Boden

Immobilienexperte Thomas Filor über Parkettboden in der Immobilie

Vor- und Nachteile von Parkettboden Magdeburg, 27.09.2018. In dieser Woche beschäftigt sich Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg mit dem Thema Parkettboden. „Parkettböden sind bei Immobileneigentümern und Mietern gleichermaßen beliebt. Doch es hat Vor- und Nachteile, sich für einen Parkettboden zu entscheiden“, so Filor. „Fakt ist, dass Parkettboden optisch sehr vielseitig ist. Es gibt beispielsweise Stäbchen, Fischgräten oder Intarsienarbeit“. Das repräsentative Holz fand seinen Weg in die Immobilien im 19. Jahrhundert während der Industrialisierung. Seit den 50er Jahren gilt der Parkettboden dank der Versiegelungsmethode mit Lack als pflegeleicht. „Beim Parkettboden kann man aus nahezu jeder Holzart, Farbgebung und Form wählen. Wichtig ist, dass man sich im Vorfeld über das Verlegemuster Gedanken macht. Dieses sollte man individuell mit der Raumgröße und dem Einrichtungsstil abstimmen“, so Immobilienexperte Filor...

Bodenmarkierungen: Selbstklebebänder und -formen, Sprüh- und Straßenfarben

MAKRO IDENT stellt strapazierfähige Bodenmarkierungen für den Innen- und Außenbereich vor. Diese sind für Wege, Gänge, Lager- und Parkplätze, Sicherheitsanlagen und Fluchtwege zu verwenden. MAKRO IDENT ist der bekannte Brady-Distributor für Brady Kennzeichnungs- und Arbeitssicherheitslösungen. Bei MAKRO IDENT erhält man das komplette Sortiment von über 33.500 Brady-Artikeln: angefangen vom kleinsten Etikett bis hin zu Lockout-Tagout Lösungen und Ölbindemitteln. Darunter befindet sich auch ein umfangreiches Sortiment an Sicherheitskennzeichnungslösungen wie zum Beispiel strapazierfähige Bodenmarkierungen, Warnbänder, Warnschilder, Bodenmarkierungsfarben für Hallen und für Straßen, die nachstehend vorgestellt werden. Für glatte Böden im Innenbereich ist das bekannte ToughStripe Polyestermaterial B-514 erhältlich. Dieses Material ist sehr strapazierfähig, reißt und verschiebt sich nicht, wenn Gabelstapler mehrfach...

29.09.2017: | | |

Betonboden neuen Glanz verschaffen

Betonböden, die speziell in Industriebetrieben, aber auch in anderen Bereichen häufiger zum Einsatz kommen, gelten gemeinhin als robust und widerstandsfähig. Dennoch ist deren Lebensdauer aufgrund verschiedener äußerer Einflüsse wie dem Aufstellen von Maschinen, dem Betreten von dutzenden Menschen jeden Tag sowie weitere negative Umwelteinflüsse, mehr oder weniger stark begrenzt. Dennoch gibt es eine Möglichkeit diesem entgegenzuwirken, damit nicht direkt der komplette Bodenbelag zur Gänze ersetzt werden muss. Zusätzlich würde ein kaputter Betonboden auch das Risiko von Verletzungen erhöhen. Mittlerweile finden sich aber spezielle Poliersysteme, die den in Mitleidenschaft gezogenen Betonboden wieder neuen Glanz verleihen. Betonbodenversiegelung für längere Lebensdauer Der Hersteller Becosan(R) hat mit dem Protective Sealer vor geraumer Zeit ein Poliersystem auf den Markt gebracht, welches genau den oben genannten Problem entgegenwirken...

Green Value SCE – Genossenschaften werden helfen, nachhaltige Ziele zu erreichen

Internationaler Tag der Genossenschaften greift die Bedeutung für die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen auf Suhl, 08.07.2016. Vor wenigen Tagen fand der Internationale Tag der Genossenschaften statt. Das diesjährige Motto „Genossenschaften als treibende Kraft für eine nachhaltige Zukunft" sollte dabei den wichtigen Beitrag von Genossenschaften zum Ausdruck bringen, die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen zu erreichen. Hierauf macht die Green Value SCE, eine europäische Genossenschaft aufmerksam. Green Value SCE hat sich ihrerseits auf nachhaltige Investments in den Bereichen Natur und Boden, Energie und Immobilien...

