BetrVG

Betriebsratswahlen 2018 - Schulungen für den Wahlvorstand - BetrVG

2018 finden die neuen Wahlen für den Betriebsrat statt. Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit Inhouse-Schulungen für Wahlvorstände durch. Die Dozenten kommen in den jeweiligen Betrieb. Bei diesen Schulungen wird praxisnah alles behandelt, was zur Vorbereitung und Durchführung der Betriebsratswahl erforderlich ist, angefangen bei der Bestellung des Wahlvorstands bis hin zur Bekanntgabe des Wahlergebnisses und zur konstituierenden Sitzung des neugewählten Betriebsrats. Behandelt wird auch das verkürzte Wahlverfahren. Die wichtigsten Inhalte : - Zeitpunkt der Wahl - Bestellung des Wahlvorstands - Aufgaben, Pflichten und Rechte des Wahlvorstands - Wahlvorstandssitzungen und Beschlußfassungen - Protokollpflichten - Erste Maßnahmen des Wahlvorstands - BekanntgabeSchreiben - ggf. Bestellung von Wahlhelfern - Mitwirkungspflichten des Arbeitgebers - Größe des zu wählenden Betriebsrats -...

Deutschlandweite Arbeitsrecht- Seminare für Personalräte, Betriebsräte, SBV und JAV

Inhouse- Schulungen zu den Grundlagen des allg. Arbeitsrechts, und auch zu vielen arbeitsrechtlichen Spezialthemen, für den Betriebsrat und den Personalrat, führt die Praktiker-Seminare GbR durch. Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit Inhouse- Seminare zu den Grundlagen des allgemeinen Arbeitsrechts durch; ebenso zu vielen spezielleren Einzelthemen des Arbeitsrechts. Die Seminare sind insbesondere für Mitglieder von Personalvertretungen von Interesse: Personalrat, Betriebsrat, Mitarbeitervertretung, Schwerbehindertenvertretung, Jugend- und Auszubildendenvertretung. In dem Seminar zu den Grundlagen des allgemeinen Arbeitsrechts werden u.a. folgende Inhalte behandelt: - Grundlagen des Arbeitsrechts, Überblick, Normenhierarchie, Günstigkeitsprinzip - Begründung des Arbeitsverhältnisses - Der Arbeitsvertrag (Grundsätzliches, Rechtsgrundlagen, Inhalte) - Hauptpflichten und Nebenpflichten im Arbeitsverhältnis - Beendigung...

Das Initiativrecht des Personalrats und des Betriebsrats - Seminare und Schulungen

Bundesweite Inhouse-Schulungen zum Initiativrecht führt die Praktiker-Seminare GbR durch. Für Personalratsmitglieder und Betriebsratsmitglieder. Unser Dozent kommt in Ihre Dienststelle bzw. Betrieb. Die Inhouse-Seminare und Trainings der Praktiker-Seminare GbR haben zum Ziel, die Gremienarbeit effizienter zu machen. Konstruktive Gremienarbeit, vor allem auch durch kluge Initiativanträge, sind tausend mal besser als sinnlose und lähmende Laberei ohne Effizienz. Informationen sind auch auf folgenden Websites erhältlich: Initiativrecht des Personalrats und des Betriebsrats und Arbeitsrechtliche Fortbildung Zu den Initiativrecht-Seminaren für den P E R S O N A L R A T : Das Seminar wird nur als Inhouse-Seminar in Ihrer Dienststelle (alle Behörden, Eigenbetriebe, Jobcenter, Ärztekammern ...) durchgeführt. Bundesweit : Bund (BPersVG) und alle Bundesländer (alle LPersVG's) Der Dozent kommt zu Ihnen. Dauer: 2...

Der Betriebsübergang / Bundesweite Inhouse-Seminare

Für den Betriebsrat. Die Praktiker-Seminare GbR führt Inhouse-Seminare zum Thema Betriebsübergang durch. Deutschlandweite Inhouse-Seminare zum Thema "Betriebsübergang" werden von der Praktiker-Seminare GbR angeboten. Der Dozent kommt in den Betrieb. Das Seminar dauert 1 bis 2 Tage (je nach Wunsch). Von einem Betriebs(teil)übergang spricht man, wenn ein Betrieb oder Betriebsteil eines Unternehmens auf ein anderes Unternehmen übertragen wird. Dieses kann sowohl für den Betriebsveräußerer als auch den Betriebserwerber als auch für die betroffenen Arbeitnehmer vielfältige Auswirkungen haben. In diesem Zusammenhang stellen...

