Cosmino

Cosmino: Tolle Features in der Pipeline – jetzt bereits das Jahresend-Update planen

Ende Oktober erscheint die neue Cosmino-Version mit neuen Features, die die Usability der Cosmino-Produkte noch praktischer machen. Streichen Sie sich gleich im Kalender an: Ende Oktober ist die neue Cosmino-Version verfügbar. Hier eine Vorschau über die neuen Features, die die Usability der Cosmino-Produkte noch einfacher und praktischer machen: Neue Anzeige am Cosmino WorkerPoint: Auftragsmengen arbeitsplatzübergreifend anzeigen Läuft ein Auftrag parallel an mehreren Arbeitsplätzen, kann nun die Gesamtmenge des Auftrags arbeitsplatzübergreifend aktualisiert werden. Zusatzdatenerfassung für SPC-Prüfungen Es ist jetzt möglich, Merkmale außerhalb von Prüfplänen zu definieren, diese aber trotzdem mit einer SPC-Prüfung abzufragen. Beispiele hierfür sind Chargennummern oder Personalnummern des Prüfers. Diese müssen nicht mehr zwingend auch im Prüfplan hinterlegt sein, sondern können so konfiguriert werden, dass sie bei jeder...

Cosmino Schulung am 15.09.2021: Standardeinstellungen des Cosmino WorkerPoint, die Sie garantiert nicht alle kennen

Cosmino Standardschulungen via Web für neue und erfahrene Anwender und Administratoren Damit Sie stets das volle Potential der Cosmino-Software und die maximale Leistungsfähigkeit der Lösung ausschöpfen, sollten sowohl Ihre Anwender als auch Administratoren perfekt im Umgang mit der Cosmino-Software geschult sein. In dieser Schulung werden Standardfunktionen vorgestellt, die bei Kunden noch wenig bekannt sind, aber deutliche Mehrwerte für die Individualisierung des Datenerfassungsprozesses mitbringen. Der Cosmino WorkerPoint ist das zentrale Erfassungsmodul von Cosmino MES Plus und wird in der Produktion direkt an Maschinen oder Arbeitsplätzen eingesetzt. Informationen werden sowohl erfasst als auch an die Werker gegeben. Das erleichtert das Arbeiten und führt zu Transparenz und Effizienz. • Schichtmodelle mit Flexischicht und Freischicht • Verschiedene Schichtwechsel und Operatorwechsel-Einstellungen • Hierarchische Operator-Aktivitäten • Flexible...

Cosmino: Optionale Nacharbeitsschritte in der Werkerführung für die Nacharbeit an Komponenten, die bereits überbaut wurden

Die Cosmino Werkerführung führt in der Montage Schritt für Schritt durch die Tätigkeiten und zeigt Texte und Bilder hierzu an. Kommt es zu einer Nacharbeit, kann es möglich sein, dass die nachzuarbeitende Komponente bereits durch andere Komponenten überbaut wurde. In diesem Fall müssen vor der Nacharbeit diese Komponenten demontiert und nach der Nacharbeit wieder montiert werden. Mit Cosmino ManufacturingManager ist es nun möglich, derartige nur für die Nacharbeit bestimmter Komponenten erforderliche Zusatzarbeiten ebenfalls als Einzeltätigkeit am Nacharbeitsarbeitsplatz anzuzeigen. Hierzu werden die Tätigkeiten in de...

Cosmino nutzt Digitale Zwillinge als offene Plattform für grafische Visualisierungstools

An Industrie 4.0 führt kein Weg vorbei. Als Softwareentwickler müssen wir den Trends und Anforderungen sogar voraus sein. Wenngleich es letztlich die Projekte mit unseren Kunden sind, die ein gutes Konzept zu einem technischen Fortschritt werden lassen. Digitale Zwillinge gehören seit längerem zu unserer Industrie 4.0-Strategie. Eingesetzt werden sie bisher immer dann, wenn der Fertigungsprozess hochverfügbar gesteuert werden soll. Auch wenn unterschiedliche Systeme und Geräte als Datenquellen für einen Arbeitsplatz fungieren, sind Digitale Zwillinge als dezentrale Datenplattform hervorragend geeignet. Zuletzt ging es in...

Cosmino Webinar am 15.04.2021 – MaMa hat den Durchblick: Wie eine intelligente Softwarelösung Papier spart und Klarheit schafft

Kostenloses Webinar bei COSMINO über das Modul ManufacturingManager, das Herstellungsprozesse und Güterbewegungen lenkt und Mitarbeitern assistiert Den Mitarbeitern übersichtliche Grafiken als Entscheidungsgrundlage zur Verfügung stellen, einfache Eingaben am Terminal statt lästigem Papierkrieg auf dem Shopfloor: Die innovativen Lösungsmodule der Cosmino „MaMa“ machen’s möglich. Basierend auf einer simulierten Fertigung wird in dem praxisnahen Vortrag gezeigt, wie der Mitarbeiter in seinem Arbeitstag dank transparenter und stets aktueller Daten schneller auf neue Situationen in der Fertigung wie Anlagenstillstände...

