Bitcoin

Sparkasse und Kryptowährungen: fit für das 21. Jahrhundert?

Wenn die Sparkasse überlegt, dass sie ihren Kunden ein Krypto Wallet anbietet, dann entstehen viele Fragen. Über den regulatorischen Rahmen und über die Ausgestaltung des Angebots für den Kunden. Ende letzten Jahres hat die Sparkasse bestätigt, dass es erste Überlegungen gibt, für einen Teil der 50 Millionen Kunden ein Wallet für Kryptowährungen an das Sparkassen Konto anzubinden. Unbestritten ist diese Ankündigung über die Überlegungen ein weiterer großer Schritt, Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum einem großen Publikum bekannt zu machen. Und sich damit den Marktanforderungen zu stellen. Andererseits entstehen unweigerlich viele Fragen, die eine Verbindung von der Sparkassen Gruppe mit Kryptowährungen betreffen. Natürlich stellen Kryptowährungen die klassischen Geldinstitute vor Herausforderungen. Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband selbst wird nicht müde darauf hinzuweisen, dass es sich lediglich um ein Pilotprojekt...

"Blockchain soll bald ein Trillionen-Dollar-Markt werden", sagt Slawa Siffermann

Megatrends Blockchain & Metaverse!: Das beste aus zwei Welten für jeder Mann! 800 Mrd. Dollar Marktchance, lassen sich auch die Sparkassen nicht entgehen! Da digitale Währungen, wie z. Bitcoin derzeit den Finanzmarkt erobern, deuten Zukunftsprognosen darauf hin, dass sie in den kommenden Jahren bedeutendere Industrien übernehmen könnten. Laut Slawa Siffermann, stehen wir kurz vor Massen Adoption. Derzeit wagen sich sogar die deutsche Big Player wie z. B. Sparkasse oder auch die Volksbank Raiffeisenbank, an den Handel mit Bitcoin und locken mit Sparplänen in Bitcoin. Ich stelle mir dann gerne die Frage, wer profitiert hier mehr davon? "Das Interesse an Krypto-Assets ist enorm, das sieht auch die Sparkassen-Finanzgruppe", sagte ein DSGV-Sprecher auf Anfrage von Business Insider. Slawa Siffermann ist ein Unternehmer & Blockchain Enthusiast. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Wirtschaft und die Digitalisierung des Finanzsektors, die er neben...

Proindex Capital AG über die Verabschiedung des Gesetzes zur Kryptowährung

Ist Paraguay nach El Salvador das zweite Land, das Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel einsetzt? Suhl, 15.12.2021. Nach dem wegweisenden Votum von El Salvador, Bitcoin Anfang Dezember als offizielle Währung einzuführen, dürfte auch Paraguay nachziehen. Der Gesetzgeber Carlos Rejala will nun ein Kryptowährungsgesetz verabschieden, um Paraguay den Weg zu ebnen“, erklärt Andreas Jelinek von der Proindex Capital AG. El Salvador schrieb Geschichte, als es am 8. Juni für die Einführung von Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel stimmte, eine Entscheidung, die von Politikern in einer Reihe von lateinamerikanischen Ländern, darunter Panama, Argentinien und Brasilien, begrüßt wurde. Nun will der paraguayische Carlos Rejala ein ähnliches Kryptowährungsgesetz wie das von El Salvador auf den Weg bringen. „Neben Maßnahmen, um Paraguay zu einer Drehscheibe für ausländische Krypto-Investoren zu machen, soll der Gesetzentwurf auch Bitcoin...

Zwei Anbieter öffnen mit Sparplänen die Geldanlage von Kryptos für kleine Anleger

Immer mehr private Geldanleger erwägen, einen Teil ihrer Ersparnisse in Kryptowährungen zu investieren. Sparpläne von Coindex und Coinpanion senken die Hürden nun erheblich für Krypto Einsteiger. Bisher hatten private Anleger häufig das Problem, dass eine Geldanlage komplex und mit hohen Hürden behaftet war. Viel zu viel war zu beachten, wie die Wahl und der Zugang zu der richtigen Krypto Börse, die Wahl der richtigen Kryptowährungen und die steuerliche Nachverfolgung. Nun gibt es immer mehr Unternehmen, die es Anlegern sehr viel einfacher machen, ihr Geld in Kryptowährungen zu investieren. Dies sind vor allem krypto index-basierte...

now.gg führt Cloud-Payments mit 95% Entwickleranteil und NFT-basierter Monetarisierung für Mobile Games ein

now.gg hat heute das erste Cloud-Payment- und NFT-basierte Monetarisierungsmodell für Mobile Games in der Cloud und den App Stores von Apple und Google vorgestellt. Konform mit den bestehenden Store-Richtlinien ermöglicht now.gg eine Steigerung der Umsätze für Spieleentwickler, indem die Marge für derzeit zahlende Nutzer um 25% erhöht wird und neue Einnahmen von nicht zahlenden Nutzern erzielt werden können. Das Mobile-Cloud-Unternehmen now.gg hat heute das erste Cloud-Payment- und NFT-basierte Monetarisierungsmodell für Mobile Games in der Cloud und den App Stores von Apple und Google vorgestellt. Zusammen werden sie die...

