E-Mail-Marketing

Versandfehler im E-Mail-Marketing: Gibt es eigentlich fehlerfreie Newsletter?

Fehler sind ärgerlich, manch einem sind sie peinlich und sie passieren jedem einmal, selbst den größten und erfolgreichsten Unternehmen, selbst im E-Mail-Marketing. Jedem, der Mailings versendet, ist mit Sicherheit schon mal erst nach dem Versand ein Manko im eigenen Newsletter aufgefallen. Jeder, der Newsletter empfängt, hat sich schon mal über das ein oder andere Fehlerchen gewundert, geärgert oder amüsiert. Hier geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie Fehler in Ihrem E-Mail-Marketing vermeiden, damit Sie möglichst korrekte Newsletter versenden. Im E-Mail-Marketing gibt es die unterschiedlichsten Fehlerquellen. Machen Sie sich die typischsten Fehler bewusst, dann wissen Sie schon beim Aufsetzen einer Mailing-Kampagne worauf Sie achten sollten. Folgende Fehler können die Empfänger erstaunen und im schlimmsten Fall vergraulen: Falsche oder nicht funktionierende Links: Der User landet auf einer Seite, deren Inhalt irrelevant...

Social Proof erfolgreich im B2B-Marketing nutzen

Menschen orientieren sich gerne daran, was andere Menschen bereits getan oder gesagt haben. Auch bei Kaufentscheidungen ist das so. Wenn also ein Kunde angibt, bereits ein Angebot wahrgenommen zu haben, dann kann das andere dazu verleiten, es ihm nach zu tun. Dieses Phänomen nennt sich Social Proof und ist mittlerweile fester Bestandteil der Marketingkommunikation vieler Unternehmen. Mit Social Proof im Marketing lassen Sie die Stimmen zu Wort kommen, die glaubwürdig versichern, dass Ihr Angebot die Versprechen hält, die Sie machen. In einem vorherigen Blogbeitrag haben wir bereits erläutert, wie Sie Social Proof für sich nutzen können und wie Sie Ihren E-Mail-Kampagnen damit mehr Credibility verleihen können. Ergänzend dazu lesen Sie hier, dass sich dieses Prinzip nicht nur auf das B2C-Marketing beschränkt, sondern auch in der Kommunikation mit anderen Unternehmen eine wesentliche Rolle einnehmen kann. Andere entscheiden mit Potenzielle...

B&F Brüggemann & Freunde wird Leadagentur der Gothaer Versicherung für Dialogmarketing und Verkaufsförderung

Borken, 11. Dezember 2019. Die Dialogmarketing-Agentur B&F Brüggemann & wird Leadagentur für Dialogmarketing und Verkaufsförderung der Gothaer Versicherung mit Sitz in Köln. Die Borkener Spezialisten unter Führung von Geschäftsführerin Kristin Brüggemann setzten sich in einem Pitch gegen neun Wettbewerber durch. Der Auftrag umfasst sowohl Werbematerialien zur Unterstützung des Vertriebs als auch flankierende Direktmarketing-Maßnahmen. Startprojekt ist die Verkaufsförderung zum neuen Lebensphasenkonzept der Gothaer. „Für die Gothaer Versicherung waren Kreativität und Entwicklungskompetenz in den geforderten Kommunikationsdisziplinen ebenso wichtig wie das Branchen-Knowhow. Beides können wir mit jahrzehntelanger Erfahrung bieten“, freut sich B&F-Geschäftsführer Andreas Romanowski über den Etat-Gewinn. Die Agentur hat bereits zahlreiche Konzepte zur Vernetzung dialogischer Maßnahmen mit dem Vertrieb für mehrere Kunden erfolgreich...

E-Mail-Marketing der Reiseveranstalter – verpasste Chancen durch handwerkliche Fehler

Hamburg, 3. Dezember 2019. Reiseveranstalter und touristische Vertriebsplattformen glänzen in ihren Newslettern mit kreativer Gestaltung – die technische Basis ihres E-Mail-Marketings hingegen ist durchgehend mangelhaft. „Kein einziges der von uns untersuchten Templates entsprach dem erforderlichen handwerklichen Standard“, sagt Harald Gall, Geschäftsführer von The Profiling Company. Das Hamburger Unterneh¬men hat mehrere hundert Newsletter aus dem deutschsprachigen Raum unter die Lupe genommen, darunter rund 50 aus der Reisebranche. Untersucht wurden jeweils mehr als 40 Kriterien in sechs Kategorien wie Template-Struktur,...

