Biochemie

Wer neben dem Job auch noch der Familie gerecht werden möchte und Tag für Tag einem immer größer werdenden Leistungsdruck ausgesetzt ist, kommt irgendwann zwangsläufig an seine Grenzen. Hektik und Stress können – wenn sie sich über einen langen Zeitraum hinziehen – krank machen. Das ist vielen Menschen zwar bekannt aber nicht jeder schafft es, mit kleinen Ruhezeiten gegenzusteuern. Reagiert der Körper vielleicht zu Beginn nur mit Unruhe, Müdigkeit oder einer verminderten Konzentrationsfähigkeit, können später gravierende gesundheitliche Probleme folgen. Bestimmte Schüßler Salze können uns zwar den Stress an sich...

Ist Osteoporose tatsächlich eine reine Frauenkrankheit? Wohl nicht – denn es soll daran tatsächlich zwar jede dritte Frau – aber immerhin auch jeder sechste Mann erkranken. Osteoporose gilt als systemische Skeletterkrankung mit einer Verringerung der Knochenmasse und einer Veränderung der Knochenqualität, was eine Abnahme der Knochenfestigkeit zur Folge hat. Daraus wiederum treten Knochenbrüche – also Frakturen an typischen Stellen im Bereich der Wirbelsäule und an den Gliedmaßen auf. Aber wie macht sich eine Osteoporose überhaupt bemerkbar? Die Verringerung der Knochenmasse verursacht an sich keine Symptome oder...

Versierte Schüßler Anwender werden dieses Thema vielleicht gleich überlesen. Aber es gibt ja auch die Einsteiger in diese – für eine Laienbehandlung wunderbar geeignete Therapieform. Anhand der Fragen, die mich immer wieder über das Schüßler Forum (www.schuessler-forum.de) erreichen, lese ich heraus, dass da oftmals das Grundwissen fehlt. Da ich weiß, dass längst nicht jeder das Schüßler Forum mit all seinen Funktionen kennt, dazu ein kleiner Hinweis: Über 1.300 Behandlungsempfehlungen finden Sie im Schüßler Forum unter der Rubrik „Compendium“. Dieses können Sie nutzen, wenn Sie auf der Startseite im Forum oben...

Ein Gespräch mit einem Urlauber, der hier in meiner Nachbarschaft nun schon zum dritten Mal ein Häuschen gemietet hat, möchte ich zum Anlass für diesen Beitrag nehmen. Stolz erzählte mir dieser Rheinländer, dass sie – er und seine Lebensgefährtin – es dieses Mal geschafft hätten, in einem „Rutsch“ die knapp 1.900 Kilometer zu fahren. Zwar seien sie die ersten Tage hier am Urlaubsort ziemlich kaputt gewesen, er hätte unter leichtem Herzrasen – seine Freundin unter Übelkeit gelitten, aber nun sind sie wieder voll da. Und nebenbei erwähnte er, dass sie sich wohl auch für die Rückfahrt, die in 2 Wochen stattfinden...

Viele Schüßler Anwender erkundigen sich schon jetzt bei mir nach den benötigten Mineralstoffen, um die typischen Beschwerden – die während der Sommermonate so auftreten – behandeln zu können. Da geht es dann oft auch um die Zusammenstellung einer Reiseapotheke, damit am Urlaubsort alles griffbereit ist. Natürlich gehe ich auf solche Fragen gerne ein. Da ich aus solchen Bitten aber auch immer wieder herauslese, dass manch einer der Ratsuchenden das Schüßler Forum mit all seinen Funktionen noch gar nicht kennt, vorab ein Hinweis in eigener Sache: Über 1.300 Behandlungsempfehlungen finden Sie im Schüßler Forum unter...

Die ersten Frühlingstage verführen dazu, sich nur leicht bekleidet nach draußen zu wagen. Oft wird dann selbst ein frischer Wind ignoriert und man lässt eine warme Jacke zu Hause, ohne an die kühleren Abendstunden zu denken. So kommt es schnell einmal zu einem Schnupfen. Gut, wenn man dann die passenden Schüßler Salze zur Hand hat, um Schlimmeres zu verhindern. Die körperliche Ursache von frischem Schnupfen – mit glasklarem Schleim – deutet auf einen Mangel des Schüßler Salzes Nr. 8 hin. Natrium chloratum ist für den Aufbau der Schleimhaut notwendig. Bei einem Mangel wird der Schleimstoff abgebaut und die Nase läuft....

Stehen die ersten Aktivitäten im Frühjahr an, können sich bei einer unausgewogenen Nährstoffbilanz nicht nur Erschöpfung und ein spürbarer Leistungsabfall bemerkbar machen. Oft zeigt sich noch am selben - oder spätestens am Tag darauf ein mehr oder weniger starker Muskelkater. Um dem vorzubeugen, setzen erfahrene Schüßler Anwender Jahr für Jahr sehr erfolgreich auf die sogenannte Powermischung. Machen Sie es ebenso. Denn mit nur drei Schüßler Salzen beugen Sie körperlichen Erschöpfungszuständen vor und Ihr guter Vorsatz wird nicht im Keim erstickt. Schüßler Salz Nr. 3 versorgt Ihren Körper mit ausreichend Sauerstoff,...

Die Zuschrift eines Abonnenten meines Newsletter brachte mich zum schmunzeln. Er schrieb mit einem Augenzwinkern, dass sich in seinem Kleiderschrank wohl kleine Kobolde breit gemacht haben. Sie hätten sich daran gemacht, über den Winter all seine Hosen, Hemden und Jacken mindestens eine Nummer enger zu machen. Nun ist er im Mai Trauzeuge bei seinem besten Freund und nicht eine der guten Hosen passt noch. Wie er in seinem einzigen Anzug ausschaut, darüber mag er gar nicht erst reden. Nun wollte er wissen, ob ich nicht eine Kurempfehlung für ihn hätte, mit der er seinen Abnehmwunsch etwas unterstützen könne. Da jetzt so oder...

Die Monate März und April werden oft für Entgiftungs-, Entschlackungs- aber auch für Aufbaukuren genutzt. Schüßler-Anwender machen mit der untenstehenden Frühlingskur Jahr für Jahr sehr gute Erfahrungen, weil sie den gesamten Organismus regeneriert. Sie finden diese und über 40 weitere Kuren auch direkt im Schüßler Forum (www.schuessler-forum.de) unter „Hier entsteht ein Nachschlagewerk“ mit der Überschrift „Mineralstoffkuren“. Sollte Ihnen die hier vorgestellte Frühlingskur zu aufwendig erscheinen, finden Sie dort auch eine weitere Empfehlung, die einfacher umzusetzen ist. Frühlingskur Diese Kur hat...

Als Karneval, Fastnacht oder auch „die fünfte Jahreszeit“ bezeichnet man die Bräuche, mit denen die Zeit vor der sechswöchigen Fastenzeit ausgelassen gefeiert wird. Die Fastenzeit selber beginnt mit dem Aschermittwoch, und sie dient auch heute noch vielen Menschen als Vorbereitung auf das Osterfest. Nun ist nicht jeder von uns ein Fan dieser Karnevalsveranstaltungen aber als ich 2015 einmal Tipps, wie diese tollen Tage besser überstanden werden können, in meinem kostenlosen Newsletter thematisiert hatte, war ich erstaunt über die vielen Zuschriften. Eine Abonnentin, die auch als Mineralstoffberaterin im Rheinland tätig ist,...

Inhalt abgleichen