Digitaler Wandel

Michael Rölli übernimmt Global Presales Lead bei leogistics

Hamburg, 08.01.2020 – Die leogistics GmbH, globaler SAP-Logistikpartner im Bereich SAP Supply Chain Management (SCM) mit Spezialisierung auf Transportation Management, Warehouse Management und Yard Management, hat zur Verstärkung des Sales Teams seit kurzem Michael Rölli (31) an Bord. In seiner Position als Global Presales Lead gehört es zu dessen Aufgaben, die Presales-Organisation vor dem Hintergrund der kontinuierlichen Internationalisierung von leogistics weiterzuentwickeln. Dazu zählt unter anderem der Aufbau von Methodik und Vorgehen sowie die Entwicklung des Themenumfeldes Transportlogistik. Seine berufliche Laufbahn begann der Vollblut-Logistiker mit einer Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen bei der Fried-Sped GmbH, wo er anschließend in der IT-Abteilung als Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT agiert hat. Danach folgte ein Wirtschaftsinformatik-Studium an der Fachhochschule Stuttgart mit Bachelor...

Größtes Manager Meeting im Interim Management-Markt

München, 1. Juli 2019 – Unter dem Motto „Tempomacher für den Wandel“ veranstaltet die Atreus GmbH, Marktführer im Interim Management in Deutschland sowie einer der führenden europäischen Anbieter, am 8. Juli ein Manager Meeting in Ingelheim. Vor dem Hintergrund der immer weiter voranschreitenden Digitalisierung sehen sich Unternehmen mit der Herausforderung konfrontiert, immer innovativer und schneller zu werden. Wie gehen Führungskräfte mit diesem Veränderungsdruck und dem gleichzeitigen Chancenreichtum um? Wie wappnet man seine Organisation gegen neue Wettbewerber? Und wie begegnet man den immer kürzer werdenden Innovationszyklen bei stetig wachsender Prozesskomplexität? Antworten auf diese Fragen soll das Atreus Manager Meeting 2019 in Ingelheim liefern. Mit dem Manager Meeting versammelt das Münchner Unternehmen den engsten Managerkreis aus den fünf Industry Solution Groups Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüter...

Neues Whitepaper „Veränderung schaffen - Wie Sie erfolgreich im digitalen Wandel führen“

Der Veränderungsdruck in deutschen Unternehmen ist hoch. Das betrifft vor allem Führungskräfte, weil sie sich selbst aber auch die Belegschaft durch den Wandel führen. Digital Leadership, Unternehmen agiler zu machen, erfordert neue Kompetenzen. • Welche Ansprüche Mitarbeiter stellen heute an Führungskräfte und welche Konsequenzen hat das? • Wie können Mitarbeiter motiviert, weitergebildet und fit für den digitalen Wandel gemacht werden? • Wie können Mitarbeiterbefragungen und Evaluationen Führung und Unternehmen dabei unterstützen, langfristige Veränderungen zu erreichen? Antworten auf diese Fragen, praxisnahe Tipps und Leitfäden zu Schlüsselkompetenzen, die die einzelnen Akteure für die Digitale Transformation brauchen, finden Sie im kostenlosen Whitepaper für Unternehmen und Führungspersonen. Das neue Whitepaper „Veränderung schaffen - Wie Sie erfolgreich im digitalen Wandel führen“ können Sie hier kostenlos...

Nürnberg glänzt als Deutschlands Digital-Hauptstadt

In diesem Jahr machte Nürnberg mit einer Vielzahl von Initiativen und Veranstaltungen rund um das Thema der Digitalisierung von sich reden. Krönender Abschluss war der Digital-Gipfel der Bundesregierung, der am 3. und 4. Dezember 2018 in Nürnberg stattfand. Die wichtigsten Erkenntnisse? Setzt die Stadt teilweise schon heute um! Es waren über eintausend Spitzenvertreter und -vertreterinnen aus Politik und Wirtschaft, die Anfang Dezember beim Digitalgipfel in Nürnberg zusammenkamen. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel war dabei. Im Mittelpunkt standen in diesem Jahr das Thema Künstliche Intelligenz (KI) und die damit verbunden...

25 Jahre Akademie der Deutschen Medien

Digital Media, Innovation und konsequente Weiterbildung Die Akademie der Deutschen Medien feiert im Juni 2018 ihr 25-jähriges Jubiläum und präsentiert sich als führende Weiterbildungsakademie im deutschsprachigen Raum und starker Partner für die digitale Transformation. Technologische Neuerungen und Innovationen, schnell wechselnde Kundenbedürfnisse und dynamische Märkte – die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt tiefgreifend. Vom inhabergeführten Mittelständler bis hin zum Großkonzern sind Unternehmen kontinuierlich gezwungen, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln und agile Organisationsstrukturen einzuführen. Die...

