Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Deutscher Hebammenverband

Natürliche Geburt zwischen Gewitterwolken

Eltern & Hebammen empört über aktuelle Situation der Hebammengeburtshilfe. Das Hebammenschiff sinkt dennoch weiter. Gehen wir zurück zu den Quellen der natürlichen Geburt, wird schnell deutlich, warum eine stärkere ärztliche Kontrolle mit der parallel verlaufenden Abschaffung der Hebammenprofession eine Gefahr darstellen kann. “Das sinkende Hebammenschiff - Schmerzhafte Nachwehen” beschreibt mit direkten Worten genau dies vielfältigen Ursachen. Belege und praktische Beispiele, als auch ein Appell an die menschliche Vernunft regen nicht nur zum Nachdenken, sondern vielmehr auch dazu an, Ideen in Taten umzusetzen. Die sanfte Geburt befindet sich gerade vor einem dunklen Szenarium des Untergangs. Durch den Verkauf des Buches wird die Rostocker Hebammenstudie unabhängig finanziert. Humanethologische Ansätze dienen als theoretische Basis der Untersuchung. Im Fokus steht die Qualität der Zusammenarbeit zwischen Hebamme und Familie....

Das sinkende Hebammenschiff: Jetzt auch als eBook

Ab sofort ist das Buch zur Rostocker Hebammenstudie als eBook erhältlich. Eine gratis App ermöglicht papierfreien Buchgenuss auf verschiedenen Endgeräten. Für 6,49€ gibt es „Das sinkende Hebammenschiff“ ab jetzt überall im Buchhandel. Komfortable App mit 2 Klicks Ohne Kindle kann jeder über Computer, Tablet oder Smartphone eBooks lesen. Über folgenden Link kann eine gratis App heruntergeladen werden: http://www.amazon.de/Das-sinkende-Hebammenschiff-Schmerzhafte-Nachwehen-ebook/dp/B00WERBSF8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1432022505&sr=8-1&keywords=hebammenschiff Nur wenige Klicks und schon ist der Zugang zur elektronischen Bücherwelt offen. Komfortabel lassen sich beliebig viele eBooks abspeichern. Das einzige eBook sorgt für Wirbel „Das sinkende Hebammenschiff“ ist eine softe Lektüre, die es dennoch in sich hat. Nicht nur Schwangere und Eltern finden Eckpunkte, als auch Fakten, die immer wieder aufwühlen. Die Hebammen...

Gratis Rezensionsexemplare - Neuerscheinung: Das sinkende Hebammenschiff

Journalisten, Radio, TV, Blogger und Literaturportale bekommen kostenlose Rezensionsexemplare direkt über den Verlag zugesendet. Direkter Kontakt an autorenservices@bod.de, inklusive folgender Angaben: Buchtitel: Das sinkende Hebammenschiff * Schmerzhafte Nachwehen, Autorin: Noreen Naranjos Velazquez, ISBN 3734777453. Sachliche Fakten für transparente Diskussionen Das Taschenbuch nennt Fakten und Tatsachen vor dem Hintergrund wissenschaftlich begründetem Fachwissens, als auch Hebammen relevanten Alltagswissens. Ein Vorwort vom renommierten Kinderarzt Dr. Herbert Renz-Polster bringt zudem genau das auf den Punkt, was ein komplexes und kaum noch verständliches Verhandlungsdilemma zwischen dem Deutschen Hebammenverband und dem GKV-Spitzenverband sachlich beschreibt. Recht auf Aufklärung Alle Frauen und werdenden Mütter haben ein Recht auf Aufklärung. Schließlich geht es schon lange nicht mehr nur um die außerklinische Geburtshilfe....

Inhalt abgleichen