Carsharing

Auf in den Herbst: Mit dem Carsharing-Auto die Herbstferien genießen

Aachen, den 25. September 2012: Die Herbstferien nahen und zahlreiche Kinder freuen sich jetzt schon darauf, wieder ein paar Tage frei zu haben. Wer Lust hat, auch ohne eigenes Auto mit seinen Kindern z.B. einen Tag an die Ostsee zu fahren, um Drachen steigen zu lassen oder sich den Wind um die Ohren sausen zu lassen, für den ist privates Carsharing genau das Richtige. Denn vor allem für Familien ohne eigenes Auto ist es häufig schwer, ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für die Kinder auf die Beine zu stellen. Die ersten Blätter fallen von den Bäumen, die Temperaturen sinken und abends wird es schon früher dunkel. Mit...

Rechtzeitig zur Europäischen Mobilitätswoche veröffentlicht Bundesverband CarSharing e.V. Städtetest

Viele Autofahrer in Deutschland verzichten immer häufiger auf ein eigenes Auto. Der Trend geht zum Autoteilen. Die professionellen CarSharing-Angebote wachsen stetig. In welchen deutschen Städten es das dichteste CarSharing-Angebot gibt, zeigt jetzt ein Vergleich des Bundesverband CarSharing e.V. – mit überraschenden Ergebnissen. In einer aktuellen Statistik hat der Bundesverband CarSharing e.V. erstmals die Angebote deutscher Städte (über 200.000 Einwohner) analysiert, und veröffentlicht das Ergebnis nun zur Europäischen Mobilitätswoche (16.-22. September). Die Studie des Bundesverband CarSharing e.V. berücksichtigt dabei...

11.09.2012: |

Das Angebot wächst: Immer mehr Modelle bereichern den deutschen Carsharing-Markt

• 4 verschiedene Modelle ermöglichen Carsharing in Deutschland • CiteeCar startet in Berlin mit neuem Carsharing-Konzept Aachen, den 11. September 2012: Carsharing boomt. Das zeigt nicht nur die aktuelle Erhebung des Bundesverbandes Carsharing (bcs), nach der die Nutzerzahlen von Carsharing derzeit um jährlich 20 Prozent steigen. Auch die Tatsache, dass kontinuierlich neue Konzepte für das Modell „Carsharing“ entwickelt werden, zeigt, dass die Nachfrage nach solchen Angeboten steigt und Carsharing in Deutschland immer beliebter wird. Auch CiteeCar, ein neues Carsharing-Unternehmen aus Berlin, macht sich den Carsharing-Boom...

Don’t Own! Collaborative Consumption in der Praxis

• Egal ob Klamotten, Autos oder die eigene Couch – Verbraucher entdecken den neuen Trend des Teilens • Der private Carsharing-Anbieter tamyca (www.tamyca.de) stellt die hippsten Collaborative-Consumption-Modelle vor Aachen, 15. Mai 2012 – Sharing, Swapping oder einfach gemeinsam Konsumieren - Der angesagte Trend, der junge Unternehmen wie Verbraucher bezirzt, wird unter dem Fachwort „Collaborative Consumption“ zusammgefasst. Wie die Vorreiterin Rachel Botsman in ihrem Buch „What’s mine is yours“ eindrücklich beschreibt, sind die Zugpferde der Bewegung die digitale Technik und eine gesättigte Wohlstandsgesellschaft,...

Der tamyca- Mobilitätscheck: Autovermietung, Carsharing und Co.

Aachen, den 3. April 2012 - Je größer die Stadt, desto größer der Anteil der Menschen, die sich bewusst gegen ein eigenes Auto entscheiden. Der Trend geht weg vom Auto-Besitzen hin zum Teilen oder gar zum Verzicht auf ein motorisiertes Gefährt. Doch wie kommt die Stadtpflanze nun am Wochenende raus in die Natur oder was, wenn die Schwiegereltern aus Hintertupfingen zur Goldenen Hochzeit rufen? tamyca (www.tamyca.de), Deutschlands größte private Carsharing-Plattform, hat verschiedene Alternativen zum eigenen Auto auf Sicherheit, Kosten, Flexibilität, Umweltfreundlichkeit und Spaßfaktor überprüft. Der Mietwagen: Für Sicherheitsliebhaber,...

