Berufsstatistik

Berufsstand wächst auf rund 90.000 Steuerberater an

Die Zahl der Steuerberater und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland ist im Jahr 2011 um 1,8 Prozent auf 89.899 gestiegen. Die aktuelle Entwicklung des Berufsstands und die Berufsstatistik wurden heute mit dem Jahresbericht 2011 der Bundessteuerberater-kammer veröffentlicht. „Der kontinuierliche Anstieg im Berufsstand zeigt die unverändert hohe Attraktivität des steuerberatenden Berufs“, so BStBK-Präsident Dr. Horst Vinken. Die Ausbildungssituation im steuerberatenden Beruf hat sich 2011 gegenüber dem Vorjahr leicht verbessert. Per 31. Dezember 2011 waren bundesweit 17.125 Ausbildungsverhältnisse zum/r Steuerfachangestellten registriert. Das sind 106 bzw. 0,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Damit nimmt die Gesamtzahl der Auszubildenden im Beruf Steuerfachangestellte/r wieder etwas zu. Zugleich bestätigt sich damit der sich bereits in einer Erhebung zum 30. September 2011 abzeichnende Aufwärtstrend: Bei der Untersuchung der neu...

Berufsstand wächst auf mehr als 88.000 Steuerberater

Die Zahl der Steuerberater und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland ist im Jahr 2010 um 2,4 Prozent auf 88.329 gewachsen. Damit ist die Mitgliederzahl in den letzten 10 Jahren um 24,1 Prozent gestiegen. Die aktuelle Entwicklung des Berufstands und die neue Berufsstatistik wurden heute bei der Jahrespressekonferenz der Bundessteuerberaterkammer in Berlin vorgestellt. „Dieser stete Zuwachs des Berufstands spiegelt die hohe Attraktivität des steuerberatenden Berufs wider. Kaum ein Beruf ist so sehr von ständigem Wandel geprägt wie der des Steuerberaters. Die Komplexität und die ständigen Änderungen im Bereich des Steuerrechts sowie der neuen Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten bieten eine ganz besondere Herausforderung“, sagt Dr. Horst Vinken. Die Anzahl der Steuerberaterpraxen ist 2010 um 1,1 Prozent auf 52.093 gestiegen. Den größten Anteil davon stellen mit 70,1 Prozent die Einzelpraxen. Daneben gibt es 8.416 Steuerberatungsgesellschaften....

Inhalt abgleichen