellt Lesern über 8000 E-Books zum kostenlosen Download zu Verfügung / Offenes Format EPUB gewährleistet Kompatibilität mit nahezu allen gängigen Lesegeräten / Autoren können ihre Werke kostenlos konvertieren und als Download für E-Reader und Smartphones anbieten München, im Juli 2009. Die am schnellsten wachsende deutschsprachige Buch-Community www.BookRix.de erweitert mit dem E-Book-Format EPUB sein Serviceangebot für alle Portalnutzer. Ab sofort können selbstverfasste Werke auch für E-Reader und Smartphones als Download angeboten werden. Dabei setzt BookRix mit EPUB auf ein offenes E-Book-Format, dass zurzeit...

Literatur auf dem Weg ins Participation Age

Litogo AG öffnet innovative Plattform auf der Autoren und Künstler gemeinsam Werke produzieren und diese für Kindle, Sony, i-Phone & Co zum Download präsentieren Die Litogo AG aus Augsburg ist zum April 2009 unter www.litogo.com mit einem komplett neu entwickelten Internet-Portal für offene, moderne und mobile Literatur an den Start gegangen. Auf dieser Plattform finden sich Autoren, Grafiker, Lektoren, Übersetzer und Sprecher, um gemeinsam zeitgemäße Literatur und die Bestseller von morgen zu produzieren und zu vermarkten. Das Unternehmen entwickelte dazu eine einzigartige Plattform zur Digitalisierung des Erstellungsprozesses...

Ab sofort bei justread.de: Der neue iRex Digital Reader 1000S

BONN – (30. September 2008) – Justread, Deutschlands führender Anbieter von elektronischen Lesegeräten und Experte für E-Content, präsentiert die aktuellste Generation digitaler Lesegeräte: Der brandneue iRex Digital Reader 1000S ist ab sofort unter www.justread.de erhältlich. Der Neuzugang in der Produktfamilie von iRex ist mit einer Bildschirmdiagonalen von 10,2 Zoll nicht nur der größte E-Reader seiner Art, dank der im Lieferumfang enthaltenen 1GB SD-Karte verfügt er zudem über optimale Speicherkapazität. Mit knapp 570 Gramm eignet sich der iRex Digital Reader 1000S sowohl für den privaten Gebrauch als auch für den...

Inhalt abgleichen