Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Big 7

LEWO Immobilien GmbH: Wie Investoren über Großstadt-Immobilien denken

Nationale und internationale Investoren halten Wohnungen und Häuser in Großstädten für überteuert Leipzig, 14.11.2018. In dieser Woche beschäftigt sich Stephan Praus, der Geschäftsführer der LEWO Immobilien GmbH aus Leipzig, mit einer aktuellen Studie der Beratungsgesellschaft PwC. Demnach Empfinden nationale und internationale Investoren die derzeitigen Immobilienpreise in den Großstädten Deutschlands als zu überteuert. Einzig die in der Studie beschriebene "Liebesbeziehung der Immobilienbranche mit Berlin" dürfte auch 2019 bestehen bleiben. „Die verbleibenden „Big 7“ wie beispielsweise Frankfurt am Main, Hamburg und München werden trotzdem von Großanlegern geschätzt, da man hier mit Sicherheit annehmen kann, dass sich auch in den nächsten Jahren hohe Mieteinnahmen erzielen lassen“, so Stephan Praus von der LEWO Immobilien GmbH. Doch selbst für die Hauptstadt gilt: wer hier derzeit eine günstige Mietwohnung hat, muss...

Wolfgang Dippold, PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg: Nachfrage nach Immobilien ungebrochen

Entgegen aller Kritiker, die eine Wende am Immobilienmarkt schon seit Jahren prognostizieren, ist die Nachfrage nach Immobilien ungebremst. Wolfgang Dippold über die aktuelle Marktlage. Bamberg, 15.05.2017. Derzeit warnt die Bundesbank wieder vor Preisübertreibungen bei Immobilien, vor allem bei Wohnimmobilien. „Die Nachfrage ist jedoch ungebrochen. Auch Bürogebäude und Logistikimmobilien rücken immer weiter in den Fokus“, sagt Immobilienexperte Wolfgang Dippold, Vorstand der PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg. Beispielsweise ist München eine Stadt der „Big 7“, in der es sehr schwierig und vor allem kostspielig ist, eine Immobilie zu finden. Dementsprechend überfordert sind die Makler und es gibt kaum Wohnungen, die auf dem freien Markt überhaupt erst angeboten werden. „Dies gilt sowohl für Mietwohnungen als auch Kaufobjekte. Vielen Suchenden helfen nur noch persönliche Kontakte weiter“, so Wolfgang Dippold. So extrem...

Wolfgang Dippold, PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg: Nachfrage nach Immobilien ungebrochen

Entgegen aller Kritiker, die eine Wende am Immobilienmarkt schon seit Jahren prognostizieren, ist die Nachfrage nach Immobilien ungebremst. Wolfgang Dippold über die aktuelle Marktlage. Bamberg, 02.05.2017.Derzeit warnt die Bundesbank wieder vor Preisübertreibungen bei Immobilien, vor allem bei Wohnimmobilien. „Die Nachfrage ist jedoch ungebrochen. Auch Bürogebäude und Logistikimmobilien rücken immer weiter in den Fokus“, sagt Immobilienexperte Wolfgang Dippold, Vorstand der PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg. Beispielsweise ist München eine Stadt der „Big 7“, in der es sehr schwierig und vor allem kostspielig ist, eine Immobilie zu finden. Dementsprechend überfordert sind die Makler und es gibt kaum Wohnungen, die auf dem freien Markt überhaupt erst angeboten werden. „Dies gilt sowohl für Mietwohnungen als auch Kaufobjekte. Vielen Suchenden helfen nur noch persönliche Kontakte weiter“, so Wolfgang Dippold. So extrem wie...

Wolfgang Dippold, PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg: Hohe Zuwächse bei den Wohnungsmieten

Nach Angaben von Jones Lang LaSalle (JLL) wurde im Jahr 2016 der höchste Zuwachs bei Wohnungsmieten verbucht. Bamberg, 03.04.2017. Wolfgang Dippold, Immobilienexperte und Vorstand der PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg, weist diese Woche auf eine Marktbeobachtung durch das Immobilienberatungsunternehmens Jones Lang LaSalle (JLL) hin, laut der die Angebotsmieten in fünf von acht untersuchten Metropolen in 2016 stärker gestiegen sind, als die Preise für Eigentumswohnungen. Damit ist 2016 das Jahr mit dem stärksten Mietpreisanstieg seit Beginn der Marktbeobachtung durch das Unternehmen in 2004. „Besonders interessant sind eben...

MCM Investor Management AG aus Magdeburg: Abnehmender Kaufboom in den deutschen Metropolen

Der Kaufboom in den deutschen Großstädten kannte lange Zeit kein Ende. Nun scheint sich dies, zumindest für einige Metropolen zu ändern. Die MCM Investor Management AG klärt auf. Magdeburg, 07.03.2017. In dieser Woche machen die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg auf die aktuelle Lage am deutschen Immobilienmarkt aufmerksam: „Während die Preise jahrelang stiegen, vor allem in den Universitäts- und Großstädten, neigt sich dieser Trend langsam dem Ende“, so die Fachleute der MCM Investor Management AG. „Nach wie vor herrscht in diesen Städten Wohnungsknappheit, weshalb die Preise in den vergangenen...

Inhalt abgleichen