Bodenmais

Snowbiken im Bayerischen Wald - Winter Sport in Bayerisch Eisenstein

Für Trendsetter: Einführungskurse für Snowbiker Bodenmais/Bayerisch Eisenstein (tvo). Früher waren es die "Skibobs", heute fährt man „Snowbikes". Sie wiegen nur sieben Kilo und sind mit einem patentierten Dämpfungssystem und Carving-Ski ausgestattet. Auch Nicht-Skifahrer www.bayerischer-wald.de/winter/wintersport/ können den trendigen Spaß jetzt im Bayerischen Wald im Handumdrehen erlernen. Bei den SportScheck-Einführungskursen in Bodenmais und Bayerisch Eisenstein bekommen sie den richtigen Umgang mit dem Snowbike, die Kurven- und Bremstechnik sowie die Beförderung der Bikes im Lift gezeigt. Am Nachmittag erhalten die Gäste das Snowbike zur freien Verfügung und können sich mit dem neuen Sportgerät auf eigene Faust vertraut machen. Am Ende des Tages erhält jeder Teilnehmer seine persönliche Snowbike-Card, mit der er weltweit Snowbikes ausleihen kann. Wer sich zum Snowbiker ausbilden lassen will, muss mindestens 1,40 Meter groß...

Die Glasstraße in Bayern – Einzigartig in Europa

Glas nach Wunsch und Wahl für Individualisten Ob aufwendig geformte Tierfiguren für die Liebste, kunstvoll geschwungene Vasen oder edle Kristallgläser für den besten Freund: Die Glasstraße im Bayerischen Wald ist ein wahres Paradies für Individualisten. Die Mittelgebirgsregion blickt auf eine jahrhundertealte Glasmachertradition zurück. Nirgends sonst gibt es so dicht so viele Glashütten, Manufakturen und Glasgalerien www.bayerischer-wald.de/kultur/glasfaszination/glaeserner-winkel/ sowie zahlreiche Möglichkeiten im Manufaktureinkauf Glas in allen Variationen zu erwerben. Die langjährige Erfahrung mit dem Werkstoff Glas www.bayerischer-wald.de/kultur/glasfaszination/ und die geschichtsträchtigen Manufakturen haben der Glaskunst aus dem Bayerischen Wald weltweit einen exzellenten Ruf eingebracht. Die Glasstraße im Bayerischen Wald ist die einzige Region in Europa, in der das Handwerk des Glasmachens noch in derart großem Umfang...

Urlaub im Altmühltal und Donautal

Geschichtsträchtig logieren in der Ludwigsstadt Kelheim Kelheim (tvo). Das neue Vier-Sterne-Altstadthotel Wittelsbacher Hof schmückt mit seinen sechs teils denkmalgeschützten Gebäuden nun die Ludwigsstadt Kelheim. Kelheimer Naturstein durchzieht die Gebäudlichkeiten ebenso wie heimische Hölzer, Eiche und Nussbaum. Zum Wohlfühlen gehört neben regionaltypischer Küche auch eine Bar unter dem Gebälk des historischen Dachstuhls, wo große Panoramafenster den Blick zur Kelheimer Befreiungshalle freigeben. Sauna, Sanarium und Whirlpool genießen Wellnessfans ebenso wie Tagungsgäste oder Erholungsurlauber im Altmühltal und Donautal. Die Übernachtung kostet ab 69 Euro pro Person im Doppelzimmer. Information: Altstadthotel Wittelsbacher Hof, Donaustraße 22-26, 93309 Kelheim, Tel. 09441/17705-0, Fax 09441/17705-99, info@wittelsbacherhof-kelheim.de www.wittelsbacherhof-kelheim.de. Veranstaltungen 2011: 18. Goldgräberfest im Goldgräberdorf...

Familienurlaub in Bayern im Skizentrum Mitterdorf

Familienfreundliche Skiliftpreise im Bayerischen Wald Regensburg (tvo). Mit moderaten Skiliftpreisen starten die Skigebiete des Bayerischen Waldes in die Wintersportsaison 2010/2011. Rund um den Großen Arber fahren Erwachsene zwei Tage lang schon für 50 Euro ab (Kinder 37 Euro), im Skizentrum Mitterdorf fährt man sechs Tage lang für 89 (Kinder 59) Euro Lift. Die Tageskarte für die Silberbergbahn in Bodenmais lösen Kinder für elf Euro, nur einen Euro mehr kostet das Liftticket in Grün-Maibrunn bei St. Englmar oder im Skigebiet Kalteck bei Gotteszell. Noch günstiger fahren Wintersportler www.bayerischer-wald.de/winter/wintersport/...

