Berufstätige

Fettreiche Diät bei Multipler Sklerose

Eine ketogene Ernährung mit viel Fett und wenig Kohlenhydrate, soll für bessere Blutfettwerte sowie für eine bessere, geistige Aufnahmefähigkeit sorgen. Das belegt eine Studie der Berliner Charité. Die Erkenntnisse könnten vor allem Menschen mit Multipler Sklerose helfen. Quelle: http://www.deutschlandradiokultur.de/wertvolles-fett.1067.de.html?dram:article_id=264101 © 2015 Sigrun Damas Multiple Sklerose (MS) ist eine fortschreitende Erkrankung der Nerven. Die ketogene Ernährung soll dabei helfen, diese Krankheit aufzuhalten. Das ist zumindest die Hoffnung von Friedemann Paul, Neurologe am Exzellenzcluster Neurocure der...

Rezepte für Berufstätige

Sie sind berufstätig und möchten trotzdem selbst kochen und gesund leben? In diesem Kochbuch finden Sie 42 Rezepte, viele Tipps und Low Carb Infos für nur 3,90 Euro. Alle Rezepte passen ideal in den Rahmen von Low Carb und Diabetes. Selbst kochen muss nicht kompliziert sein, mit den richtigen Rezepten macht das Kochen Spaß. Auch für Studenten ist Low Carb geeignet. In der Mensa tauschen Sie die Beilagen aus und greifen vermehrt zu Gemüse, Fisch oder Fleisch. Dort gibt es auch oft Salatteller mit Fleischstreifen, Eiern und Käseraspeln. Zum Beispiel können Sie eine Salatsauce in Flaschen abfüllen. Sie bleibt im Kühlschrank...

Die pfiffigen Gerichte lassen sich vielseitig kombinieren

Die pfiffigen Gerichte lassen sich vielseitig kombinieren. Man kann sie auch einfrieren oder aufwärmen. Ein kluges Zeitmanagement und die richtige Lebensmittelauswahl machen es möglich, in einer Low Carb Ernährung für Berufstätige und Zuhause ruck zuck schmackhafte Mahlzeiten zuzubereiten. Selbst kochen und Zeit sparen erfordert eine gute Planung. Die dreifache Menge an einem Tag gekocht, ergibt eine Mahlzeit für den nächsten Abend, für die Arbeit und zum Einfrieren. „Selbst kochen“ muss nicht kompliziert sein. Mit den richtigen Rezepten macht das Kochen Spaß und in diesem Koch/Back-Buch kommen auch Vegetarier nicht...

12 TOP - PLAZIERTE - KOCHBÜCHER

Lecker und gesund Kochen mit kohlenhydratarmen Rezepten - Hier finden Sie sicherlich ihr ganz persönliches Kochbuch. Buch: Low Carb Revolution -Kohlenhydratarmes Powerschlemmen- Verlag: Books on Demand ISBN 978-3-84480-908-4 EURO 6,90 E-BOOK 978-3-8448-43699 Kindle Edition: EURO 6,49 Kurzbeschreibung: Die „Kohlenhydratarme Ernährung“ stellt ein revolutionäres Ernährungskonzept vor. Neben spannenden Hintergrundinfos zu Low Carb findet man in diesem Buch 60 leckere, unkomplizierte und kohlenhydratarme Rezepte für Jedermann (Fleischgerichte, vegetarische Rezepte und Backrezepte ohne Mehl). Buch: Low Carb für Berufstätige Verlag:...

Meine verträgliche Küche - Bekömmliche Rezepte mit viel Genuss, aber wenigen Kohlenhydraten

Die Autorin Beuke beschäftigt sich in ihrem Koch- und Backbuch „Meine verträgliche Küche“ mit der Ernährung und wie sie sich im Magen- und Darmtrakt auswirkt. Dabei begeht sie Ursachenforschung von Blähungen und Durchfällen und kommt dem „genervten“ Darm auf die Spur. In dem Werk stellt sie nicht nur einfache und schnelle kohlenhydratarme Rezepte zur Verfügung, sondern auch Wissenswertes über Kohlenhydrate, Eiweiß und Fett. Außerdem beschäftigt sie sich mit den Themen Glutenunverträglichkeit (Zöliakie) und Candida albicans. Sie stellt eine Liste von kohlenhydratarmen Lebensmitteln zusammen und bietet so die Möglichkeit,...

Österreichs Manager setzen auf Flexibilität

Im Januar hat der Anbieter flexibler Arbeitsplätze Regus eine Studie vorgestellt, die sich mit der Bedeutung von Flexibilität in den Arbeitszeiten für Manager und allgemein für Berufstätige befasst. Das eindeutige Ergebnis der Studie lautet, dass Flexibilität von den Arbeitnehmern als sehr wichtig empfunden und sogar als Argument für oder gegen eine Stelle eine große Rolle spielt. Demnach gaben 79 Prozent der Befragten an, sie würden auf jeden Fall einen Job vorziehen, bei dem sie flexible Arbeitszeiten haben, wenn alle anderen Konditionen vergleichbar sind. Das bedeutet im Umkehrschluss für Unternehmen, die ihre Arbeitskräfte...

Kampf den überflüssigen Pfunden

Silvester ist schon eine Weile her, ebenso auch der gute Vorsatz nach mehr Bewegung. Das Vorhaben ist schon nach kurzer Zeit in Vergessenheit geraten und der innere Schweinehund liegt wieder gemütlich auf dem Sofa. Ein dauerhafter Bewegungsmangel führt zwangsläufig zu einer Deaktivierung der Muskeln - gerade bei Stubenhockern und Couchpotatoes verkümmere die Muskulatur. Dabei sind Muskeln nicht nur wichtig für den gesamten Bewegungsablauf, auch schützen sie vor zu starker Gelenkbeanspruchung und sorgen für den Fettabbau. Je mehr Muskeln der Mensch hat oder aufbaut, je weniger Fett sitzt oder kommt auf den Hüften - Muskeln...

Inhalt abgleichen