DIN

Ethanol-Kamin24.net - Deine Infoseite rund um Ethanol Kamine

Auf ethanol-kamin24.net Erfahren Sie alles über Bioethanol bzw. Ethanol Kamine für ihr eigenes Zuhause wie Heizleistung, Selber bauen, Preise und vieles mehr. Die neue Seite Ethanol-Kamin24.net wurde im Februar 2016 gegründet und Informiert ihre Leser mit allen Informationen rund um Bio- /Ethanol-Kamine. Das Team von der oben genannten Seite ist noch Jung, aber sehr Wissbegiert. Auf Fragen der Leser wird innerhalb weniger Stunden geantwortet und neue Beiträge erstellt, damit andere Leser die ebenfalls die Fragen haben alles nachlesen können. Kommt ein neues Kamin Model auf den Markt, so wird versucht dieses schnellstmöglich zu testen und diesen Test auf Ethanol-Kamin24.net wieder zu geben. Newsletter werden in unregelmäßigen Abständen an alle User, die sich für den Newsletter eingetragen haben verschickt. Aktuelle Angebote werden überprüft und Online gestellt. Zur Zeit wird stark an dem Thema Bio-/Ethanol Kamine selber bauen...

QM-Coaching - eine wirtschaftliche Alternative zum Seminar - mit Bernd Blase

So wie der Coach eines Teams seine Mannschaft fachlich, persönlich und auf soziale Kompetent trainiert und sie auf den Sieg vorbereitet, orientiert sich der QM-Coach im Unternehmen genau auf dieses Ziel, ein erfolgreiches QM im Unternehmen zu etablieren und den Unternehmenserfolg zu verbessern und einen nachhaltigen Erfolg zu sichern. QM-Coaching ist individuell und für unsere Auftraggeber flexibel einsetzbar. Der Mitarbeiter wird vor Ort, im Unternehmen, am Arbeitsprozess von uns begleitet und geschult. Mehr Informationen unter: www.sbw-berlin.de QM-Coaching kann bereits mit der Einführung eines QM-Systems im Unternehmen beginnen ist aber auch für Unternehmen geeignet, die bereits über ein QM-System verfügen. Inhalte des QM-Coaching : Einführung eines Qualitätsmanagementsystems DIN EN ISO 9001:2008 ISO/TS 16949 TQM und EFQM Umweltmanagementsysteme: 14001 und EMAS APQP, PPAP, FMEA, 8D, Kaizen, 5 (6) S.Methode, KVP, SPC Betriebliches...

Fraunhofer MOEZ und Deutsches Institut für Normung e.V. (DIN) veranstalten Konferenz zum Innovationspotenzial von Normung

Leipzig, 02.09.2013 – Gemeinsam mit dem DIN veranstaltet das Fraunhofer MOEZ am 16. September 2013 in Berlin die Konferenz „Innovationspotentiale der Normung“. Professor Thorsten Posselt, Institutsleiter des Fraunhofer MOEZ, stellt auf der Konferenz die Zielsetzung des am Institut durchgeführten Projekts „IPONORM - Innovationspotentiale der Normung“ vor. Dr. Nizar Abdelkafi, Leiter der Gruppe Geschäftsmodelle und Dienstleistungen am Fraunhofer MOEZ, wird die wissenschaftlichen Ergebnisse des IPONORM-Vorhabens präsentieren und im Anschluss die Podiumsdiskussion ausgewählter Experten moderieren. IPONORM wird seit April 2012 durch die Gruppe Geschäftsmodelle und Dienstleistungen des Fraunhofer MOEZ im Auftrag des DIN durchgeführt. Im Projekt befassten sich die Wissenschaftler u.a. mit der Erforschung des Innovationspotenzials von Normen und Standards und dessen Verwendung für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) zur Erhöhung...

EN ISO 9001 Zertifizierung für Bornemann Gewindetechnik

Delligsen, 17.06.2013. Bornemann Gewindetechnik hat den Zertifizierungsprozess für die ISO 9001 Norm erfolgreich absolviert. Das interne Qualitätsmanagement des deutschen Traditionsunternehmens übertrifft allerdings schon seit Jahren die Normvorschrift. Woran die anspruchsvollen Kunden nicht ganz »unschuldig« sind. Bornemann Gewindetechnik gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Gewindeteilen. Seit 29 Jahren fertigt das Unternehmen Gewindespindeln und -muttern für fast jeden Industriezweig. Schwerpunkt sind einbaufertige Trapezgewindetriebe. Zum Einsatz kommen sie u.a. in Hebeanlagen, Kabelwinden, Talsperren, Offshore-Anlagen,...

Rund eine Million Euro für die Zukunft

EMS-Fertiger Grundig Business Systems investiert in Maschinenpark Bayreuth, 23. Mai 2013 – Grundig Business Systems (GBS), einer der führenden bayerischen EMS-Anbieter, investiert rund eine Million Euro in die eigene Fertigung und baut seinen Maschinenpark aus. Der größte Anteil der Investition fließt in das neue Herzstück der SMD-Linie, eine SIPLACE SX1 der Firma ASM Assembly Systems GmbH & Co. KG. „Wir arbeiten seit vielen Jahren mit SIPLACE-Maschinen. Für die SIPLACE SX1 haben wir uns entschieden, da sie uns die größtmögliche Flexibilität bietet“, sagt Roland Hollstein, Geschäftsführer von GBS. Außerdem modernisierte...

Beuth startet kostenfreien NormenCheck

(ddp direct) Normen und technische Regeln spielen in vielen Unternehmensprozessen eine große Rolle: Sie sind zum Beispiel eine wichtige Grundlage für Produktqualität und Wettbewerbsfähigkeit. Um Unternehmen bei der Entscheidung zu helfen, welche Art von Normen-Management für sie notwendig ist, bietet der Beuth Verlag jetzt ein neues Analyse-Tool an: Den „NormenCheck“ auf www.normen-management.de. Mit dem NormenCheck ermitteln Unternehmen kostenfrei ihren individuellen Bedarf und erhalten unverbindliche Lösungsvorschläge, die ihren ganz eigenen Anforderungen an eine Normenverwaltung gerecht werden: „Wie groß ist das Unternehmen?“,...

Rauchmelderpflicht wird ignoriert!

In 9 Bundesländern sind die kleinen Lebensretter vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Seit 1. Januar 2011 gilt auch in Schleswig-Holstein die Rauchmelderpflicht! Eigentümer von Wohnhäusern, Wohnungen und Räumen mit wohnungsähnlicher Nutzung z. B. Hotels und Pensionen, sind verpflichtet in allen Schlaf- und Kinderzimmern sowie in den Fluren (Rettungswegen) Rauchwarnmelder zu installieren. Ein Raumchmelder pro Zimmer reicht jedoch nur, wenn der Raum kleiner als 60 qm ist. 200.000 Brände im Jahr und damit ca. 600 Tote. Dieses Ergebnis ist erschreckend, da 95 % der Brandopfer nicht vom Feuer, sondern schon vom Rauch vergiftet wurden....

Inhalt abgleichen