Datenbanken

MS Access Anwendungs Programmierung - professioneller Softwareentwurf

MS Access Programmierung Berlin ist ein Serviceunternehmen, das Datenbankanwendungen erstellt, bestehende Datenbanken modifiziert, und zwar auf der Basis von MS Access. MS Access eignet sich als Datenbankbetriebssystem ausdrücklich zur effizienten Speicherung von Daten - mit Access können auch Formulare zur effektiven Dateneingabe und Modifikation geschaffen werden, zur übersichtlicher Darstellung von Daten etc.. Hierfür stehen unter Access einige sehr effektive Teilbereiche der Datenansicht und -Manipulation zur Verfügung, das sind neben den Tabellen, die Daten enthalten, die Berichte, Abfragen, Formulare und nicht zuletzt der geschriebene Code. Je komplexer eine Datenbank, je mehr ineinander verzweigende Daten sich darin befinden, desto weniger kommt man mit einfachen "Bordmitteln" weiter, je dringlicher ist ein professionelles Design der Datenbank. Die Nützlichkeit wächst erheblich, der Arbeitsflow wird einfacher, logischer, direkter....

MS Access Anwendungs Programmierung - professioneller Softwareentwurf

MS Access Programmierung Berlin ist ein Serviceunternehmen, das Datenbankanwendungen erstellt, bestehende Datenbanken modifiziert, und zwar auf der Basis von MS Access. MS Access eignet sich als Datenbankbetriebssystem ausdrücklich zur effizienten Speicherung von Daten - mit Access können auch Formulare zur effektiven Dateneingabe und Modifikation geschaffen werden, zur übersichtlicher Darstellung von Daten etc.. Hierfür stehen unter Access einige sehr effektive Teilbereiche der Datenansicht und -Manipulation zur Verfügung, das sind neben den Tabellen, die Daten enthalten, die Berichte, Abfragen, Formulare und nicht zuletzt der geschriebene Code. Je komplexer eine Datenbank, je mehr ineinander verzweigende Daten sich darin befinden, desto weniger kommt man mit einfachen "Bordmitteln" weiter, je dringlicher ist ein professionelles Design der Datenbank. Die Nützlichkeit wächst erheblich, der Arbeitsflow wird einfacher, logischer, direkter....

The Art of Data: Die Kunst, Daten sichtbar und intuitiv verständlich zu machen

The Art of Data (taod) geht zum 16. Juli 2018 als eigenständiger Dienstleister für Datenanalyse und Beratung aus der Kölner Digitalagentur kernpunkt hervor. Nach dem konstant zunehmenden Auftragsvolumen der vergangenen zwei Jahre übernimmt die neu gegründete taod Consulting GmbH ab sofort den Geschäftsbereich Data & Analytics. In Deutschland sind 96% der Unternehmensführer überzeugt, dass eine effektive Daten-Strategie über das zukünftige Wachstum von Unternehmen entscheidet. Ein eindrucksvoller Wert, dem jedoch eine andere Tatsache gegenüber steht: In nur ca. jedem fünften Unternehmen sind Know-How und Verständnis für eigene Unternehmensdaten vorhanden. Die IT-lastige Herangehensweise bisheriger Anbieter im Bereich Business Intelligence tut hier ihr Übriges. taod hat sich vorgenommen, diese Hürden abzubauen. Mit der Gründung reagiert die taod Consulting GmbH auf die steigende Nachfrage nach strategischer Beratung und praktischer...

EASY SOFTWARE AG setzt auf Cloud-Lösung von SAP

Berlin/Mülheim an der Ruhr, 17.11.2017 - Die EASY SOFTWARE AG setzt SAP Business ByDesign künftig als Unternehmenslösung ein. Unterstützt wird der deutsche Software-Anbieter dabei von den Cloud-Spezialisten der Aicomp. Agilität bei der digitalen Transformation „Mit SAP Business ByDesign haben wir eine Business Software gefunden, die unsere gesamten Prozesse vom Anfang bis zum Ende begleitet. Neben der Optimierung unserer Betriebsabläufe unterstützt der Einsatz dieser Anwendung auch unsere eigene digitale Agenda“, so Thorsten Eska, Vorstand der EASY SOFTWARE AG. Die ERP-Lösung lässt sich ohne Hardware oder große...

Erfolge visualisieren mit LIMBAS V 2.10 / neue Version des Datenbankframeworks

LIMBAS wird seit Jahren von mittelständischen und großen Unternehmen erfolgreich eingesetzt. Als opensource Framework ist es sowohl geeignet ergänzende Applikationen (Access Ersatz, Prüfmittel Management, CRM, Service-Management-Systeme, uvm.) zur bestehenden Konzernsoftware zu erstellen, als auch zentrale Systeme wie ein ERP zu ersetzen. Mit integrierten Basisfunktionen, wie einer Workflow-Engine, Wiedervorlage, Kalender, Mail, Rechteverwaltung, Berichtseditor, Abfrageeditor und Formulareditor werden in Kombination mit der individuellen Tabellenverknüpfung Ihre Anforderungen maßgeschneidert angepasst. Diagramme für eine...

