Bukowski

Neues Bildband 2023 vom Maler Bernd Blase mit über 100 seiner Werke. Handsigniert und datiert

Das neue Bildband Hardcover von dem deutschen Maler Bernd Blase ist nun frisch gedruckt. Mehr als 100 seiner Werke wurden abgelichtet und mit seiner Lyrik und Poesie untermalt. Erstmals wurden auch am Ende des Bildbandes Impressionen seiner Schüler, Besucher und Freunde abgelichtet. Auch der Besuch vom RBB Fernsehen wurde aufgenommen. “Nun verstehe ich Vincent. Irgendwann kommst du an einen Punkt, wo du dich deinen Dämonen stellen musst, und in diesem Disput wirst du erfahren, dass es keinen Weg zurückgibt. Ich habe alle Farben gemalt, bis sie weinten. Ich habe sie fermentiert, gekocht, getrocknet, bluten lassen. Ic...

14.10.2021 ab 18 Uhr: Lesung im Atelier Senftenberg. Aufzeichnungen eines Dirty Old Man von Charles Bukowski

14.10.2021 ab 18 Uhr: Lesung im Atelier Senftenberg. Bernd Blase liest aus den Aufzeichnungen eines Dirty Old Man von Charles Bukowski Bukowskis charismatische Erzählungen halten direkten Kontakt zum Leben. Keine noch so schillernde Fantasy, kein konstruierter Thriller, kein spannender Krimi kann diese wilde, ungebremste Energie transportieren. Der Mut dieses literarischen Querulanten ist einzigartig. Bukowski widersetzte sich einem angepassten Leben, verachtete jede Form von Eitelkeit und sicherte sich so ironischerweise in jenem kommerziellen System einen zeitlosen Platz, das ihn einst ablehnte. So lohnt sich auch Aufzeichnungen eines Dirty Old Man sowohl für Einsteiger als auch Kenner des Bukowski-Flairs. (C) Benjamin-brueckner.de Mit der Stimme (https://www.youtube.com/watch?v=gwkNiPznoa8)von Bernd Blase wird ein authentische Verbindung zu Bukowski hergestellt. Einlass ab 17 Uhr. Eintritt frei. Anmeldung und Informationen bitte...

Pattaya-Cantos - Kurzweiliger Gedichtzyklus

Norbert Schrey liefert Fans von moderner Poesie mit "Pattaya-Cantos" unterhaltsamen Lesenachschub. Die Gedichte in diesem neuen Gedichtzyklus befinden sich in einem klassischen Gewand, aber stecken mitten im Leben, wenn man sich auf sie einlässt. Es mangelt den Gedichten weder an Eleganz und Tiefsinn noch an Derbheit und Komik. Sowohl anspruchsvolle Leser als auch Fans unprätentiöser Sprache werden die Gedichte wie einen Leckerbissen verschlingen. Die Gedichte werden idealerweise in der vorgeschlagenen Reihenfolge gelesen, doch man kann das Buch durchaus auch irgendwo aufschlagen, wenn man einfach nur einen kleinen literarischen Genuss für zwischendurch braucht. Die Leser finden in der Sammlung "Pattaya-Cantos" von Norbert Schrey auf über 300 Seiten eine Auswahl an abwechslungsreichen Gedichten. Der Autor wuchs in der Türkei und im Krefelder Bahnhofsviertel auf. Er überlebte ein zermürbendes Theologiestudium in Bonn und ist ein verkrachter...

Inhalt abgleichen