Diabetes Typ 2

Buchtipp: Plötzlich Diabetes - Es geht auch ohne Pillen

Sie haben dieses Bestseller-Buch gekauft, weil Sie der Überzeugung sind, dass es im Leben durchaus Wunder geben kann. Die Autorin möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass sie kein Arzt der Medizin ist. Es sind ihre persönlichen Erfahrungen mit dieser Krankheit - und wie sie es geschafft hat, ihre Blutzucker-Werte wieder in den normalen Bereich zu bekommen. Leider streiten sich immer noch die Wissenschaftler, ob Diabetes Typ Zwei heilbar ist oder nicht. In der Presse gilt sie heute als Querdenkerin in Bezug auf den Diabetes Typ Zwei, als Rebellin der Ernährungsform Low Carb und dieses Buch wird von vielen Ärzten empfohlen! Quelle: Buchrücken, Verlag: Books on Demand Sicherlich ist es unendlich wichtig, dass wir im Risikofall auf hilfreiche Chemie zurückgreifen können, um dem Tod zu entgehen. Doch die Macht- und Profitgier, die auf diesem Boden Nahrung findet, kann nicht übertroffen werden. Wer glaubt, dass die Mafia nur italienisch...

Low Carb wirkt auch entzündungshemmend

In den aktuellen wissenschaftlichen Studien setzt sich immer mehr die Meinung durch, dass die Kohlenhydrate Mitverursacher ernährungsbedingter Zivilisationskrankheiten sind. Kohlenhydrate rücken ins Visier der Wissenschaftler – so sind sich mittlerweile viele Ernährungsexperten einig, dass dem kohlenhydratreduzierten Essen die Zukunft gehört. Zum Beispiel fördert der Zucker (Glucose) das Wachstum von Krebszellen. Diese ernähren sich ausschließlich von der Glucose. Quelle: 1926: Otto Warburg (Nobelpreisträger). Nimmt der Körper weniger Glucose auf, fördert er das Wachstum von normalen Zellen. Die Zellen im Vorkrebsstadium werden gehemmt. Bei einer Low Carb Ernährung wird der Kohlenhydratanteil der Ernährung stark reduziert. Die bekanntesten kohlenhydratreichen Lebensmittel sind Brot, Kartoffeln, Teig- und Backwaren sowie süße Speisen. Sie alle gehören NICHT in die Low Carb Ernährung. Man konzentriert sich stattdessen auf...

LC auch bei Epilepsie

Heute wird die ketogene Kost bei Epilepsie bereits in über 45 Ländern eingesetzt! 1920 behandelte ein amerikanischer Arzt Dr. Russel M. Wilder an der Mayo Clinic in Rochester (New York) Epilepsie kranke Kinder. Er entwickelte für seine kleinen Patienten eine extrem fettreiche und kohlenhydratarme Diät. Solch eine Ernährung setzt den Fastenstoffwechsel in Gang. Also: Fette und Proteine statt Kohlenhydraten. Dr. Russel M. Wilder: Seine ketogene Kost (Low Carb) war sehr erfolgreich! Diese ketogene Diät wird schon seit der Antike zur Behandlung von Epilepsie eingesetzt. 1925 veröffentlichte Wilder im Journal of the American Medical Association seine Studie. M. G. Peterman von der Mayo Clinic berichtet: Von 37 behandelten Kindern wirkte diese Therapie nur auf 2 Kinder nicht! 13 Kinder hatten nur noch zur Hälfte Anfälle. Bei 22 Kindern verringerten sich die Anfälle um 90 Prozent. 1940 wurden von der Pharma-Industrie neue Medikamente gegen...

Für ein sicheres Gefühl: Das neue Eversense® XL CGM System ab sofort mit doppelter Laufzeit von bis zu 6 Monaten

Mit Einführung der ersten Generation des Eversense CGM Systems im vergangenen Jahr konnte Roche Diabetes Care bereits eine Innovation auf den Markt bringen, die mit dem ersten Langzeit-Sensor Menschen mit Diabetes für bis zu 90 Tage ein sicheres Gefühl im Alltag gibt. Seitdem wurde das System gemeinsam mit dem Kooperationspartner Senseonics weiterentwickelt. Das Ergebnis: das neue Eversense® XL CGM System mit einem Langzeit-Sensor, der mit bis zu 6 Monaten jetzt doppelt so lange unter der Haut bleiben kann. Eine weitere positive Botschaft: Ein aktuelles IGES1 Gutachten bestätigt die grundsätzliche Erstattungsfähigkeit des Eversense...

