Dosen-Bier

Neue Wege in der Corona-Krise: Das Bier vom Brauhaus GEORGBRÆU im Nikolaiviertel gibt es jetzt in edlen Dosen

BERLIN (08.04.2020) – Wenn wegen der Corona-Krise das Lieblings-Restaurant geschlossen hat und der beliebte Biergarten bei schönstem Frühlingswetter nicht zum Genießen einladen darf, sind neue Wege angesagt: Das Brauhaus Georgbraeu im Nikolaiviertel bietet sein selbstgebrautes helles Bier jetzt in edlen 0,33 Liter-Dosen an – die gibt es ab sofort zum Abholen an der Brauhaus-Tür oder per Anlieferung nach Hause. Einzigartiger „Tür-Bier-Verkauf“: Am Mittwoch und Donnerstag (8./9. April) wird hierfür im Brauhaus Georgbraeu (Spreeufer 4, 10178 Berlin) die „Bier-Tür“ von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Die Einzel-Bierdose gibt es hier für 2,- Euro incl. Pfand und den 24er Karton zu 36,- Euro zzgl. Pfand. Für alle, die nicht ins Nikolaiviertel kommen können, wird das Bier kartonweise berlinweit ausgeliefert. Alle Bestellungen, die per Tel. 0172 397 4601 oder per Messenger auf facebook.com/brauhausgeorgbraeu bis Mittwoch (8. April) 16...

Inhalt abgleichen