Depressionsfalle

DEPRESSIONEN besiegt mit AWPSG-Strategie(R)

Die Philosophie der Autorin „Gerda Gutberlet-Zerbe“ lautet: Es macht vieles leichter wenn man sieht, dass andere Menschen ihr Tal der Tränen überwinden und zu neuem Mut, Kraft und Lebenswillen finden, denn das Leben ist nicht fair, für keinen Menschen, aber dennoch Gott ist gut! Hier finden Sie das Buch eines Menschen, der dieses Etappen-Ziel, nach mehr als 40 Jahren Arbeit mit sich und anderen Menschen nunmehr erreicht hat und simpel aufzeigt, wie es funktionierte! Und dieser Erfolg ist universell, er gilt immer und für jeden Menschen, der sich nahe vor oder tief in diesem Krankheitsfeld von Depressionen & Co. befindet. Es sind und waren nur die Barrieren im DENKEN, in den Köpfen der Menschen, dass diese Krankheit lebenslang nicht zu besiegen sei. Aber Depressionen zu besiegen, das ist heute und hier und in diesem Buch niedergeschrieben nun Wahrheit geworden und aufgezeigt wie es geht! • DEPRESSIONEN besiegen Autorin: Gerda...

Buchtipp: DEPRESSIONEN besiegen.... eine Erfolgsinnovation mit mentalem Training

Hier finden Sie das Buch eines Menschen, der dieses Etappen-Ziel, nach mehr als 40 Jahren Arbeit mit sich und anderen Menschen, nunmehr erreicht hat und simpel aufzeigt, wie es funktioniert! Und dieser Erfolg ist universell, er gilt immer und für jeden Menschen, der sich nahe vor oder tief in diesem Krankheitsfeld von Depressionen & Co. befindet. An dieser Stelle möchte ich bedauerlicherweise erwähnen oder Sie wissen es vielleicht auch durch die Medien im letzten Jahr 2015, dass sich zwei Schwestern des großen Künstlers André Rieu, ja, sie lesen richtig, 2 Schwestern von André Rieu, die etwa im Alter der Autorin dieses Buches sind, und seit Nachkriegszeiten bis heute sich immer noch in belgischen bzw. holländischen Psychiatrischen Kliniken, also lebenslang hinter teils „verschlossenen“ oder auch offeneren Türen aufgrund ihrer ähnlich schweren Erkrankungen befinden. Und an dieser Stelle erwähne ich abgewandelt die Worte des großen,...

LEBENSVISIONEN - die Autobiografie mit den K's - Karriere - Küche - Kind - Kirche - Können -

Die Philosophie der Autorin „Gerda Gutberlet-Zerbe“ lautet: Es macht vieles leichter wenn man sieht, dass andere Menschen ihr Tal der Tränen überwinden und zu neuem Mut, Kraft und Lebenswillen finden. Gerda Gutberlet Zerbe hat sich in ihrem Leben das Ziel gesetzt, anderen Menschen zu helfen. Die Autorin möchte anhand ihres Leidensweges deutlich machen, wie sie ihre Psychosen überwinden konnte, und schrieb aus diesem Grunde ihre Biografie (2. Auflage). Die Autorin und freie Journalistin beschreibt auf lockere Art ihr Leben, dass sich sicher der eine oder andere hierin wiedererkennen wird. Für all diejenigen kann dieses Buch tatsächlich der Schlüssel zum Glück sein. Zumindest bekommen die Pessimisten unter uns die Gelegenheit, ihr eigenes Leben zu überdenken und es vielleicht auch mal von einer anderen Seite aus zu betrachten.Es geht auch darum und wer träumt nicht von der großen Liebe? Aber sein Leben, auch wenn eine Liebe jäh zerbrochen...

TIPP: LEBENSVISIONEN (Gerda Gutberlet-Zerbe)

Das Buch der Autorin Gerda Gutberlet-Zerbe „LEBENSVISIONEN - Meine Autobiografie“ läutet die 2. Runde ein. Ab sofort ist die 2. Auflage im Verlag „BoD“ zu erwerben. Autobiografie einer Sekretärin, Ehefrau und Mutter, die die drei großen K’s – Karriere – Küche – Kind – stets miteinander verbunden hat und allen gerecht geworden ist. Die Philosophie der Autorin lautet: Es macht vieles leichter wenn man sieht, dass andere Menschen ihr Tal der Tränen überwinden und zu neuem Mut, Kraft und Lebenswillen finden. Gerda Gutberlet Zerbe hat sich in ihrem Leben das Ziel gesetzt, anderen Menschen zu helfen. Die psychisch...

TIPP: LEBENSVISIONEN

Das Buch der Autorin Gerda Gutberlet-Zerbe „LEBENSVISIONEN - Meine Autobiografie“ läutet die 2. Runde ein. Ab sofort ist die 2. Auflage im Verlag „BoD“ zu erwerben. Frisch aus der Presse kommt in wenigen Tagen die 2. Auflage der Autobiografie von Gerda Gutberlet-Zerbe in den Buchhandel. Autobiografie einer Sekretärin, Ehefrau und Mutter, die die drei großen K’s – Karriere – Küche – Kind – stets miteinander verbunden hat und allen gerecht geworden ist. Die Philosophie der Autorin lautet: Es macht vieles leichter wenn man sieht, dass andere Menschen ihr Tal der Tränen überwinden und zu neuem Mut, Kraft und...

Inhalt abgleichen