EKON19 startet mit 13 Sprechern und über 30 Sessions

In 30 Sessions und vier Workshops deckt die 19. Entwickler Konferenz in diesem Jahr ein Themenspektrum von Connectivity, Crossplatform und Datenbanken über Frameworks & Tools, Fundamentals und Mobile bis hin zu Tips, Tricks & Technics, Web & Cloud und Windows 10 ab. In den Workshops wird praxisrelevantes Wissen über die Entwicklungsumgebung Delphi anschaulich und kompetent vermittelt. Zudem haben Teilnehmer während der begleitenden Ausstellung am 2. und 3. November die Möglichkeit, sich bei innovativen Unternehmen über deren Produkte und Lösungen zu informieren. Als Sprecher konnte die EKON19 folgende Experten gewinnen: Cary...

17.01.2014: | | |

In nur zwei Stunden von der Oracle Enterprise Edition zurück auf die Standard Edition – ein Fall für merlin.zwo

25 Stunden lang auf alle Patientendaten, notwendige Programme und dringend benötigte hochsensible Daten verzichten? Undenkbar für ein Krankenhaus wie das Stuttgarter Marienhospital mit 17 Fachkliniken, 1900 Mitarbeitern und knapp 100.000 Patienten im Jahr. Dennoch war es dringend nötig, die vorhandenen Oracle-Datenbanken auf die neueste Version zu bringen. Bei dieser Gelegenheit sollten die mehrere 100 Gigabyte großen Datenbanken gleich auf einen neuen Server umziehen. Außerdem – und hier lag die eigentliche Herausforderung – wollte das Marienhospital von der Oracle Enterprise Edition zurück auf die kostengünstigere Oracle...

Alle Keynote Speaker für die Frankfurter Datenbanktage stehen fest

Frankfurt 18.02.2013 Die Riege der Keynote-Speaker ist mit den letzten Zusagen komplett. In knapp vier Wochen finden die Frankfurter Datenbanktage statt. Den Teilnehmenden bietet sich die exzellente Gelegenheit, zahlreiche namhafte Experten zu Top-Themen des Datenbank-Managements zu hören und mit ihnen zu diskutieren. „Wir freuen uns darüber, dass Herr Bernie Schiefer von IBM sich bereit erklärt hat, als Keynote-Speaker der Frankfurter Datenbanktage dabei zu sein. Schiefer ist core member des IBM System Optimization Competency Center (SOCC). Er wird über die Entwicklung von Datenbankmanagementsystemen im 21. Jahrhundert sprechen,“...

Im Zweitjob Datendieb?! - Frankfurter Datenbanktage zeigen Angriffsszenarien

Ein Live Hacking von Datenbanken gibt es während der Frankfurter Datenbanktage zu sehen: Martin Dombrowski gibt einen tiefen Einblick in die eCrime-Szene. Er stellt ihre Hintergründe vor,, zeigt, wodurch auch die Hemmschwellen für Hacker-Angriffe niedriger wurden. Dombrowski konzentriert sich hierbei insbesondere auf Hacker-Szenarien im B2B-Markt. Frankfurt 23.01.2013 Anhand eines Livehackings zeigt Martin Dombroski im Rahmen der Frankfurter Datenbanktage Beispiele, die aktuelle Bedrohungsszenarien darstellen. Er erklärt, warum klassische Security nicht mehr zur Abwehr von Hackerangriffen genügt. Dazu beschreibt er die Vorgehensweisen...

Keynote von Prof. Dr. Stefan Edlich auf den Frankfurter Datenbanktagen 2013: “SQL, NoSQL, NewSQL?

Frankfurt, 09.01.2013 Mit dem neuen Jahresbeginn 2013 steht auch die Keynote der Frankfurter Datenbanktage im März fest: Der ausgewiesene Datenbankexperte Prof. Dr. Stefan Edlich spricht über die Entwicklung neuester Datenbanktechnologien rund um Big Data und NoSQL. Darin zeigt er auf, wohin die Reise in den nächsten 5 Jahren gehen wird. Prof. Dr. Edlich: "Big Data hört nicht auf, uns das Leben schwer zu machen. Was fehlt sind Praxiserfahrung, Leitfäden und Checklisten, Zeit für Prototypen und vergleichbare Bewertungen. Einige dieser Fragestellungen gilt es hier zu betrachten und den technologischen Ausblick der Gegenwart zu vermitteln.“...

Inhalt abgleichen