Botschafterin

Susanne Kastner zu Gast im rumänischen Kinderdorf

Die ehemalige Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags, Dr. Susanne Kastner, nutzte Ende Mai eine Reise nach Rumänien für einen Besuch im dortigen Kinderdorf der Stiftung Kinderzukunft, die sie seit vielen Jahren als Botschafterin unterstützt. Ein Rundgang durch Wohnhäuser, Kantine und Ausbildungsstätten bot die Gelegenheit zu einem persönlichen Austausch mit der Leitung des „Satul de Copii“ und den Schützlingen. Frau Dr. Kastner zeigte sich beeindruckt von den guten Lebensbedingungen sowie dem Schul- und Berufsausbildungsangebot und der engagierten Arbeit aller Mitarbeiter, die seit Gründung des Dorfs 1994 bereits übe...

Heimatbesuch: Wellness-Botschafterin im Westerwald auf Wellness-Mission

Der Westerwald bekommt heimischen Besuch von Wellness-Botschafterin Nicole Palm-Freitag aus Montabaur. Vom 24. bis 26. Februar besucht die 33-Jährige ihr zweites Wellnesshotel: das Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee in Westerburg. Auf dem BotschafterIn Blog www.wellness-botschafterin.de und im Social Web können ihre Erlebnisse und Erfahrungen während ihres Wellness-Aufenthaltes mitverfolgt werden. Berlin, 13. Februar 2012. Direkt am Wiesensee in Westerburg befindet sich das Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee. In dem 4-Sterne Superior Hotel wird die Wellness-Botschafterin Nicole Palm-Freitag zusammen mit ihrem Mann drei Tage Wellness pur erleben. Der Anreisetag beginnt entspannt mit einem romantischen Abend im Restaurant. Am Samstag erwartet die beiden ein rundum Wohlfühlprogramm für zwei. Den Anfang des Arrangements bildet ein Aroma-Entspannungsbad, begleitet von Farblicht. Danach folgt eine einstündige Ganzkörper-Massage. Während...

Europäische Woche der kleinen und mittleren Unternehmen - Mainzer Unternehmerin vertritt das weibliche Unternehmertum in Brüssel

Rund 750 Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer aus allen europäischen Mitgliedstaaten trafen sich vom 6.-7.10. in Brüssel anlässlich des Gipfels zur „Europäischen Woche der kleinen und mittleren Unternehmen“. Deutschland wurde unter anderem durch die Mainzer Unternehmerin Cathrin Pauly vertreten, die auf Einladung der Europäischen Kommission ihre Erfahrungen aus dem Bereich der Life Sciences einbrachte. Als „European Ambassador for Female Entrepreneurship“ („Botschafterin für weibliches Unternehmertum“) waren die Erfahrungen der Unternehmerin aus Mainz besonders bei den Themen „Unternehmensgründung“ und „Geschäftsentwicklung“ gefragt. Ziel des Gipfels war es, die besonderen Bedarfe von kleinen Unternehmen zu erfassen, um diese wettbewerbsfähig im europäischen und internationalen Kontext aufzustellen. Nach der EU-Klassifikation gelten Unternehmen mit weniger als 10 Beschäftigten und einer Jahresbilanzsumme...

Dolphin Safe by Ambassador - Übernachten, Wohlfühlen, Hamburg genießen und dabei Delphine schützen

In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft zur Rettung der Delphine (GRD) und auf Initiative ihrer Botschafterin Frau Elischeba Wilde, bietet das QUALITY HOTEL AMBASSADOR HAMBURG das einzigartige Arrangement "Dolphin Safe – Rettet die Delphine" an: · 2 Übernachtungen im Standard Einzel- oder Doppelzimmer · reichhaltiges Frühstücksbuffet · Benutzung des Wellnessbereiches mit Schwimmbad, Sauna, Fitness und Infrarot-Kabine · 3 Tage Hamburg-Card (freie Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln und viele weitere Vergünstigungen) · Mappe der GRD mit wertvollen Informationen zu ihrer Arbeit von jeder Buchung dieses Arrangements...

Elischeba Wilde, gebana & Fair Trade Datteln - ein nachhaltiger Hochgenuss

Die Kölner Moderatorin Julia Elischeba Wilde, schönste Ehefrau Deutschlands (Mrs. Germany 2009) und Botschafterin für fair trade cotton arbeitet ab sofort mit der gebana AG Zürich, einer Pionierin des Fairen Handels, zusammen, um die Idee und die Produkte des Fairen Handels und des nachhaltigen Wirtschaftens europaweit noch bekannter und beliebter zu machen. Elischeba Wilde ist das Thema „Fairer Handel“, „Nachhaltigkeit“ und „Sustainability“ ein besonderes Anliegen. Deshalb beschäftigt sie sich seit Jahren mit fair gehandelten, nachhaltigen Produkten und engagiert sie sich als Botschafterin für fair trade und fair...

