Display

Point of Sale: Produkte aufmerksamkeitsstark präsentieren

Für einen Impulskauf kommt es darauf an, dass die Aufmerksamkeit der Kunden direkt am Verkaufsort erzielt wird. Das Unternehmen ALGROUP aus Köln bietet die passenden Produkte für eine Verkaufsförderung am Point of Sale. Ein Textilspannrahmen mit einem attraktiven Motiv, ein Brand Tower zur Stärkung der Markenpräsenz oder ein Display als Hingucker auf der Theke - Mit den FRAMELESS-Produkten von ALGROUP erhalten Geschäftsinhaber ein breites Spektrum an Lösungen zur optimalen Warenpräsentation. ALGROUP bietet kompetente und umfassende Unterstützung bei der Verkaufsförderung, der Markenbildung und der Kundenbindung. "Wenn wir beispielsweise die Anfrage eines großen Anbieters von Technik-Produkten erhalten, dann bespricht unser Team aus dem Projektmanagement im Detail die Wünsche und Anforderungen des Auftraggebers und entwickelt individuell zugeschnittene Lösungen", erklärt Maike Schumacher, Vertriebsleiterin bei der ALGROUP GmbH. "Wir...

09.06.2021: | | | | |

Sony Electronics: erweitertes Portfolio leistungsstarker BRAVIA Professional Displays

Flexible Optionen für einfache Integration sowie nahtlose Steuerung und Funktionalität mit hochwertiger Grafik Berlin, 09. Mai 2021 - Mit den 4K HDR BRAVIA Professional Display-Serien BZ35J und BZ30J baut Sony sein vielseitiges Sortiment weiter aus. Die neuen Optionen basieren auf dem bereits vorgestellten 32 Zoll-Modell FW-32BZ30J und dem 100 Zoll-Modell FW-100BZ40J. In der Größe variieren sie zwischen 43 bis75 Zoll. Damit werden sie vor allem den verschiedenen Anforderungen und Umgebungen von Unternehmen und Bildungseinrichtungen gerecht - von großen Konferenz- und Vorlesungsräumen bis hin zu kleinen Meetingräumen mit begrenztem Platzangebot. Zudem eignen sie sich optimal für vielseitige Digital Signage-Anwendungen. Die neuen BRAVIA Professional Displays verfügen über den Pro-Modus. Er erlaubt den Nutzern eine einfache Anpassung der Einstellungen an verschiedene Anwendungen und Umgebungen. Die Option "Einstellung in einem Schritt"...

Mit Digital Signage optimal präsentieren

Die maximale Aufmerksamkeit erzielen - Darauf kommt es auf Messen, Tagungen, Konferenzen, im eigenen Unternehmen oder am Point of Sale an. ALGROUP aus Köln bietet Digital Signage-Lösungen, die FRAMELESS-Textilspannrahmen mit digitalen Monitorelementen kombinieren. "Displays oder Regalelemente zur Produktpräsentation im Handel, eine Säule mit Anspielstation für Spielkonsolen oder ein Wandelement aus Visualfläche und Monitor für die Unternehmensräume - wir bieten verschiedene Varianten für Digital Signage", erklärt Maike Schumacher, Vertriebsleiterin bei ALGROUP. "Gerne gehen wir speziell auf die Kundenwünsche ein und stellen auch Sonderanfertigungen her." Die FRAMELESS Produkte überzeugen mit hochwertigen Materialien, einem eleganten Design und Flexibilität. Die Visualfläche kann ganz individuell bedruckt werden. Die strapazierfähigen Textildrucke sind lichtecht, UV-beständig und B1-brandschutzzertifiziert. In Kombination mit dem...

28.05.2020: | | |

Textilspannrahmen für Akzente im Innen- und Außenbereich

Die Algroup GmbH aus Köln ist bekannt für die Marke FRAMELESS. Auf Messen und Events, direkt am Point of Sale, im Interior Design oder bei der Außenwerbung - Die Textilspannrahmen bieten flexible Einsatzmöglichkeiten für Innen und Außen und erzeugen Aufmerksamkeit dort, wo sie gewünscht ist. "Individuelle Größen, Formate und Beleuchtungsmöglichkeiten: Mit unserem Rahmensystem sind den Gestaltungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Wir bieten unseren Kunden sogar auf unserer Webseite die Möglichkeit, den optimale Lösung online zu konfigurieren", erklärt Maike Schumacher, Vertriebsleiterin der ALGROUP GmbH. Für den Messeauftritt...

