Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Christoph Steinert

HC Erlangen: erster Heimsieg 2019 gegen den Bergischen HC

Der HC Erlangen feierte am Donnerstagabend seinen ersten Heimsieg im Jahr 2019 und schickte den Bergischen HC mit 26:18 auf die lange Heimreise Dank einer starken Abwehrleistung, und einem herausragenden Nikolas Katsigiannis im Tor, ließ der HC Erlangen den Bergischen Löwen keine Chance und gewann vor über 4.000 Zuschauern in der Höhe verdient mit 26:18 (12:9). Die Anfangsphase bestimmte der HC Erlangen, der sich vorgenommen hatte mit viel Einsatz und Kampfeswille ins Spiel zu gehen. Nach 49 Sekunden zog Nico Büdel die zwei Minuten Zeitstrafe und brachte seine Mannschaft mit einer beherzten 1:1 Aktion in eine Überzahlsituation. Michael Haaß markierte wenige Sekunden später den Führungstreffer zum 1:0. Für das nächste Highlight sorgte dann Keeper Katsigiannis, der den 7 Meter vom 76-fachen isländischen Nationalspieler Arnor Thor Gunnarsson zur Freude der HC Fans sehenswert parierte. In der Abwehr fand der HC Erlangen zu seiner alten...

Handball: Starke Erlanger bringen Rhein-Neckar Löwen an den Rand einer Niederlage

Der HC Erlangen musste sich am 12. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga gegen die Rhein-Neckar Löwen in den letzten Minuten geschlagen geben. Die Franken schnupperten bis zur 53. Minute an der Sensation, führten über weite Strecken des Spiels und ärgerten das europäische Spitzenteam fast 60 Minuten lang. Erst zum Schluß schaffte der Vizemeister aus Mannheim die Wende und gewann vor über 6.000 Zuschauern in der SAP Arena mit 29:26 (14:13). Erlangen ging früh in Führung Der HC Erlangen erwischte einen bärenstarken Start in die Partie. In der fünften Spielminute brachte Christoph Steinert sein Team mit 3:5 in Führung. Nico Büdel erhöhte kurz darauf auf 4:6 und nach Ballgewinn in der Abwehr traf Christopher Bissel per Tempogegenstoß zum 6:10. In der Abwehr agierten die Franken sehr kompakt und schafften es die weltklasse Achse zwischen Andy Schmid und Jannik Kohlbacher fast komplett auszuschalten. Nach dem Rückraumtreffer von Steinert...

Handball: HC Erlangen mit souveränem Sieg in Gummersbach

Der HC Erlangen hat am Nachmittag sein Auswärtsspiel beim VfL Gummersbach sehr souverän für sich gestaltet. Der fränkische Erstligist schlug den Traditionsclub deutlich mit 29:24 (12:7) und setzt sich damit weiterhin ins Mittelfeld der DKB Handball-Bundesliga ab. Adalsteinn Eyjolfsson hatte vor der Begegnung mit dem VfL Gummersbach von einer enorm wichtigen Partie gegen einen direkten Tabellennachbarn gesprochen. Seine Mannschaft nahm dieses Spiel ebenso ernst und ging mit einer Energie ins Spiel, die auch den Gastgeber völlig aus dem Konzept brachte. Die Abwehr um den Innenblock Link/Schröder agierte unglaublich effizient und brachte damit die schnellen Außen des HC Erlangen immer wieder in gute Abschlussmöglichkeiten. Bis zur Pause den Vorsprung sicher ausgebaut An Gorazd Skof, der heute im Tor begann, scheiterte die Offensivreihe der Oberbergischen reihenweise. So konnte der Erstligist aus Franken schon früh einen großen Abstand...

Spannung pur: HC Erlangen schlägt den SC DHfK Leipzig mit 27:26

Der HC Erlangen hat am heutigen Abend wieder einmal bewiesen, dass es Handballfeste einer ganz besonderen Art und Weise in Bayern nur in Nürnberg zu feiern gibt. Die Mannschaft von HC-Cheftrainer Adalsteinn Eyjolfsson kämpfte vor einer beeindruckenden Kulisse von über 8.000 Zuschauern den SC DHfK Leipzig mit 27:26 (11:14) nieder und klettert vor der Winterpause auf Rang 13 der DKB Handball-Bundesliga. Ein wichtiger Sieg für den HCE Drei Wochen hatte der HC Erlangen für seinen ersten BOXING-DAY kurz nach Weihnachten geworben und Handball-Franken folgte diesem Ruf. 8.124 Sportbegeistere fanden sich am Abend in einer bis ans...

Beim HC Erlangen hofft man auf eine Handball-Überraschung in Flensburg

Die Erlanger Handballer reisen recht entspannt nach Flensburg, hat man doch nach drei Spielen bereits zwei Siege in der Tasche. Trotz zwei Verletzter, die noch einige Wochen fehlen werden, hofft man bei HC Erlangen schon auf eine kleine Überraschung in der "Hölle Nord". HC Erlangen mit großem Selbstvertrauen Zwei Siege aus den letzten beiden Spielen, gute Trainingsleistungen und das dadurch gewonnene Selbstvertrauen, lassen den HC Erlangen positiv auf das blicken, was am morgigen Donnerstag im hohen Norden der Republik auf ihn wartet. Dann gastiert der einzige bayerische Erstligist beim deutschen Vizemeister, der SG Flensburg-Handewitt....

Inhalt abgleichen