Community-Netzwerk

Swiss Collective macht Community-Empfehlungs-Marketing gesellschaftsfähig.

Das Schweizer Unternehmen Swiss Collective startet im April 2018 mit einer sehr innovativen Geschäftsidee und Weltneuheit. Die Gründer und Initiatoren Hans Peter Rickenbacher und Giovanni Cefariello sind sich sicher, dass die Zukunft dem Community-Empfehlungs-Marketing gehört. Hierbei werden interessierte Menschen nach ihren Bedürfnissen gefragt, um spezielle Angebote direkt nach den Interessen zuzuordnen. „Wir haben uns Gedanken gemacht, warum Werbung so ein schlechtes Image hat“, so Hans Peter Rickenbacher. „Wenn ich beispielsweise gerne Wandern gehe, freue ich mich doch über gute Angebote, die mit meinem herrlichen Hobby zu tun haben. Es ist offensichtlich wichtig, dass der Zeitpunkt und die genaue Erfassung der Bedürfnisse eine wichtige Rolle dabei spielen, ob ein Werbeangebot positiv oder negativ aufgenommen wird.“ Der entscheidende Faktor bei Swiss Collective ist aber die Freiwilligkeit. Der Unterschied zum anonymen Onlinemarketing...

565.000 Nutzer entscheiden über die Zukunft eines Affen

In der freien Wildbahn sind Gorillas vom Aussterben bedroht. Die Zukunft des bluerilla, dem Maskottchen des stayblue-Community-Netzwerks, entscheidet sich bereits an diesem Wochenende. Die 565.000 stayblue-Nutzer bestimmen in einer Umfrage, ob der große, blaue Gorilla bleibt oder in den Ruhestand geschickt wird. Osnabrück, 18. Februar 2011: Der bluerilla ist das Maskottchen des stayblue-Community-Netzwerks. Vom 18.02. bis zum 20.02. entscheiden jetzt die 565.000 stayblue-Mitglieder, ob das auch in Zukunft so bleibt. Die Abstimmung ist eine von zahlreichen Umfragen, die stayblue durchführt, um die neue Version des Community-Netzwerks in enger Abstimmung mit dessen Nutzern zu entwickeln. Der blaue Affe wurde im vergangenen Herbst als Maskottchen in Betrieb genommen. Durch den parallelen Relaunch der stayblue Plattform, wurde er zu einem Symbol für die 6. Software Version der Community. „Ein großer Teil unserer User ist mit stayblue...

Blauer Nikolaus? Der stayblue bluerilla bringt gratis Pizza

Der Nikolaus bringt seine kleinen Geschenke jedes Jahr am 6. Dezember. Der bluerilla, das Maskottchen des stayblue-Community-Netzwerks, beschenkt die Nutzer aus Osnabrück schon einen Monat früher – mit gratis Pizza von Joey’s. Osnabrück, 08. November 2010: Für den Abend des 6. November hatte sich das stayblue-Community-Netzwerk für die Nutzer in seiner Kernregion Osnabrück etwas Besonderes einfallen lassen. Alle stayblue-Nutzer, die an diesem Abend zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr Pizza bei Joey’s bestellten, hatten die Chance auf ein Gratis Essen. Dazu mussten sie einfach bei der Online-Bestellung im Feld „Besonderheiten“ ihren Community-Namen eintragen. Mit ein bisschen Glück lieferte der bluerilla, das Maskottchen des stayblue-Community-Netzwerks, die Wunschpizza persönlich. Neben Händeschütteln und Kameralächeln gab es dann die Pizza gratis. Fürchten musste sich vor dem ungewöhnlichen Pizzalieferanten niemand. Im Gegensatz...

Lokal und international – stayblue jetzt mit facebook-connect

Die intensive lokale Vernetzung ist ein Hauptmerkmal der 397 regionalen stayblue-Communitys. Sowohl online, mit Funktionen wie einem Freizeitplaner und kostenlosen Job- und Wohnungsbörsen, als auch offline, mit lokalen Veranstaltungen wie Pokerturnieren oder einem Public Viewing zur Fußballweltmeisterschaft. Die neue facebook-connect Funktion ermöglicht den 565.000 stayblue-Mitgliedern jetzt, sich gleichzeitig international zu vernetzen. Osnabrück, 03. November 2010: Die Kommunikation über facebook gewinnt immer mehr an Bedeutung. Über 500 Millionen Menschen weltweit nutzen das soziale Netzwerk. Neben Privatleuten sind das inzwischen...

stayblue 6.0 jetzt auch im Retromodus

Seit drei Wochen ist die Version 6.0 des stayblue-Community- Netzwerks online. Mit neuen Funktionen und in einem neuen Design. Aber auch für die Nostalgiker unter den 565.000 stayblue Nutzern gibt es gute Nachrichten: den Retromodus. Osnabrück, 7. Oktober 2010: Das stayblue-Team hat auf den Wunsch eines Teils der Community per Videobotschaft (http://blu.ly/retrolook) spontan reagiert und einen Retromodus für die gerade gelaunchte Version 6.0 programmiert. Ab sofort kann sich jeder Nutzer selbst entscheiden, ob er das neue stayblue 6.0 Design, oder ein stayblue 5.0 Design im Retrolook angezeigt bekommen möchte. Der Wechsel des...

stayblue.de…bleibt noch besser als es war

Die bundesweit 397 stayblue-Communitys, das Wohnzimmer im Netz für über 565.000 Nutzer, die täglich 600.000 Gästebucheinträge schreiben und monatlich für ca. 400 Millionen Page Impressions sorgen, sind zum 15. September 2010 gründlich renoviert worden. Neben einer verbesserten Usability und einem neuen Design haben die stayblue-Macher besonderen Wert auf den Ausbau der lokalen Angebote gelegt. Osnabrück, 15. September 2010: Für einen Zeitraum von 3 Monaten wurde die neueste Version von stayblue.de auf Herz und Nieren geprüft. Jetzt ist es so weit. Der Launch von stayblue 6.0 ist erfolgt. Egal ob in Osnabrück, in Vechta...

Inhalt abgleichen