Anuga Köln 2019 und POS Werbung

Das aktuelle Konzept der Anuga 2019 bietet in übersichtlicher Weise 10 Fachmessen unter dem Dach der Anuga. Trends spielen auf Messen immer eine Rolle. Der Bereich Food ist davon stark betroffen, da sich die Ernährungsbedürfnisse permanent ändern. Ein klarer Gewinner im Markt sind Tiefkühlprodukte. Nicht ohne Grund hat Nestle den Tiefkühlproduzenten Wagner in Nonnweiler übernommen. Immer neue Produkte und Variationen lassen sich die Unternehmen einfallen und testen diese im Markt. Wagner verstärkt seit kurzen den POS-Auftritt eines neuen Sandwich- Produktes durch eine tiefgezogene Schautafel. Das Marketing und die Agentur versprechen...

Anuga Köln 2019

100 Jahre in Köln + aktuell 2019 vertreten 7590 Aussteller im Oktober 106 Nationen. Gesprochen wird über neue Trends im Foodbereich, über die Ernährung von bald zehn Milliarden Menschen und den Spagat zwischen diesen Erfordernissen und dem Schutz der Umwelt. Der Begriff Innovation wird mit Leben gefüllt werden (müssen) und die Aussteller und Besucher erwartet der Austausch von Ideen. Vor dem Verkauf steht jedoch immer die Produktwerbung. Die Optionen werden immer vielfältiger: stationäre Werbung auf der Verkaufsfläche, digitale Welten, Blogger + Influenzer, die Printmedien, TV + Kinowerbung… Die Plattformen sind umfangreich...

Autofahrer! Lass uns kommunizieren!

Man sagt, ziemlich bald werden die selbst fahrende und vernetzte Autos mit künstlicher Intelligenz massenhaft durch die Straßen rollen und die dafür benötigte 5G Mobilfunkgeneration in absehbarer Zeit ausgebaut wird. Aber schon jetzt kann die Kommunikation zwischen den Fahrern der aktuell benutzten Straßenfahrzeuge modern und einheitlich zu gestaltet werden. Momentan läuft eine solche Kommunikation auf ganz verschiedene Weise und mit sehr abwechslungsreichen Mitteln: Lichthupe benutzt man entweder zum Warnen über die Polizei, oder um Empörung zu zeigen, oder bei Aufforderung, den Weg zu räumen; rechten Blinker schaltet man...

Verlage Bücher Buchmesse Frankfurt 2019

Die Frankfurter Buchmesse 2019 (16. Oktober – 20. Oktober 2019) wird mit positivem Daten aus den Verlagen und dem Buchhandel starten können. Die sinkenden Umsatzzahlen haben sich gedreht und es sind sowohl im Verkauf als auch in den Umsatzergebnissen gute Steigerungen zu verzeichnen. Im Mai 2019 stieg der Umsatz um 7,9 % und der Absatz steigerte um 5,2 %. Insgesamt können vor allem Sachbücher profitieren: 5,5 % Umsatz 2018. Es konnten alle Warengruppen Umsatzsteigerungen verzeichnen. Für den Buchhandel und die Verlage sind vor allem die Altersgruppen der 20 – 30-Jährigen und der 30 bis 50-Jährigen interessant. Hier gab es vor...

Uternehmensinformation

Umzug der Firma Relief Display von Köln nach Hürth-Hermülheim: Nach mehr als 45 Jahren hat die Firma Relief Display Klaus Dommermühl KG Köln-Bayenthal verlassen und wird nun tiefgezogene, 3D Werbemittel im Medienviertel in Hürth bei Köln produzieren und vertreiben. Zu erreichen ist die Relief Display weiterhin unter der folgenden Adresse / Telefonnummer und den folgenden drei Email Adressen Relief Display Klaus Dommermühl KG Hans-Böckler-Straße 21a 50354 Hürth bei Köln Telefon: +49-2233-9491-100 Relief Display / Marie-Alice Franz Telefon: +49-2233-9491-101 Klaus Dommermühl Telefon: +49-2233-9491-102 Silvia Wollny FAX-Nummer:...

Es Weihnachtet am POS!

Wie in keiner anderen Zeit des Jahres spielt die emotionale Inszenierung eine derart große Rolle. Hier ist vor allem der stationäre Handel führend. Um den Kunden am POS erfolgreich anzusprechen sind Saisonthemen wichtig. Die Klassiker sind Ostern und Weihnachten. Es geht den Markenunternehmen um Marken-Erlebniswelten am POS. Ausgestattet mit attraktiven Toppern (gerne tiefgezogen) wird Wirkung erzielt und eine Interaktion mit den Konsumenten erreicht. Kaufimpulse werden ausgelöst. Hier liegt der Vorteil des stationären Handels: er kann beide Ebenen bespielen. Während Online immer virtuell bleibt. Das Ziel ist immer ein abverkaufsstarkes...

Inhalt abgleichen