Herbstangebot Quizfragen Werwiewann.de - 50% Rabatt bei Bezahlung in Kryptowährung bis 10. Dezember 2021!

Wer Wie Wann? ist ein Spezialanbieter für Quizfragen. Das Angebot umfasst Multiple-Choice-Quizfragen, offene Quizfragen und Schätzfragen und Vieles mehr, ganz nach Kundenwunsch. Marburg, den 08.11.2021: Wer Wie Wann? ist ein Spezialanbieter für Quizfragen. Zum Angebot gehören neu und individuell erstellte Quizfragen in den Formaten: Multiple-Choice, offene Quizfragen und Schätzfragen. Auch andere Formate werden jederzeit auf Wunsch produziert. Darüberhinaus können auch viele 1000 vorgefertigte Fragen günstig und schnell aus einem Katalog bezogen werden. Nun gibt es ein sensationelles, noch nie da gewesenes Sonderangebot!!...

Slavi Kutchoukov startet sein eigenes Crypto Walllet und kündigt eine Staking-Kampagne mit Fixed 500% APY an

...der nächste sehr gute Schachzug Das Slavi-Projekt führt die Staking-Funktion ein - eine neue Möglichkeit, die Gewinne der Token-Inhaber zu maximieren. Das Abgeben der nativen SLV-Token wird während des Kampagnenzeitraums mit 500% APY zu einem festen Satz bereitgestellt. Die Einführung der SLV-Staking-Funktion ist ein wichtiger Schritt für das Slavi-Projekt, da die Möglichkeit, dass Benutzer passives Einkommen aus ihren abgesteckten Vermögenswerten erzielen müssen, ein wichtiger Mehrwert zu den Eigenschaften des Tokens ist. Das Entwicklungsteam ist zuversichtlich, dass die Einführung von Staking die Conversions anregen...

Kryptowährungen als Geldanlage für Generation Ü50

Mit den Schritt-für-Schritt Anleitungen von cryptoeinfach.de können auch Laien erfolgreich in Kryptowährungen investieren. Einfach erklärt für Anfänger. In Zeiten niedriger bzw. negativer Zinsen einerseits und stark steigender Kurse andererseits denken vermehrt viele "Best Ager" über eine Investition in Kryptowährungen nach. Viele der über 50jährigen besitzen die Mittel, um in Kryptowährungen als Depotbeimischung investieren zu können und damit die Rendite des Portfolios aufzupeppen. Allerdings tauchen oft zwei prinzipielle Fragen auf: wie kann ich grundsätzlich mit Kryptowährungen Geld verdienen? Und wie funktioniert...

13.10.2021: | | |

Slavi Kutchoukov präsentiert Multi-Chain-Dapp

...weitere Neuigkeiten Die Cross-Chain-Lösung von Slavi wurde entwickelt, um Benutzer über das Defi-Gateway sicher und zuverlässig mit der Welt der digitalen Assets zu verbinden. Slavi-Benutzer werden in der Lage sein, alle Defi-Prozesse zu automatisieren und zu genießen und bis zu 500% APY zu verdienen, da eine einzige Schnittstelle verwendet wird, um Protokolle mit umfassenden Anweisungen und einfachem Onboarding zu verbinden. Das Entwicklungsteam optimiert und entwickelt den umfassendsten Zugang zu DeFi mit Aufzinsungs- und Reinvestitionsfähigkeiten. Slavi Dapp ist die erste hochentwickelte Cross-Chain-DApp, die gleichzeitig...

Stefan Kühn: Was sind Seltene Erden und wie werden sie klassifiziert?

Seltene Erden - ein Anlagethema, das die Fantasien von Anlegern beflügelt - was sind Seltene Erden, für was werden sie gebraucht und sind sie ein vielversprechendes Anlagethema? Chinas Marktmacht und die große Umweltverschmutzung als Herausforderungen! "Im Jahr 1992 erkannte ein kleiner chinesischer Mann (allerdings von eminenter politischer Größe) bereits die Bedeutung der Seltenen Erden und erregte mit einer Aussage großes Aufsehen, lag aber mit seiner Prognose völlig richtig! Der kleine chinesische Mann war Chinas damals starker Mann Deng Xiaoping (er war nur 157 cm groß), der sagte: "Der Nahe Osten hat sein Rohöl,...

Inhalt abgleichen