Dürfen "Bild-am-Sonntag-Reporter" und Kinder aus Münster Weihnachten zuhause feiern?

Das Schicksal der beiden "Bild-am-Sonntag"-Reporter, die seit 63 Tagen in einem iranischen Gefängnis sitzen, bewegt die Medien. Die Angehörigen appellieren heute an den Iran. "Eltern und Schwestern hoffen auf gemeinsames Weihnachten", heißt es in der "Bild am Sonntag". Die beiden Lieben sollen bei ihren Lieben sein. Das wünscht sich auch eine Mutter aus Münster. Das wünscht sich auch die Familie, die in Costa Rica lebt. Das wünscht sich auch die Botschafterin dieses mittelamerikanischen Staates. Sie schreibt am 18. November 2010 an das Oberlandesgericht von Hamm: "Ferner möchte ich zum Ausdruck bringen, dass sowohl ich als...

Marketing-Check: Kostenloses Profi-Wissen für heimische Unternehmen

uphoff pr & marketing veranstaltet Frühjahrs-Check für Marburg-Biedenkopf Marburg, 12.04.2010. Nach jüngsten Erkenntnissen ist der Rückgang der Wirtschaftsleistung in Hessen im Krisenjahr 2009 massiv. Sich davon zu erholen, braucht Zeit. Ein Weg zu mehr Erfolg für Unternehmen liegt in einem überzeugenden Außenauftritt und der ansprechenden Vermarktung eigener Produkte und Leistungen. Am 28. April haben Unternehmen aus der Region Marburg-Biedenkopf die Möglichkeit, ihre Firmenmaterialien und Marketingideen durch die Experten von uphoff pr & marketing einem Frühjahrs-Check zu unterziehen. Die Aktion ist kostenlos und wird...

Nürnberger Resolution: „Frauen tun der deutschen Wirtschaft gut!“

Regionalgruppe Marburg unterstützt Forderung nach Frauenquote für deutsche Aufsichtsräte 15. März 2010. In Deutschland sind Frauen in Führungspositionen nach wie vor die Ausnahme. Damit sich das ändert, wurde die Nürnberger Resolution ins Leben gerufen. Ziel der bundesweiten Initiative: die paritätische Gleichstellung der Geschlechter in deutschen Aufsichtsräten. Marburg unterstützt die Resolution mit einer Regionalgruppe. Für ein Treffen mit Berliner Spitzenpolitikern werden nun verstärkt Unterschriften gesammelt. Zahlreiche Untersuchungen belegen: Firmen, in denen sowohl Männer als auch Frauen Führungsverantwortung...

PR-Expertin Dr. Karin Uphoff wird EU-Botschafterin

Bereits seit mehr als 20 Jahren ist Dr. Karin Uphoff PR- und Marketing-Expertin aus Leidenschaft. Vor sechs Jahren gründete sie ihr eigenes Unternehmen, wurde 2007 Hessenchampion, erhielt bereits mehrfach eine Nominierung für den Großen Preis des Mittelstands und gewann in diesem Jahr den Hauptpreis des Mittelstandsprogramms. Nun wurde die Marburgerin, die auch sechsfache Mutter ist und inzwischen zehn Mitarbeiter beschäftigt, als „Unternehmens-Botschafterin“ ausgewählt und zur großen EU-weiten Eröffnungsgala nach Stockholm geladen. Ihr besonderes Engagement macht die Unternehmerin jetzt über die nationalen Grenzen hinaus...

ASPIRAS - Geschäftsführerin Cathrin Pauly als Botschafterin für weibliches Unternehmertum benannt

Zur Förderung von Unternehmensgründungen durch Frauen hat die Europäische Kommission ein Botschafterinnennetzwerk ins Leben gerufen. Das European Network of Female Entrepreneurship Ambassadors wird in Deutschland vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt und durch das Steinbeis-Europa-Zentrum koordiniert. Das Botschafterinnennetzwerk setzt sich zum Ziel, durch verschiedene Aktivitäten – zum Beispiel Informationstage oder Vorträge sowie Präsenz in relevanten Medien - Frauen für die unternehmerische Selbständigkeit zu sensibilisieren. Dabei werden erfolgreiche Unternehmerinnen als Botschafterinnen ihre...

Inhalt abgleichen