Biochemie

Vorsorgliche Impfungen werden nach wie vor kontrovers diskutiert. Für diejenigen, die sich für eine Impfung entschieden haben, tut sich die Frage auf, ob man etwas gegen die oft eintretenden Nebenwirkungen machen kann. Nicht nur Kleinkinder, sondern auch Erwachsene leiden nach einem Impftermin oft unter leichtem Fieber, Unruhe und entzündlichen Bereichen rund um die Impfstelle. Die Schüßler Salze und Salben haben sich vor, während und nach solchen Impfungen bewährt. Wichtig zu Wissen ist in diesem Zusammenhang, dass auch ein intaktes Immunsystem eine wichtige Rolle spielt. Durch die rechtzeitige Einnahme von nur drei Schüßler...

Etwa fünf bis zehn Prozent der Bevölkerung leiden unter dem sogenannten Restless Legs Syndrom. Die Erkrankungshäufigkeit steigt mit zunehmendem Alter. Frauen sind häufiger betroffen als Männer. Viele kennen diese Beschwerde auch als „RLS“ oder sagen ganz einfach „unruhige Beine“ dazu. Gemeint ist immer ein und dieselbe Beschwerde. Wer darunter leidet, ermattet körperlich und geistig. Denn diese Beschwerde macht jede Entspannung unmöglich. Sie verursacht in Zuständen der Ruhe bzw. Entspannung ein Ziehen, Spannen, Kribbeln, Schmerzen oder sonst wie als unangenehm empfundene Gefühle in den Gliedmaßen. Diese Missempfindungen...

Es gibt Fragen, die sich jahreszeitlich immer wiederholen. Tipps für die Fuß- und Beinpflege, wenn sich die ersten warmen Tage ankündigen, ist so ein Thema. Warum sich kaum jemand in den Herbst und Wintermonaten danach erkundigt, kann ich selber zwar nicht verstehen, aber es ist so. Gepflegte Füße und Beine sind aber viel leichter im Sommer vorzuzeigen, wenn man ganzjährig etwas dafür tut. Mit der regelmäßigen Anwendung der Schüßler Salze und Salben gehören nicht nur Hornhaut und Druckstellen der Vergangenheit an - nein - auch schwere Beine und Venenbeschwerden können so vermieden werden. Zwei Salze und Salben und nur...

noch stehen die schlimmsten Tage in Bezug auf „Völlerei“ und „über die Stränge schlagen“ an. Darum möchte ich Ihnen hier schon einmal einige Empfehlungen in Sachen Kater, Kopfschmerzen, Magenverstimmung, Sodbrennen und Übelkeit geben. Alles Beschwerden, die nach den Weihnachtstagen, spätestens aber nach Silvester und Neujahr, manch einem den Tag verderben. Da nützt dann kein Jammern. Und die Erkenntnis, dass es zuviel des Guten war, kommt zu spät. Mit nur wenigen Schüßler Salzen können Sie vorsorgen. Mit der Einnahme sind Kopfschmerzen und Co zwar nicht zu vermeiden aber man muss nicht den ganzen Tag leiden. • Gegen...

und die Behandlungsmethoden, zu denen die Betroffenen oft greifen, leider auch nicht. Um Niesanfälle, juckende und tränender Augen und laufende Nasen zu lindern, greifen Heuschnupfengeplagte zu Augentropfen, Nasensprays und Tabletten. Öko Test Kompakt hat schon vor einiger Zeit zum Thema Heuschnupfen 73 rezeptfreie Produkte auf Verträglichkeit und Inhaltsstoffe geprüft und das Ergebnis lässt einen aufhorchen. Ebenso wie bei Augentropfen enthielten auch viele der getesteten Nasensprays Konservierungsmittel, die Allergien und Hautreizungen auslösen und die Nasenschleimhaut bleibend schädigen können. Doch es geht auch anders....

und ganz im Trend liegen Sie, wenn Sie sich und Ihren Liebsten dieses Jahr etwas für die „Gesundheit“ schenken. Mit dem „Großen Dr. Schüßler Compendium“ haben Sie eine kostengünstige Möglichkeit, dieses Umzusetzen. Als praktisches Nachschlagewerk im DIN A5 Format erleichtert es jedem Schüßler Anwender die Anwendung der Salze und Salben. In über 900 Behandlungsempfehlungen zeige ich auf, wie einfach die Mineralssalze anzuwenden sind. Soll es ein etwas größeres Geschenk sein, kann man dieses Buch kombiniert mit den wichtigsten Wintersalzen verschenken. Und damit gerade für solche Weihnachtsgeschenke die Geldbörse...

Jeder von uns hat sicher schon einmal über eine längere Zeit starke Medikamente einnehmen müssen. Und kaum einer kommt ohne eine Operation oder Impfung durchs Leben. Wichtig für den Organismus ist es dann, die Schadstoffe, die solche Behandlungen hinterlassen, möglichst schnell wieder aus dem Körper zu bekommen. Mit der Mineralstofftherapie hat man hier eine sehr gute Möglichkeit. Die völlig neben- und wechselwirkungsfreien Schüßler Salze können vom Säugling bis zum älteren Menschen eingenommen werden. Für Anwender die durch Lactoseintolleranz oder auch Zöliakie auf die Zusammensetzung bzw. die Inhaltsstoffe der einzunehmenden...

Warum neigen Frauen mehr zu Cellulite als Männer? Diese Frage hat sich mit Sicherheit schon so manch eine Betroffene gestellt. Immerhin leiden fast 90% aller Frauen mehr oder weniger an diesen unschönen Hautveränderungen. Männer klagen nur selten über dieses Hautproblem. Hauptgrund dafür ist der weibliche Körper an sich. Von Natur aus ist er auf Schwangerschaft und die Einlagerung von Reserven für schlechte Zeiten programmiert. Hierbei spielen Hormone eine wichtige Rolle. Die Fettzellen an den für Cellulite typischen Körperpartien sind mit wesentlich mehr Rezeptoren zur Fetteinlagerung ausgestattet als die restlichen Körperpartien....

von der Knochenentkalkung - der sogenannten Osteoporose - können Männer wie Frauen gleichermaßen betroffen sein. Mit einer ausgewogenen Ernährung, die calcium- und vitalstoffreich und mit geringer Säurebelastung sein sollte, kann man vorbeugend schon eine ganze Menge dafür tun, um verschont zu bleiben. Erwiesenermaßen reicht aber heute eine noch so gesunde Lebensweise nicht aus, um sich alle benötigten Mineralstoffe über die Nahrung zuzuführen. Die Lebensgewohnheiten an sich, Stress, Elektrosmog, Fast Food u.s.w. auf der einen, ausgelaugte Böden und unreif geerntetes Obst und Gemüse auf der anderen Seite, machen es nötig,...

ob im Urlaub, an Feiertagen oder am Wochenende - wer hat es nicht schon selber erlebt? Meist bekommt man genau dann Zahnschmerzen, wenn kein Zahnarzt zu erreichen ist. Um die Zeit bis zum Zahnarztbesuch zu überbrücken, muss man aber nicht immer gleich zur „chemischen Keule“ greifen. Die Haus- und Reiseapotheke der Schüßler Therapie enthält eine ganze Reihe Salze, die in solchen Fällen völlig nebenwirkungsfrei eingesetzt werden können. Da sich bei dieser Therapie die Wahl des entsprechenden Salzes auch nach dem Auslöser und den Modalitäten richtet, hier die wichtigsten Regeln: • Der Entzündungsschmerz nimmt abends zu,...

Inhalt abgleichen