Buchhaltung

Dipl.-Kfm. Gerd W. Schüll – der kompetente Partner für alle Steuerfragen

Sogar das Gegenteil ist der Fall: Das Steuer- und Wirtschaftsrecht ist noch bürokratischer, unübersichtlicher und komplizierter geworden. Aus diesem Grund benötigen immer mehr Menschen fachkundige Beratungen. Die Steuerkanzlei Gerd W. Schüll hilft diesen Menschen sich erfolgreich in der Welt der Steuern zurechtzufinden. Dipl.-Kfm. Gerd W. Schüll bietet seinen Mandanten ein ganzheitliches Beratungsangebot, welches perfekt auf die individuellen Bedürfnisse der Privatpersonen oder der Unternehmen abgestimmt ist. Durch die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen und Seminaren wird der Steuerberater Dipl.-Kfm. Gerd W. Schüll ...

Software für selbständige Buchhalter

Seit dem 01.11.2010 gibt es im Rahmen einer Geschäftspartnerschaft mit BVM ein völlig neues Kooperationsabkommen hinsichtlich einer professionellen Software für selbständige Buchhalter. Es handelt sich dabei um ein sehr umfassendes Programmpaket (all-inclusive-Paket) eines renommierten deutschen Fachverlages für Steuerrecht. Besonders interessant dabei ist, dass je nach Bedarf unterschiedliche Programmversionen angeboten werden, wobei der Einstieg bereits ab EUR 55,00 netto monatlich möglich ist. Dabei enthält die Einsteigerversion bereits die Programmbereiche Finanzbuchhaltung, Jahresabschluss, Lohn, betriebswirtschaftliche...

FRECH & WUEST zu Gast beim Entrepreneuship Summit 2010 - Mit intelligenten Komponenten den Unternehmeralltag erleichtern

Der Entrepreneurship Summit, ins Leben gerufen von Prof. Günter Faltin, bringt einmal im Jahr junge Entrepreneuere, Geldgeber und erfahrene Geschäftsleute an der Freien Universität Berlin zusammen. Am 6. November wurden vor 1.200 Gästen erneut innovative Geschäftskonzepte, Unternehmermodelle und gesellschaftliche Fragen erörtert. Frei nach dem Faltin´schen Motto "Kopf schlägt Kapital" diskutierten hochkarätige Podiumsgäste wie Julian Nida-Rühmelin, Alexander Prinz von Sachsen oder Popsängerin Nena zu den Themen Unternehmertum und gesellschaftliche Verantwortung. Faltins Darjeeling-Teekampagne zeigt den Grundgedanken des Entrepreneurships:...

Rechnungswesen-Forum - Austausch rund um Themen im Bereich Rechnungswesen & Steuern

Brandenburg, 09.11.2010 – Immer mehr Buchhalter suchen Rat und Informationen im Rechnungswesen-Portal.de- Forum (http://www.rechnungswesen-portal.de/Forum/). Mit bereits über 4.000 registrierten Usern hat sich das Forum damit zu einer führenden Anlaufstelle für Rechnungswesen- Experten und -Interessierte entwickelt. Nutzer haben die Möglichkeit, sich über Themen wie Buchhaltung, Bilanzierung und Steuern mit anderen Buchhaltern bzw. Bilanzbuchhaltern auszutauschen. Antworten geben die Nutzer selbst sowie praxiserfahrene Experten. Ratsuchende wollen zum Beispiel wissen, wie bestimmte Geschäftsvorfälle zu buchen sind oder haben...

Rechtskonformer Einsatz der E-Rechnung ist einfacher als oft vermutet

Nürnberg, 28. Oktober 2010: Elektronische Abläufe sparen Zeit und Kosten. Großunternehmen, Banken und Telekommunikationsanbieter arbeiten deshalb unter anderem daran, den Rechnungsaustausch mit ihren Firmenkunden auf einen durchgängig digitalen Datenaustausch umzustellen. Mittelständische Unternehmen können sich mit Hilfe einfacher IT-Lösungen wie der DATEV eRechnung darauf einstellen und damit selbst die Vorteile des digitalen Rechnungsversands nutzen. Noch dominieren in Deutschland beim Rechnungsversand Papier und der traditionelle Postweg. Ein Grund dafür sind die komplexen Vorgaben, die zu beachten sind, damit bei einer...