Schulungen für den Betriebsrat - bundesweite Seminare im Betrieb

Fortbildung für Mitglieder von Betriebsräten, Ersatzmitgliedern, JAV und SBV Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit (kostengünstige) praxisnahe Inhouse- Seminare, insbesondere auch für Betriebsräte, mit hochqualifizierten Dozenten durch. Einige der Themen: BetrVG (Betriebsverfassungsrecht) Grundlagen und Vertiefung, allgemeines Arbeitsrecht für Betriebsräte, BR1, BR2, BR3, Wirtschaftsausschuß, Abmahnung, Kündigung, Betriebsübergang, Arbeitszeugnis u.a. ... Nähere Informationen erhalten Sie unter http://www.betriebsrat-seminare.org/ und http://www.institut-personalvertretungsrecht.de/ Hier werden die...

Inhouse-Schulungen für Mitglieder von Personalräten, Betriebsräten, Mitarbeitervertretungen, JAV und SBV

Die Praktiker-Seminare GbR, mit dem angeschlossenen Institut für Personalvertretungs- und Betriebsverfassungsrecht, führt bundesweit Inhouse-Schulungen für Personalvertretungsorgane durch. Die Schulungen und Seminare, für den Personalrat, den Betriebsrat, die Mitarbeitervertretung, die Schwerbehindertenvertretung, die JAV, den Wirtschaftsausschuß, werden bundesweit durchgeführt. Bei der Praktiker-Seminare GbR kommen nur erfahrene und hochqualifizierte Dozenten zum Einsatz. Das Ziel ist, die Teilnehmer zu pragmatischer Betriebsrats- bzw. Personalratsarbeit zu befähigen. Die Seminarthemen beziehen sich auf das BetrVG (Betriebsverfassungsgesetz),...

Workshops für den Betriebsrat

Inhouse-Workshops für den Betriebsrat führt das Institut für Personalvertretungs- und Betriebsverfassungsrecht bundesweit durch. Die inhaltlichen Themen werden vorab mit dem Betriebsrat abgestimmt. Für Betriebsräte, die über ausreichende rechtliche Grundkenntnisse verfügen, führt das Institut für Personalvertretungs- und Betriebsverfassungsrecht Workshops durch. Bei dieser Art Fortbildung ist der Inhalt nicht vorgegeben, sondern wird zwischen dem Veranstalter und dem Auftraggeber bzw. dem Betriebsrat vorher abgestimmt. Während der Fortbildung wird dann gemeinsam intensiv an wenigen vorgegebenen Themen und Problemen gearbeitet. Das...

Seminar zur Protokollführung und zum Schriftverkehr des Betriebsrats

Das Institut für Personalvertretungs- und Betriebsverfassungsrecht führt deutschlandweit Inhouse-Schulungen zur Protokollführung und zum Schriftverkehr des Betriebsrats durch. Zur Protokollführung und zum Schriftverkehr des Betriebsrats, und damit zusammenhängenden Rechtsfragen, führt das Institut für Personalvertretungs- und Betriebsverfassungsrecht deutschlandweit Inhouse-Schulungen durch. Die Schulungen dauern 2 Tage. Inhaltlich werden folgende Punkte behandelt: - Die Protollführung nach § 34 BetrVG - Form, Inhalte, Verfahren, Funktionen des Protokolls - Mit der Protokollführung zusammenhängende Rechtsfragen - ...

Das Arbeutszeugnis / Bundesweites Inhouse-Seminar

Das Seminar "Arbeitszeugnis und Beurteilungswesen" bietet das Institut für Personalvertretungs- und Betriebsverfassungsrecht jetzt auch als Inhouse-Schulung an (beim Auftraggeber vor Ort). Die Schulung zum Arbeitszeugnis dauert 1 Tag. Angeboten wird es für Vorgesetzte, Personalverantwortliche, Betriebsräte und Personalräte. Das Arbeitszeugnis hat eine Informations- und Werbefunktion für den Beschäftigten. Es ist bei Bewerbungen und bei seiner beruflichen Weiterentwicklung von entscheidender Bedeutung. Der Arbeitgeber ist bei der Erstellung des Zeugnisses zur Wahrheit verpflichtet, er muss es aber auch "verständig wohlwollend"...

Fortbildung rund um das Arbeitsrecht - Seminare

Praxisnahe und kostengünstige Seminare (auch Inhouse-Seminare) bietet die Praktiker-Seminare GbR an. Rund um das Arbeitsrecht: Kündigung, Abmahnung, Arbeitsgerichtsprozess, Betriebsübergang, AGG - allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, BetrVG - Betriebsverfassungsrecht (auch für Arbeitgebervertreter), Zielvereinbarungen, Entgeltsysteme, PersVG, Tarifrecht u.a. ... Beachten Sie bspw. das Seminar (in Berlin) "Der Arbeitsgerichtsprozess - Klage und Verfahren beim Arbeitsgericht", siehe http://www.praktiker-seminare.com/45146/159301.html , und das dazu gehörende Interview, siehe http://www.praktiker-seminare.com/101701/209701.html . Gern...

Inhalt abgleichen