Holz Ziller: Auszeichnung für besten Internet-Auftritt

Geschäftsführer Johann Ziller erhält für neuen Webauftritt den Innovationspreis des Gesamtverbands deutscher Holzhandel Nürnberg. Seit 1. Februar 2015 ist die neue Internetpräsenz von Holz Ziller online. Ein Dreivierteljahr später hat der Webauftritt auch die Jury beim alle zwei Jahre stattfindenden „Branchentag“ des Gesamtverbandes deutscher Holzhandel in Köln beeindruckt. Dort kürte das Gremium unter insgesamt 25 Bewerbern die Webseite des Nürnberger Familienbetriebs zum besten Internetauftritt. Für Geschäftsführer Johann Ziller hat die Würdigung einen besonders hohen Stellenwert. „Die Auszeichnung macht...

Baugrundsachverständiger Dipl.-Ing. (FH) Ralf Kordinand UG: Experte für Grund und Boden

In Bauprozessen sind böse Überraschungen nicht selten. Auf der sicheren Seite ist man mit einem Baugrundgutachter, der sich ein Bild von den Bodenverhältnissen macht. Ralf Kordinand ist Baugrundsachverständiger in Ahrensburg und Hamburg. Sein Fachgebiet ist die Geotechnik. Der Prüfsachverständige für den Erd- und Grundbau verfügt über jahrzehntelange Erfahrung, auf die seine Auftraggeber sich verlassen können. Gleiches gilt für die Erstellung von Gutachten, die Dipl.-Ing. (FH) Ralf Kordinand beispielsweise für das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrografie ausstellt. Als Baugrundsachverständiger konzentriert sich Ralf...

Eine fortschrittliche Kombination: Melaminbeschichtung für Doppelbodenplatten aus Holz.

Immer mehr Kunden verwenden Holz als Baumaterial für ihren Doppelboden. Denn der natürlich nachwachsende Rohstoff verbindet eine hohe Traglast und große Flexibilität mit niedrigen Kosten. Um den Holzkern vor eindringender Feuchtigkeit zu schützen, empfiehlt sich eine Beschichtung mit Melamin. Diese bietet die Firma Weiss Doppelbodensysteme GmbH für alle Holzbodenplatten. Die kratz- und stoßfeste Melaminbeschichtung verschließt den Boden als feuchtigkeitsundurchlässige Dampfsperre. So werden Holzkern und Dämmmaterialien im Inneren geschont und die Haltbarkeit stark erhöht. Im Vergleich zu dem ebenfalls verwendeten Aluminium...

Linoville xf² – das neue Linoleum von Tarkett

Im 2. Halbjahr führt Tarkett seine neue Linoleum-Kollektion Linoville xf² auf dem Markt ein. Durch intensive Forschungsarbeit in punkto Optik und Haptik wurden neue technologische Möglichkeiten ausgeschöpft und die bewährte xf Oberfläche weiterentwickelt. Das Ergebnis ist eine neue Generation von xf Belägen namens xf² mit sensationellen Farben und neuer mikromodifizierter Oberfläche. Natürlich, unbedenklich und nachhaltig, das ist das Bild, das professionelle Nutzer wie Verbraucher im Kopf haben, wenn sie an Linoleum denken. Seit 1898 wird Tarkett Linoleum nach der gleichen ursprünglichen Rezeptur aus natürlichen und erneuerbaren...

Natürlich Einzigartig - das Revival des Jura Kalksteins von JUMA

Die einmalige Ausstrahlung sowie die warme Wirkung lassen den Naturstein von JUMA sowohl im Außen- als auch im Innenbereich exklusiv und modern wirken. Der Glanz von Herrschaftshäusern und Burgen aus dem Mittelalter zeugt immer wieder von der hohen Qualität des Baustoffs Jura Kalkstein. Eine Eigenschaft, die das erfahrene Natursteinunternehmen JUMA aus Bayern für moderne Bau- und Designprojekte sowohl im gewerblichen als auch im privaten Bereich in innovativer Form nutzt. Mit eigens entwickelten Verarbeitungsverfahren gibt JUMA dem traditionellen Baustoff vollkommen neue Einsatzmöglichkeiten. Während der fast vergessene...

Vorrauschauend den Garten Planen - der optimale Boden für einen guten Rasen

Viele Häuslebauer gehen bald in die Winterpause oder sind vielleicht schon auf der Zielgeraden und kurz vor der Fertigstellung. Nach dem Hausbau kommt oftmals im nächsten Frühjahr dann die Gartenplanung. Ein schöner Rasen ist das zentrale Element im Garten, umgeben von verschiedenen Beeten mit Gartenpflanzen. Umgibt man den Garten-Rasen und die Beete dann noch mit einem schönen Sichtschutz aus Heckenpflanzen, ist das kleine Paradies perfekt. Um perfekte Voraussetzungen für einen gedeihenden Garten zu schaffen, sollten auch beim Bau schon einige Dinge beachtetet werden, damit der Garten-Rasen und die Gartenpflanzen optimal wachsen...

Inhalt abgleichen