Bei Diabetes sollte das Übergewicht reduziert werden

Wissenschaftler und Ärzte empfehlen bei Diabetes Typ Zwei das Übergewicht zu reduzieren, denn das Bauchfett gibt hormonähnliche Stoffe ab, die Zellen gegen das körpereigene Insulin unempfindlich werden lassen. Dadurch muss die Bauchspeicheldrüse immer mehr produzieren und versage dann schließlich. Ein Typ-Zwei-Diabetes entsteht oft schleichend und kann über Jahre unbemerkt bleiben. Die Patienten haben oft ein allgemeines Unwohlsein und Abgeschlagenheit. Wenn die Diagnose erst einmal feststeht, bestehen oft schon Folgeschäden am Herz-Kreislauf-System. Weitere Informationen: Plötzlich Diabetes - Es geht auch ohne Pillen...

LOW CARB erhöhe das Risiko für Herzinfarkt

Kann eine kohlenhydratarme Ernährung tatsächlich Diabetes heilen? Die Wissenschaft streitet bis heute darüber. Im Fachblatt „Journal of the American Medical Association“ schreiben Wissenschaftler: Wer den Kohlenhydrat-Anteil in der Nahrung reduziert, tut seinem Stoffwechsel etwas Gutes, nimmt leichter ab und lebt womöglich gesünder! ABER das Gegenteil könnte allerdings auch richtig sein. Im British Medical Journal schreiben Forscher, dass eine Ernährung, bei der die Kohlenhydrate eingeschränkt werden, das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall erhöht. Und nun? Das Journal of the American Medical Association und das...

Jetzt offen für viele Systeme: Roche Diabetes Care geht mit Accu-Chek® Smart Pix Software 3.0

Mit Accu-Chek Smart Pix Software 3.0 lassen sich ab sofort nicht nur alle Accu-Chek Produkte, sondern auch viele gängige Systeme anderer Hersteller einfach auslesen und auswerten. Damit kommt Roche Diabetes Care dem Wunsch zahlreicher Ärzte sowie der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) nach und setzt erneut einen Meilenstein im modernen Diabetes Management. Die Software liefert einen schnellen Überblick über die wichtigsten Berichte auf der Startseite, verfügt über eine automatisierte Mustererkennung für CGM- sowie FGM-Daten und stellt die Daten in einem für Patienten leicht verständlichen Blutzucker-Ampelsystem dar. Die übersichtliche...

Ein Selbsthilfebuch für Diabetiker (Typ Zwei)

Plötzlich Diabetes - Es geht auch ohne Pillen! (3. Auflage) Klappentext des Buches: Sie haben dieses Buch gekauft, weil Sie der Überzeugung sind, dass es im Leben durchaus Wunder geben kann. Die Autorin (Jutta Schütz) möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass sie kein Arzt der Medizin ist. Es sind ihre persönlichen Erfahrungen mit dieser Krankheit - und wie sie es geschafft hat, ihre Blutzucker-Werte wieder in den normalen Bereich zu bekommen. Leider streiten sich immer noch die Wissenschaftler, ob Diabetes Typ Zwei heilbar ist oder nicht. In der Presse gilt die Autorin heute als Querdenkerin in Bezug auf den Diabetes Typ...

LOW CARB, die kohlenhydratarme DIÄT

Kochbuchautoren "Jutta Schütz und Sabine Beuke" vermitteln mit ihren Büchern (Low Carb) Motivation pur und räumen mit alten Vorurteilen auf. Anhand von vielen wissenschaftlichen Berichten von Ernährungs-forschern nehmen sie die Angst vor einer kohlenhydratarmen Ernährung. Wer ihre Bücher kennt, stellt schnell fest, dass es auch viele Rezepte gibt, und dass sich die Ernährung abwechslungsreich gestalten lässt. Beuke und Schütz haben die Voraussetzung, Fachwissen kompakt zusammen zu fügen und dieses verständlich zu erklären. Dabei ist es wichtig, das Wissen eines Laien im Auge zu behalten. Beide Autorinnen haben schon mehrere...

OSTER Low-Carb Bunch

Kohlenhydratarme Rezepte zum Osterfest Die Low-Carb Autorinnen erklären in diesem Koch/Back-Buch „Low Carb Party“ auch das Backen im Glas. Selbst Vegetarier kommen nicht zu kurz. Im kohlenhydratreduziertem Gesundheits-Kochbuch (Low Carb Party - Brunch mit Einkaufszettel) präsentieren die Autorinnen Jutta Schütz und Sabine Beuke schmackhafte Rezepte und einen tollen Low Carb Brunch für 10 Personen mit dem dazugehörigen Einkaufszettel. Die Autorinnen zeigen intelligent, wie man aus kohlenhydratarmen Lebensmitteln schmackhafte und gesunde Rezepte zaubern kann immer mit dem gewissen Etwas .Bei ihrer Low Carb Ernährung...

Inhalt abgleichen