Skigebiet im Bayerischen Wald Wintersportort Bodenmais

Langlaufwoche vom Feinsten am Arber Bodenmais (tvo). 89 Kilometer gut gespurte Loipen, davon 35 Kilometer Skating-Loipen, laden rund um den heilklimatischen Kur- und Wintersportort www.bayerischer-wald.de/winter/wintersport/ Bodenmais im Bayerischen Wald zum Langlaufen ein. Die reizvollen Tal- und Höhenlagen zwischen 1.100 und 1.400 Meter Seehöhe bieten sowohl für geübte Langläufer als auch für Anfänger beste Voraussetzungen. Im Vier-Sterne-Wellness- und Vitalhotel Böhmhof kann man den aktiven Winterspaß ideal mit dem Erholungsurlaub verbinden. Das WellVital-Hotel der Familie Geiger-Wastl liegt idyllisch am Ortsrand vom Kurot...

Wellnesshotel Ödhof in Bayern mit topaktuellem Veranstaltungskalender für Gäste

Hotel Ödhof erweitert im August 2010 das Angebot der eigenen Internetseite Das Sport- und Wellnesshotel Ödhof setzt im August 2010 mit einem topaktuellen Veranstaltungskalender für die Region Bodenmais und den Bayerischen Wald auf ein brandneues Angebot für Gäste. Aktuell können sich Urlauber auf der Internetseite des Hauses über die schönsten Schmankerl aus Kultur, Sport und Freizeit informieren. Mit einer malerischen und zugleich ursprünglichen Landschaft avancierte der Bayerische Wald zu einer der beliebtesten Urlaubsregionen in Deutschland. Eingebettet in den natürlichen Facettenreichtum der Landschaft öffnet das...

Kunstausstellung im Bayerischen Wald – Glaskünstler präsentieren Glaskunstwerke

„Das Glas, die Lampe und ich“ und „Kunst, die Spaß macht“ in Frauenau Frauenau (tvo). Unter dem Titel „Das Glas, die Lampe und ich“ zeigen sechs Glaskünstler vom 6. März bis 13. Juni 2010 Lampenglasskulpturen aus Thüringen und Bayern im Glasmuseum Frauenau. Als Lokalmatador repräsentiert Hermann Ritterswürden aus Zwiesel die Glaskunst des Bayerischen Waldes. Parallel dazu zeigt der venezianische Künstler Luigi Bona vom 20. März bis zum 2. Mai 2010 „Kunst, die Spaß macht“ im Foyer des Glasmuseums. Der 63-jährige Italiener verwendet für seine originellen Arbeiten Coca-Cola-Flaschen und verwandelt sie in pfiffig-witzige...

Große Glaskunstausstellung in Bayern

Zeitgenössische chinesische Glaskunst in Zwiesel Zwiesel (tvo). Mit einer Sonderausstellung chinesischer Glaskunst schlägt Zwiesel diesen Sommer ein neues Kapitel in der Geschichte des transparenten Werkstoffs auf. Denn obwohl China der weltweit größte Produzent von Indus-trieglas ist, sind zeitgenössische Kunstwerke aus Glas in Europa noch völlig unbekannt. Doch der Kunstmarkt boomt und Experten schwärmen vom hohen Niveau des spannenden künstlerischen Aufbruchs. Bei den Zwieseler Glastagen vom 14. August bis 12. September 2010 zeigen namhafte Glaskünstler aus dem Reich der Mitte ausgewählte Glasskulpturen, www.bayerischer-wald.de/kultur/glasfaszination/...

Skiurlaub in Bayern Bretterschachten bei Bodenmais

Trainieren mit den Siegern beim Startreff im Bayerischen Wald Mauth-Finsterau/Bodenmais (tvo). Uschi Disl einmal in „Echt“ und nicht nur am Bildschirm sehen? Im Bayerischen Wald ist im Winter 2010 noch viel mehr drin: Am 21. Februar können Fans der prominenten Biathletin und Anhänger des spannenden Sports mit der Olympiamedaillengewinnerin gemeinsam auf die Runde gehen. Und nicht nur mit ihr. Auch die beiden Langlauf-Stars Evi Sachenbacher und Tobias Angerer stehen jeweils an einem Tag als Trainer für jedermann zur Verfügung. Das Wintererlebnis der besonderen Art wird interessierten Laien von der Sport Scheck-Skischule zusammen...

Weihnachtsurlaub im Sport- und Wellnesshotel in Bayern

Weiße Weihnachten im Ödhof im Skigebiet Bodenmais Seit Tagen schneit es kräftig im Bayerischen Wald, eine tolle weiße Weihnacht ist zum Greifen nah. Das Sport- und Wellnesshotel Ödhof in Böbrach ist schon ganz auf die festlichen Tage eingestellt und offeriert den Gästen ein besonderes Ambiente. In der Lobby strahlt eine zwei Meter hohe Nordmanntanne im Lichterglanz, das Treppenhaus ziert bis in den dritten Stock eine beleuchtete Weihnachtsgirlande mit Strohsternen. Das Restaurant glitzert und funkelt mit Eiskristallen und duftet nach frischem Tannengrün. Für die Gäste gibt es selbstgebackenes Weihnachtsgebäck, und am...

Inhalt abgleichen