Die Buchhaltung in einem Unternehmen

Das Herzstück eines jeden Unternehmens ist die Buchhaltung, denn in ihr laufen sämtliche finanziellen Transaktionen zusammen. Durch die Verpflichtung jedes kaufmännischen Unternehmens gemäß Handelsgesetzbuch eine doppelte Buchführung, welche mit Ertrags- und Verlustkonten arbeitet, zu gebrauchen, sind Spezialisten in der Bilanzierung gefragt. Eine schlechte Buchhaltung führt auf lange Sicht zu einer Schieflage des Unternehmens, da falsche Zahlen nicht mehr erkennen lassen, inwiefern das Unternehmen gesund wirtschaftet. Im Vordergrund steht die dokumentarische Pflicht der Kontenbewegungen. In kleineren Betrieben ist damit ganz...

Intrexx Enterprise Portale jetzt mit DATEV-Schnittstelle - Daten per Knopfdruck an den Steuerberater übermitteln

Mit der „Intrexx DATEV-Schnittstelle“ ist es künftig komfortabel möglich, im Enterprise Portal erfasste Rechnungsdaten direkt an den Steuerberater zu senden – ganz einfach per Knopfdruck. Dies entlastet die Mitarbeiter und sorgt gleichzeitig für deutliche Kosteneinsparungen. Freiburg, den 4. August 2010. Vor allem kleinere Unternehmen lassen ihre Buchhaltung häufig von einem externen Steuerberater durchführen. Dieser Vorgang, der eigentlich interne Ressourcen entlasten soll, ist jedoch oftmals trotzdem sehr zeitaufwendig, da alle ausgedruckten Rechnungsbelege zunächst gesammelt, anschließend kopiert und schließlich per...

09.06.2010: |

Machen Sie Ihre Buchhaltung selber?

Wer als Klein- oder Kleinstunternehmer seine Buchhaltung selber macht, der muss zum einen über zumindest grundlegende Buchhaltungskenntnisse verfügen und zum anderen sehr diszipliniert und akkurat sein, denn Vater Staat sieht ihnen bei der Steuererklärung sehr genau auf die Finger. Geht es doch hier um Steuereinnahmen – und da kennt unser Staat kein Pardon. Wenn Sie also Ihre Steuer und Ihre Buchhaltung auch selber machen, dann lohnt es sich, zunächst einen Buchhaltungskurs zu belegen oder ein Buchhaltungs-Seminar zu besuchen. Gerade für Gründer, also Personen, die sich gerade erst selbständig gemacht haben, werden solche Buchhaltungskurse...

//SSE AFS-Line 2010 – AFS-Buchhalter 2010: Änderungen Buchhaltung

Oberhausen, 3.3.2010 - Die SSE-Software Business Solutions GmbH & Co. KG gibt die Änderungen in den neuen Versionen ihrer Buchhaltungs-Lösungen bekannt. Das bekannte Softwarehaus in Oberhausen ist kompetenter Ansprechpartner in Sachen branchenorientierte Software- und IT-Lösungen für den Mittelstand sowie Kassenhardware und Kassensoftware. AFS-Buchhalter / AFS-EAR 2010 Änderungen Durch neue Beschlüsse und Gesetzesänderungen wurden die betroffenen Kontenrahmen den aktuellen gesetzlichen Vorschriften angepasst. Zusätzlich wurde auch ein neues Umsatzsteuervoranmeldungs-Formular in die aktuelle Version des AFS-Buchhalter...

Lassen Sie sich von einem Buchführungsprogramm helfen

Um eine Firma, ein Unternehmen erfolgreich leiten und lenken zu können, sind viele Faktoren wichtig. Manche machen Spaß, manche nicht so sehr. Zu denen, die notwendig sind aber viele nicht gerne tun, gehört die Buchhaltung. Große Firmen haben dafür extra Abteilungen und arbeiten mit Buchhaltern und Steuerberatern eng zusammen. Je kleiner die Firma wird, umso öfter kommt es auch vor, dass man diese Dinge allein erledigt. Das muss nicht negativ behaftet sein, sollte allerdings von Menschen ausgeführt werden, die davon Ahnung haben. Zusätzliche Unterstützung von Fachleuten ist hier oft notwendig – und auch von entsprechenden...

Inhalt abgleichen