Von Tanken bis Navigation - Deutschlands größte private Carsharing-Plattform zeigt, worauf es bei Autoreisen ankommt

Aachen, den 27. März 2012 - Er verheißt Abenteuer, Freiheit und Spaß pur: Der Roadtrip. Egal ob Träumen an der Côte d'Azur, Baden im Mittelmeer oder Wandern in den Alpen - nichts fühlt sich freier an als die Koffer zu packen, sich hinters Steuer zu setzen und zum nächsten Ziel zu düsen. Doch wo ist der Sprit am günstigsten, was muss auf jeden Fall mit und welche Verkehrstücken lauern im Ausland? Damit der Ritt in die Freiheit garantiert zum Abenteuer und nicht zum Alptraum wird, haben die Autospezialisten von tamyca (www.tamyca.de), Deutschlands größter privater Carsharing-Plattform, die wichtigsten Tipps für die Reise auf...

Bei Deutschlands größter privater Carsharing-Plattform finden Verliebte einen Hochzeitsschlitten so einzigartig wie ihre Liebe

Aachen, den 20. März 2012 - Der Vater öffnet die Wagentür, die Tochter steigt ein, der Motor startet. Das Geräusch der ersten rollenden Meter, den Geruch der Ledersitze und den stolzen Blick des Vaters, als er sie zum Traualtar fährt, wird Frau nie in ihrem Leben vergessen. An keinem anderen Tag spielt das Gefährt eine so große Rolle, wie am Tag der Trauung. Es transportiert nicht nur die Braut, sondern auch ein unvergessliches Bild für alle Beteiligten - für die Hochzeitsgäste, die winkenden Zuschauer am Straßenrand und der freudig hupenden Kolonne im Rückspiegel. Ob hoffnungslose Romantiker, Biker-Paar mit Liebe zur Geschwindigkeit,...

www.tamyca.de präsentiert in neuem Design und mit neuer Struktur Autos für jede Gelegenheit

Aachen, den 13 . März 2012 - Egal ob Shoppen mit dem Stadtflitzer, Umziehen im Transporter oder Angeben im Cabrio: Jedes Auto erfüllt die Bedürfnisse seines Besitzers. Doch was, wenn man selbst keinen mobilen Begleiter besitzt? Deutschlands größte private Carsharing-Plattform tamyca (www.tamyca.de) bietet eine kostengünstige Alternative zu großen Autovermietern und vermittelt jedem dabei genau den Wagen, den er gerade braucht. Um die Suche dabei noch einfacher zu gestalten, haben die Autospezialisten im Zuge eines umfassenden Relaunches der Website die sieben häufigsten Typen der Automieter identifiziert und bringen ungenutzte...

cambio CarSharing verbucht Rekordumsatz von über 10 Millionen Euro in 2011

Bremen, 16.02.2012: Der bundesweite CarSharing-Anbieter cambio blickt auf ein er­folgreiches Geschäfts­jahr 2011. Der Umsatz des Unternehmens stieg in Deutschland im Vergleich zum Vorjahr um 19 Prozent und überschritt mit 10,4 Millionen Euro erstmals die 10 Millionen-Grenze. Mit 32.165 Kunden Ende 2011 gehört cambio zu den größten CarSharing-An-bie­tern in Deutschland. Die Zahl der Kunden wuchs im vergangenen Ge­schäfts-jahr um 14,8 Prozent, die Zahl der Fahrzeuge stieg auf 900. Diese verteilen sich auf 222 Stationen, 27 mehr als ein Jahr zuvor. Allein 58 Fahrzeuge stehen an der größten CarSharing-Station in Europa,...

Elektroautos im CarSharing jetzt auch in Köln

Köln/Hamburg, 10. Februar 2012 – Ab März können Kunden des CarSharing-Anbieters cambio auch in Köln Elektroautos mit echtem Ökostrom nutzen. Greenpeace Energy und cambio erweitern das gemeinsame Pilotprojekt. Die Elektrofahrzeuge vom Typ Mitsubishi i-MieV stehen in Köln neben 58 cambio-Fahrzeugen mit konventionellem Antrieb an der größten CarSharing- Station Europas, in der Maastrichter Straße im Belgischen Viertel. Seit März 2011 erweitern in Hamburg Elektroautos die CarSharing-Flotte. Für cambio und Greenpeace Energy standen in dieser Zeit neben der Umweltbilanz insbesondere die Alltagstauglichkeit von Elektrofahrzeugen...

Inhalt abgleichen