Demütigung

TSA Terror: Finger in Vagina einer Frau bei Sicherheits-Kontrolle

Jetzt gibt es kein Halten mehr für die Tyrannei der Terror-Horden der Neuen Welt Ordnung in den USA, die offenbar von oben so instruiert und gesteuert absichtlich Menschen durch ihre unbarmherzige Vorgehensweise entwürdigen und dominieren sollen. Im Dallas Flughafen befingerten die TSA-Beamtinnen völlig unnötigerweise einen weiblichen Passagier in der Sicherheitsschleuse und es wurde sogar ein Finger in die Vagina dieser Frau eingeführt! Daraufhin schrie diese Frau völlig entgeistert und verzweifelt nach der Polizei um diesen sexuellen Angriff dort anzuzeigen. Das Video zeigt unkommentiert die Vorgänge! Ein weiteres Video kommentiert diese erschreckenden Handlungsweisen, die nichts mehr mit Sicherheitsüberprüfung, sondern mit blosser Tyrannei und Erniedrigungspraktiken zu tun haben, ähnlich wie in dem unrechtmässigen US-Gefängnis in Abu Graib im Irak, wo männliche muslimische Gefangene nackt, am Halsband von weiblichen US-Militär...

Supertalent 2011: Ehemaliger Aspirant warnt vor RTL und Dieter Bohlen

Der in Hamburg an den Landungsbrücken lebende Obdachlose Max Bryan warnt eindringlich vor den Machenschaften des Senders RTL und deren Casting-Show „Das Supertalent“. In einer Tagebuch-Notiz des 35-Jährigen heißt es dazu: „95% der Kandidaten, die von RTL und Grundy in die Sendung „Das Supertalent“ eingeladen werden, haben keine reelle Chance auf dieser Bühne zu bestehen“. Ihr Schicksal stünde fest, „noch bevor sie diese Bühne betreten“, erklärt der ehemalige „Supertalent“-Aspirant rückblickend. Max Bryan war am 7. August des vergangenen Jahres von RTL eingeladen worden vor Dieter Bohlen ein Lied zu singen und wurde dabei „übel vorgeführt“. Noch bis einschließlich kommenden Sonntag sucht RTL neue Talente für die im Herbst zu erwartende 5. Staffel von „Das Supertalent“. Quelle: http://www.themenportal.de/leute/obdachloser-max-bryan-heute-vor-einem-jahr-75730 Auch wir von „Castingkritik“ haben...

Skandal: So mobbte Dieter Bohlen einen Hamburger Obdachlosen

- Auszüge aus dem Tagebuch eines Wohnungslosen - Die Kölner Presseagentur Projektoffice.org veröffentlichte am vergangenen Wochenende erste Auszüge aus dem Tagebuch des Obdachlosen Max Bryan, der im Herbst vergangenen Jahres beim RTL-Wettbewerb „Das Supertalent“ teilnahm und scheiterte. Den Aufzeichnungen zu Folge soll der in Hamburg an den Landungsbrücken lebende wohnungslose Max Bryan von den Machern der Casting-Show „Das Supertalent“ regelrecht verhört worden sein und Hauptjuror Dieter Bohlen zeigte weit weniger Interesse an Bryans Gesang als vielmehr an kompromittierenden Fragen zur Lebensgeschichte des Obdachlosen. Weiterhin wurde bekannt, dass einige der Zuschauer im Wiesbadener Staatstheater Anweisungen erhielten, wie und in welchem Umfang auf die Darbietung einzelner Kandidaten zu reagieren ist. So seien Pfiffe und Buh-Rufe der Zuschauer auf Anweisung der Regie hin geschehen, berichtet ein ehemaliger Praktikant des Show-Produzenten...

Supertalent-Skandal: Schwere Vorwürfe gegen Sylvie van der Vaart !

- Die Supertalent-Jurorin soll einen Obdachlosen schlimm beleidigt haben. - Die 4. Supertalent-Staffel hat ihren ersten handfesten Skandal. Supertalent-Jurorin Sylvie van der Vaart soll während einer Aufzeichnungen für die RTL-Show „Das Supertalent“ einen obdachlosen Casting-Kandidaten schwer beleidigt haben, berichtet eine Augenzeugin, die eigenen Angaben zu Folge am 7. August im Wiesbadener Staatstheater unmittelbar hinter der Jury im Publikum saß. (TNN) „Und auch Deine Ausstrahlung ist nichts für die Bühne“, soll van der Vaart dem obdachlosen Max Bryan entgegnet haben, als sie aufgerufen war, seinen Auftritt zu bewerten....

Rührend: Obdachloser Max Bryan will Supertalent werden !

Neue Erkenntnisse im Fall des obdachlosen Max Bryan, der sich bereits im Juni diesen Jahres bei einem der Supertalent-Castings (RTL) bewarb. Die Ausstrahlung seines Auftritts wurde bislang zurückgehalten, wonach Gerüchte die Runde machten, der Kandidat solle erst in einer der Halbfinal-Shows oder im Finale von „Das Supertalent“ als Überraschungsgast auftreten. http://www.google.de/#q=%22max+bryan%22+supertalent RTL dementiert diese Gerüchte nun erstmals. In einer Stellungnahme des Senders vom 1. Dezember heißt es: „Beim Supertalent tritt kein Max Bryan und kein singender Jesus auf und das war auch niemals geplant!“ (TNN)...

Inhalt abgleichen