COSMINO AG bietet Fachvortrag zu „Intelligente Software für die Montage“ am 22. April 2021 bei der 13. Montage-Tagung ZeMA

Online-Event am 22. April 2021 bei Montage-Tagung: MaMa – Wie eine intelligente Softwarelösung Montage-Mitarbeiter entlastet und Fehler reduziert Die Montage als letzte Stufe im Produktentstehungsprozess ist wie viele andere Bereiche den gestiegenen Anforderungen in Bezug auf Vielfalt, Dynamik und Schnelligkeit in Zeiten von „Industrie 4.0“ ausgesetzt. Daher müssen Montagesysteme sowohl technisch als auch organisatorisch auf höchstem Niveau weiterentwickelt werden. Vortrag der COSMINO AG: Thema: „MaMa weiß Bescheid: Wie eine intelligente Softwarelösung die Montage-Mitarbeiter entlastet und Fehler reduziert“ Referent:...

Cosmino WorkerPoint erinnert vor und nach Erreichen der Auftragslosgröße an Tätigkeiten

Stellen Sie sich einmal folgende Szenarien vor: • Die Sollmenge des Auftrags ist erreicht, doch der nun anstehende nächste Auftrag ist noch nicht vorbereitet. • Oder: Die Sollmenge des Auftrags ist erreicht, aber die erforderlichen SPC-Prüfungen sind noch nicht erfolgt. • Oder: Es wird übersehen, dass die Losgröße erreicht ist und einfach weiterproduziert. Eine neue Benachrichtigungsmöglichkeit für den Betriebsdatenerfassungsdialog Cosmino WorkerPoint kann solche Fälle künftig verhindern. Dazu wurde ein neuer Auslösetyp für Nachrichten entwickelt: der Abgleich der Sollmenge des Auftrags mit der Ist-Menge. Die...

Mit Cosmino Wartungszyklen an Maschinen zielgenau über erfolgte Laufzeitstunden oder Mengen organisieren

Wartung und andere zyklische Tätigkeiten an Maschinen werden nicht nur über die Kalenderzeit, sondern oft auch über Laufzeitstunden und Laufzeitmengen geplant. Denn wird ein Betriebsmittel häufig genutzt, müssen die Wartungsfenster enger gesetzt werden als bei Maschinen, die kaum in Betrieb sind. Das Überwachen von Laufzeitstunden und -mengen pro Maschine ist Aufgabe von Cosmino MES Plus. Um diese maschinenbezogenen Zählwerte künftig transparent und zur Überwachung nutzbar zu machen, werden pro Maschine nun ein Endloszähler für produzierte Mengen sowie ein Endloszähler für Laufzeitstunden mitgeführt. Auf diese Zähler...

Cosmino Webinar am 11. März 2021 – „MaMa hilft dir weiter – Grundlagen & Auswahl eines MES-Systems“

COSMINO setzt seine Reihe mit Webinaren fort. Nutzen Sie den praxisorientierten Vortrag auch für Ihr Unternehmen. Neben den theoretischen Grundlagen zeigen wir Ihnen den Weg vom Pilotprojekt zu einem mitwachsenden System mit Synergie-Effekten. Zudem werfen wir noch einen Blick auf die technisch angrenzenden Themen. Melden Sie sich gleich an! Digitalisierung, Industrie 4.0 und MES sind heute keine Schlagwörter mehr, sondern werden regelmäßig in Produktionsunternehmen zum Leben erweckt. In dem praxisorientierten Vortrag zeigen wir Ihnen unsere Sicht auf die Dinge: Wie wählt man das passende System aus? Welche Schwerpunkte sollte...

Cosmino Webinar am 18. Februar 2021, 10:00 - 11:00 Uhr: „MaMa und der Blick hinter die Kulissen – MES einfach selbst einrichten

Das Einführen von BDE oder MES in einem Betrieb bedeutet, sich langfristig für eine Software zu entscheiden. Doch gerade die Parametrierbarkeit und Konfigurierbarkeit einer Softwarelösung werden bei der Auswahl leider oft vernachlässigt. Dabei gilt es doch, dass die Software sich den eigenen Prozessen anpassen muss – und nicht andersrum. Denn nur, wenn dies gegeben ist und solche Anpassungen weitestgehend einfach und schnell in Eigenregie erfolgen können, wird ein MES-Projekt langfristige Kostenvorteile bringen. Das Webinar „MaMa und der Blick hinter die Kulissen – MES einfach selbst einrichten und konfigurieren“ am...

Inhalt abgleichen