Dachkonstruktion

Solarenergie ist nicht mehr die Zukunft – es ist die Gegenwart!

Solaranlagen sind heute keine Technik mehr für Bioenthusiasten und Grünpolitiker, sondern ein leistungsfähiges Konzept, um nachhaltige und günstige Energie zu produzieren. Photovoltaikanlagen sind eine sehr effiziente und einfache Art Strom zu gewinnen und gleichzeitig die beste Art die Umwelt zu schonen. Seit der erstmaligen Erscheinung der Solaranlagen wurde an dem Konzept der Anlage einiges getan. Photovoltaikanlagen sind in der Gegenwart angekommen. Vor 20 Jahren war der heutige Stand der Technik noch absolut undenkbar. Von Anfang an mit dabei, die Wierig Solar AG http://www.wierig.de Die Wierig AG war seit jeher Vorreiter bei maßgeschneiderten Lösungen von Solarenergiegewinnung auf Betriebs-, Büro- und Werksflachdächern. Gerade die oft riesigen und bislang ungenutzten Dachfläche sind ideal für die Installation von Hochleistungs-Photovoltaikanlagen. Eigentlich kein Wunder, dass die Sonnenenergie gerade in den letzten Jahren so...

Wenn einem die Energie-Eskapaden von Putin und Co egal sein können

Sonnenenergie ist die nachhaltigste Energieform. Durch längst notwendige Marktbereinigungen in den letzten Monaten sind die Spekulanten verschwunden und die echten Solarprofis am Markt präsent. Auch wenn Putin mit Gas- und Erdölstopp droht. Deutsche Unternehmen, die auf Solarenergie setzen und damit den Energiebedarf im eigenen Unternehmen bis zu 100% abdecken, können darüber nur milde lächeln. Thomas Wierig, Vorstand der Wierig Solar AG: "Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für die Installation einer Solaranlagen auf Ihren Werkshallen oder auf Bürodächern. Der Grund für die Verbreitung von Solaranlagen ist offensichtlich. Unternehmen machen sich damit endlich unabhängig von den enormen Preissteigerungen und auch Preisschwankungen, die bei den alten Rohstoffen unausweichlich sind. Gerade in den letzten Monaten wird, aufgrund der Spannungen mit Russland, wieder mit dem absperren des Gashahns gedroht. Thomas Wierig: "Sogar wenn das nicht...

Mit schlüsselfertigen Solaranlagen, Geld sparen und sogar noch verdienen

"Gerade Unternehmer mit Flachdachwerkhalle sind prädestiniert für Solarstromgewinnung", so Klaus Wierig, Geschäftsführer der Wierig Solar AG in Siegburg. Viele Unternehmen wollen, aufgrund immer teurer werdender Energiepreise, möglichst große Unabhängigkeit von den großen Energiekonzernen erlangen. Die Sonne bietet eine der effizientesten Möglichkeiten sich autark von Rohstoffpreisen zu machen und sogar noch an den hohen Strompreisen zu verdienen. Die Installierung von Solaranlagen auf Fabriksdächern oder Werkstatthallen ist eine der Spezialitäten der Wierig Solar AG http://www.wierig.de, die diese Anlagen für KMU und Industrieunternehmen in ganz Deutschland konzipiert und schlüsselfertig installiert. In den letzten Jahren wurde die Nutzung der Sonnenenergie mehr gestärkt und aus dem Hintergrund geholt. Dass die Benutzung der Solarenergie auch von dem Staat unterstützt wird, sagt auch die Tatsache aus, dass die Benutzung der Solarenergie...

Mehr Gebäudesicherheit durch Schneewaage

Die neue Schneewaage der Firma RoofGuards ermöglicht eine einfache und wirksame Messung der Schneelast auf Dächern. Die aktuellen Schneemessdaten (Belastung / m²) können bequem vom Schreibtisch aus abgelesen werden – ohne gefährliche Dachbegehungen. Das Schnee-Warnsystem besteht aus einer Schneewaage und einem Kontrolldisplay, das die Daten kontinuierlich an eine zentrale Stelle im Gebäude übermittelt. Die für die Schneelastberechnung benötigten Grenzwerte können je nach Gebäude und Dachkonstruktion individuell eingegeben werden. Bei zu hoher Dachlast wird ein optischer und akustischer Schnee-Alarm ausgelöst und zusätzlich...

Tropfenbildung am Dachfenster ade

Beschlagene, feuchte Fensterscheiben sind ein Ärgernis für Mieter und Eigentümer: Denn neben dem getrübten Ausblick leiden auch die Holzfensterrahmen unter der Nässe. Folgeschäden wie Schimmelbildung sind zudem nicht auszuschließen. Doch es gibt Maßnahmen, dieses Problem in den Griff zu bekommen - sei es schon in der Planung, also vor dem Einbau von Fenstern, oder durch richtiges Lüften während der Nutzung. Die Ursache für die Tropfen am Fenster ist meist in der Raumluft enthaltenes Wasser, das sich an der kühleren Fensterscheibe ablagert. Die Begriffe, die dieses Phänomen beschreiben, sind variantenreich: von Kondens-...

Damit das Dach nicht fliegen geht: sturmsicher Dachplanung

Heftige Stürme beschränken sich heutzutage längst nicht mehr nur auf die Regionen an der Küste, sondern dringen immer öfter auch ins Landesinnere vor. Und auch die Abstände ihres Auftretens werden immer kürzer, wie die Grafiken eines europäischen Rückversicherers eindrucksvoll verdeutlichen. "Damit kommen ganz neue Herausforderungen auf die Sturmsicherheit eines Daches zu", warnen die Experten von dach.de, dem führenden Online-Portal rund ums Thema Dach. Die Konsequenz: Dächer müssen sturmsicherer werden! Denn "Kyrill", "Emma" & Co. gingen bereits als warnendes Beispiel voran - mit einer Schadensbilanz in Milliardenhöhe!...

Dachkredit ermöglicht flexible Finanzierung

Das Dach spielt beim Wertzuwachs der Immobilie eine entscheidende Rolle, weil es der Witterung am stärksten ausgesetzt ist. Eine regelmäßige Dachinspektion ist daher unerlässlich. Der Braas Dachkredit hilft dem Hausherren unkompliziert, Dachsanierungen zum richtigen Zeitpunkt durchführen zu können. Eine Dachsanierung ist ohne Frage eine finanzielle Belastung, die viele Haushalte gut planen müssen. Doch wer notwendige Reparaturen aufschiebt, riskiert, dass eindringende Feuchtigkeit die Dachkonstruktion nachhaltig in Mitleidenschaft zieht. Und bevor eine angegriffene Bausubstanz den gesamten Immobilienwert mindert, sollte der...

Dachkonstruktionen: Vorkehrungen zum Schutz vor Feuchtigkeit

Eindringende Feuchtigkeit ist schädlich für jedes Dach. Feuchtigkeit kann auf zweierlei Weise in Dach- und Wandkonstruktionen gelangen: Entweder in sichtbarer Form als flüssiges Wasser oder in unsichtbarer Form als Gas (in Luft gelöster Wasserdampf), das erst unter bestimmten Bedingungen zu Feuchtigkeit werden kann. Der erstgenannte Fall umfasst insbesondere Niederschlags- und Baufeuchtigkeit. Im zweiten Fall dringt gelöster Wasserdampf über Diffusionsvorgänge oder Luftdurchsatz (durch offene Fugen) in die Konstruktion ein. Der weitaus größte und andauernde Feuchtigkeitseintrag resultiert aus dem Luftdurchsatz durch offene Fugen....

Inhalt abgleichen