Dalí

Anfang Oktober - Sinnlicher Reiseroman

Ein deutsches Paar erlebt in Achim Goldensteins "Anfang Oktober" in Frankreich ein bewusstseinserweiterndes Abenteuer. Elisa ist 31 Jahre alt und bereits von ihrem Alltagsleben gelangweilt. Sie sehnt sich nach Abwechslung und erhofft sich, dass ein ausgedehntes, erotisches Abenteuer mit ihrem Ex-Liebhaber diese Sehnsucht stillen kann. Sie reisen zusammen in einem Auto nach Frankreich. In dem kleinen Küstendorf Vielle-Saint-Girons begegnen sie Maylène. Die geheimnisvolle junge Frau führt ein Restaurant, das sie von ihrem kranken Onkel Antoine übernommen hat. Von ihm stammt auch ein seltsames blaues Elixier, das eine bemerkenswerte bewusstseinserweiternde Wirkung besitzt. Zu ihrem 30. Geburtstag lädt Maylène neben einer Freundin auch das deutsche Liebespaar ein. Die folgende Nacht entwickelt sich für das Quartett zu einem betörenden Extrakt aus Genuss, Albtraum und einer kafkaesken Sinnesflut, bei der Dalis Werk "Die brennende Giraffe" eine...

31.07.2014: | | | |

Villenauktion mit Nachlassauktion

Einmalige Villenauktion in Rheda -Wiedenbrück.. Das hat es in Ostwestfalen noch nie gegeben, dass der gesamte Erlös einer Inventarauktion einer großen VILLA für die Jugendarbeit des St. Franziskus Haus gespendet wird. Von der Standuhr um 1790, die Landkarte Westphalie ( Westfalen ) von A. Paris 1692, zahlreiche Bilder des 18./19.Jahrhundert, eine umfangreiche Bibliothek mit zahlreichen Kostbarkeiten , ja sogar die Schwimmbadliege bis hin zu kostbaren Chateau- Weinen, eben eine große Villa voller Überraschungen. Die Villa selbst, gelangt auch mit dem großen Park wertvoller exotischer Anpflanzungen - so mit einem Mammutbaum ( wohl der einzige im Kreis Gütersloh) einem Schwimmbad und großzügigen Wohnräumen. Der Ausrufpreis nur 1.150.000.-- €. Die Auktion leitet, der wie bisher alle wohlhabende Nachlässe im Kreis Gütersloh auktioniert hat, der von der Industrie- und Handelskammer öffentlich bestellte...

12.08.2013: | | | | | | |

LED-Treiber mit DALI-Dimm - Lager für Erstbemusterung gefüllt

LED-Treiber mit DALI-Dimm - Lager für Erstbemusterung gefüllt Lübeck, 06.August 2013 Der Spezialist für Stromversorgungen M+R Multitronik in Lübeck hat für seine Kunden das Lager mit der neuen Serie LVMS60/100P – LED Treiber mit DALI-Dimm - gefüllt. Somit ist es nun möglich, Muster und Kleinmengen für Pilotserien in unterschiedlichen Versionen und Optionen für neue Lichtprojekte, kurzfristig zu liefern. TÜV und CB Zertifizierung nach EN 61347-1 und EN 61347-2-13, sowie UL 8750 sind bereits vorhanden. Mit dem Abschluss der VDE-Zulassung wird zum Herbst gerechnet. Die LVMS60/100P-Serie mit Konstantstrom-Modus zeichnet sich durch einen Wirkungsgrad von bis zu 90% bei äußerst kompakter und flacher Bauform aus. Als Nominalausgangsspannungen stehen dem Anwender 12V, 24V, 36V oder 48V zur Auswahl. Optional sind diese LED-Netzteile auch im Konstantspannungs-Modus zu betreiben. Ferner sind 3 Dimm-Varianten verfügbar, die es erlauben...

08.03.2012: | | | |

DALI-Dimmbare LED-Treiber von M+R

Modernes Gebäudemanagement kann heute weder auf LED-Beleuchtung noch auf Dimmen mittels DALI verzichten – und muss es ab sofort auch nicht mehr. Pünktlich zur Light+Building 2012 präsentiert M+R Multitronik GmbH innovative 60 und 100 Watt-LED-Treiber, die mittels DALI steuerbar sind und durch Ihre ultraflache Bauform von nur 28 mm auch ideal für LED-Leuchten im Slim-Line-Charakter geeignet sind. Die vollvergossenen Treiber erfüllen die IP-Klasse 67 und finden Ihren Einsatz damit sowohl in Innen- wie auch Außenanwendungen. Ein Wirkungsgrad von bis zu 91% unterstreicht ferner die Vorteile energiesparender LED-Beleuchtungen....