#DKT16: Smarte Technologien für Wissensarbeiter – mehr als eine Verheißung?

Berlin, 22.09.2016: Haben Sie in Ihrem Umfeld Freunde, die auf Ihre Tätigkeit angesprochen sagen "Wir kuratieren"? Und wollen Sie und Ihre Freunde wissen, wie deren Arbeitsplatz in der Zukunft aussieht? Ja? Dann sollten Sie gemeinsam an der Fachveranstaltung #DKT16 – Smarte Technologien für Wissensarbeiter teilnehmen. Und sicherlich wollten Sie immer schon mal Menschen kennen lernen, die Kulturarchive zum Sprechen bringen, den Redaktionsworkflow der Zukunft demonstrieren, User Interfaces zur Ausstellungskuratierung entwickeln und erklären, welchen Nutzen in diesem Kontext semantische Technologien stiften können? Wenn ja,...

21. Peira-Matinée: Zukunft denken – wenn nicht jetzt, wann dann?

Am 14. Februar 2016 findet in Berlin die 21. Peira-Matinée statt. Im Gespräch mit Rainer Thiem, Vorsitzender des Peira – Gesellschaft für politisches Wagnis e.V. wollen Prof. Martin Haase, Romanist und Sprachwissenschaftler an der Universität Bamberg und Dr. Joachim Paul, Mitglied der Fraktion der Piratenpartei im Landtag Nordrhein-Westfalen ausloten, welche Vorstellungen und Forderungen Piraten bzw. die Piratenpartei Deutschland zum digitalen Wandel haben. Nachfolgend eine Einstimmung auf die Matinée. Die Welt ist wie nie zuvor aus den Fugen geraten. Der globale Wettkampf der Nationen, der keine Werte kennt, dessen einziges...

EUROFORUM Innovationstag: Digitale Transformation – Strategien für Stadtwerke

Steve Kirchhoff, Managementberater und Geschäftsführer der XD Next Digital GmbH spricht zum Thema "Digitalisierung der Marktbearbeitung in Commodity und neuen Produktwelten" Unter der Überschrift "Digitale Transformation – Strategien für Stadtwerke" lädt EUROFORUM am 29. September 2015 nach Stuttgart und am 03. November 2015 nach Düsseldorf Experten und Führungskräfte aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik ein, die Chancen und Risiken der Digitalisierung für Stadtwerke zu diskutierten. Was bedeutet Digitalisierung eigentlich für Stadtwerke? Wie sollte die digitale Agenda der Stadtwerke aussehen? Wo ergeben sich Trends?...

Pro-Medial Seminare, Training und Networking 2014 – Kundengewinnung 2020.

Neue Technologien auf den Punkt gebracht. Orientierung und Wegweiser für neue Wege zur Kundengewinnung und Produktplatzierung. Augmented Reality, Learning, Content Curation, Das Internet der Dinge und mehr. Terminhinweis: 20.11.2014, 09:00 - 16:30 Uhr Preis: 998 EUR (netto), Kundenermäßigung 499 EUR (netto) Sprache: Deutsch 10 Plätze „Nichts ist beständiger als der Wandel“ hat Heraklit von Ephesus mal gesagt. Besonders in der digitalen Welt zeigt sich dieser Wandel als so schnell, dass kaum eine Chance besteht, am Ball zu bleiben. Wenn man nicht vorbereitet ist, werden die neuen medialen Technologien der Zukunft uns...

Digitalisierung des Stadtwerke-Vertriebes (Teil 4)

Warum Stadtwerke ihren Kunden in die digitale Welt folgen sollten, was sie beachten müssen und wie sie Wachstumspotentiale realisieren können In einer vierteiligen Artikelserie zeigt XD Next Digital Transformation Consulting & Services die Bedeutung des digitalen Wandels sowie die wesentlichen Erfolgsfaktoren für Marke, Vertrieb & Service von Regionalversorgern und Stadtwerken auf. Rückblick Teile 1 bis 3: Potentiale, Ziele & Strategie sowie Operationalisierungsbedingungen (Artikel 1-3 finden Sie unter www.nextdigital.de/veroeffentlichungen ) Die zunehmenden technologischen Möglichkeiten der letzten Jahre haben den Kunden...

Inhalt abgleichen