Wenn Voice Assistants E-Mails vorlesen

Microsofts Cortana, Apples Siri, Amazons Alexa oder der Google Assistant: Die Sprachassistenten haben längst Einzug in unseren Alltag gehalten. Und natürlich lesen die Voice Assistants auch E-Mails vor. Für Marketer im E-Mail Marketing bedeutet das generell, dass Mailings einfacher und schneller zu den Usern gelangen können. Zusätzlich tauchen aber Fragen auf: Wird die E-Mail überhaupt korrekt vorgetragen? Wie kann ich Einfluss nehmen auf die Art und Weise der Verbalisierung? Wie werden Grafiken und Symbole vorgetragen? Verlieren diese ihre Wirkung? Wie beeinflussen die Sprachassistenten die Gestaltung der Mailings? In diesem Blogbeitrag...

Vorteile eines Self-Service Centers im E-Mail-Marketing

Ein Self-Service Center ist ein persönlicher Bereich eines Nutzers auf der Website eines Unternehmens, wo er sein Profil verwalten kann. Mithilfe eines Self-Service Centers können Nutzer von digitalen Services z. B. selber persönliche Daten ergänzen/ändern, Anfragen übermitteln oder neue Services beziehen bzw. bestehende Services ändern. Durch die kundengesteuerte Verwaltung des Profils können beispielsweise Inhalte und Frequenz von Newslettern an die eigenen Bedürfnisse des Nutzers angepasst und somit die Relevanz Ihrer Kommunikation erhöht werden. Somit werden im Newsletter nur für den Nutzer interessante Themen angezeigt,...

Checkliste: 23 Fragen zu E-Mail-Marketing und Recht

Die Welt ist digital geworden und nahezu überall fallen heutzutage Daten an. Neben den vielen Vorteilen und Möglichkeiten, die die gewonnenen Daten für Unternehmen bieten, bringt dies jedoch auch eine große Verantwortung für Unternehmen mit sich. Spätestens seit dem Inkrafttreten der Europäischen Datenschutzgrundverordnung im Mai 2018 gelten dafür auf Europäischer Ebene strenge Regeln, deren Nichteinhaltung neben einem großen Vertrauensverlust bei Kunden ebenfalls zu empfindlichen Geldstrafen führen kann. Daher sind Datenschutzfragen im heutigen Unternehmensumfeld so wichtig, dass sie über den Fall und Untergang eines Business-Modells...

Detlev Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH setzt auf kundenzentrierten Dialog mit artegic

Der größte deutsche Filial- und Versandhändler für Motorradbekleidung und -zubehör, die Detlev Louis Motorrad-Vertriebs GmbH, vertraut im digitalen Dialogmarketing künftig auf Lösungen des Digital CRM Beratungs- und Technologieanbieters artegic AG. Im Rahmen einer Strategie zur konsequenten Kundenzentrierung setzt Detlev Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH auf die Realtime Marketing Automation Lösungen des Technologieanbieters artegic AG. Ziel ist die Aussteuerung von individualisierter Kommunikation im richtigen Moment und Kontext. artegic unterstützt Detlev Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH dabei, die für kundenzentriertes...

Die E-Mail wird dynamisch und interaktiv: Maileon bringt AMP für E-Mails nach Deutschland

Maileon erhält als erstes E-Mail-Versandtool im deutschsprachigen Raum die Google-Zertifizierung für die Unterstützung interaktiver E-Mails mit AMP. Damit eröffnen sich Versendern völlig neue Möglichkeiten für mehr Response und Conversions. Bilder und Sidebars sind dynamisch und sogar Bewertungen, Formulare und Bestellungen lassen sich jetzt innerhalb von E-Mails abbilden. „AMP Email“– es kommt Bewegung ins Spiel! Der Funktionsumfang von E-Mails ist bis heute im Vergleich zu Webseiten noch extrem eingeschränkt. Doch Dank AMP können nun zunehmend „bewegte E-Mails“ erstellt werden. „AMP Email“ ist eine Erweiterung...

Webinar mit epoq: E-Mail-Marketing-KPI im Online-Shop mit Künstlicher Intelligenz optimieren

In regelmäßigen Abständen veranstaltet die artegic AG Webinare zu verschiedenen Themen und Trends des Online- und im Speziellen des E-Mail-Marketings. Dabei werden die Webinare sowohl von eigenen Mitarbeitern als auch in Zusammenarbeit mit Technologiepartnern unseres Unternehmens und unserer Software durchgeführt. So auch in diesem Fall, wobei unser Partner epoq, ein Spezialist zur Verbesserung der Customer Experience im E-Commerce, die Vorteile des Einsatzes von Künstlicher Intelligenz für das Unternehmensmarketing vorstellt und anhand ausgewählter Fallbeispiele näher erläutert. Denn im E-Mail-Marketing im Kontext des E-Commerce...

Inhalt abgleichen