01.09.2011: | | |

Interview mit Nikas Safronov

„Der russische Dali“- so wird der weltberühmte Künstler Nikas Safronov wegen seines surrealistischen Kunststils genannt, der dem des exzentrischen Meisters ähnelt. Doch stellt sich die Frage- erleben wir ein gut durchdachtes Plagiat oder die Geburt eines neuen Stars? Das erläutert Nikas Safronov in einem exklusiven Interview speziell für das internationale Portal AuctionLot.info. Die Ähnlichkeit der Bilder Nikas Safronovs mit den Werken Dalís fällt sogar einem ungeschulten Auge auf, was er keinesfalls verbergen möchte. Der russische Künstler malte symbolisch das Bild „Beide“, auf dem er neben dem Genie des Surrealismus...

06.06.2011: | | | | | |

Warum den Sommer 2011 an der Costa Brava verbringen

Warum die Costa Brava wählen? Man sollte denken, dass die Costa Brava der Côte d.Azur zu einem Bruchteil des Preises ist. Die Costa Brava kann noch aus der anhaltenden Rückstand des Rufes von den berüchtigen Package Holiday leiden, aber wenn man weg von den größeren Orten fährt, wird man von einige der schönsten, unberührten und romantischen Küste in Europa bezaubert. Auf dieser Strecke, die sich von Blanes (nordwestlich von Barcelona) bis an die Französisch Grenze erstreckt, gibt es goldene, sandige Buchten und preisgekrönten, familienfreundliche Strände mit kaum einer Sicht eines Hochhauses. Man befindet sich auf der...

Die Top 3 Sehenswürdigkeiten der Stadt Figueres (Costa Brava)

Figueres befindet sich in der Provinz Girona in der Region Katalonien in Spanien. Zudem, liegt die Stadt in der Touristenregion Costa Brava, hat ca. 35.000 Einwohner und ist Hauptort des Alt Empordà.D ie Stadt wird überragt von der Festung aus dem 18. Jahrhundert. Mit einer Fläche von 32 Hektar war diese Militärfestung für 6.000 Personen und 500 Pferde gebaut worden und gilt heute als die größte Bollwerkfestung, die im 18. Jahrhundert in Europa gebaut wurde. Der bekannteste Bürger der Stadt war der Surrealist und Maler Salvador Dalí, dennoch sind auch Narcís Monturiol, Entwickler der U-Boote Ictíneo I und Ictíneo II bekannte...

Den Flair von Cadaqués (Costa Brava) entdecken

Cadaqués ist ein Fischerdorf mit etwa 2.900 Einwohnern an der Costa Brava in Katalonien. Es liegt zu einem großen Teil auf der Halbinsel Cap de Creus in einer zum Meer geöffneten Bucht. Dadurch, das die Stadt in einem Gebirge am Rande des Alt Empordà liegt, war Cadaqués immer schon von der restlichen Empordà separiert. Die Herkunft des Namens ist "Quers Cap" oder "Cap d'Aques", was sich in "Kap der Felsen" übersetzen lässt. Traditionell ist Cadaqués in der Fischerei tätig, schon aus dem 16. Jahrhundert. Im neunzehnten Jahrhundert war die wichtigste Einnahmequelle die Fischindustrie, dennoch heute ist es nicht so wichtig,...

Die wichtigsten Museen an der Costa Brava für Kunstliebhaber

Der katalanische Künstler Salvador Dalí hat viel für den Tourismus an der Costa Brava gefördert. Nicht nur befinden sich in der spanischen Region seine wichtigste Museen, sondern seine künstliche Bewegungen hat dazu geführt, dass die Costa Brava mehr und mehr kulturelle und historische Museen der Costa Brava mehr und mehr ins Interesse der Touristen geraten. Aus diesem Grund als nicht nur als Topziel für Strandurlauber berühmt bekannt ist, sondern auch wegen der Geschichte, Kultur und Kunst. In diesem Artikel werden deshalb ein paar Highlights der bekanntesten Museen an der Costa Brava präsentiert. Dabei stehen Städte wie Girona,...

Dalí Route an der Costa Brava

Die Costa Brava bietet nicht nur einen klassischen Strandurlaub, sondern auch die Möglichkeit die Kunst des Genies Dalís zu begutachten. Dabei bietet die Costa Brava die Möglichkeit eine Route um Dalís Meisterwerke zu sehen: Figueres, Portlligat (Cadaqués) und Schloss Púbol. In diesem Artikel werden die drei wichtigsten Häuser Dalís vorgestellt. Alle drei Museen sind von den Städten Figueres und von Girona auch gut zu erreichen. Zudem, wenn man ein Ferienhaus Costa Brava statt ein Hotel in Barcelona mietet, kann man die Routen sehr entspannt sehen. Teatre-Museu Dali in Figueres Am Teatro-Museo Dalí in Figueres, können...

Inhalt abgleichen