Berlin-Mitte

Der 24. Nostalgische Weihnachtsmarkt Opernpalais öffnet mit prominenten Gästen am 25. November 2015

BERLIN (22.11.2015) – Überall öffnen in diesen Tagen die Weihnachtsmärkte der Hauptstadt und auch der „Nostalgische Weihnachtsmarkt Opernpalais“ ist wieder mit dabei. Vom 25. November bis 27. Dezember lädt er zum vorweihnachtlichen Besuch erneut auf dem Schlossplatz am Fuße des neuen Berliner Schlosses in Berlins historischer Mite ein. Zur Eröffnung am 25. November um 16 Uhr im Festzelt kommt wieder prominenter Besuch: Frank Henkel (Senator für Inneres und Sport), Andreas Geisel (Senator für Stadtentwicklung und Umwelt), Dr. Margaretha Sudhof (Staatssekretärin Senatsverwaltung für Finanzen), Wilhelm von Boddien (Förderverein...

Jubiläum - Was es bedeutet seit 15 Jahren Zahnärztin in Berlin-Mitte zu sein

Leistungen der Zahnarztpraxis Berlin-Mitte Die langjährige Erfahrung und die kontinuierliche Weiterbildung in allen Fachgebieten der Zahnmedizin in Zusammenhang mit einer persönlichen und angenehmen Praxisatmosphäre zeichnen die Zahnarztpraxis Berlin-Mitte schon seit über 10 Jahren aus. Das Wohl des Patienten steht immer an erster Stelle, daher ist das Bestreben des gesamten Teams, die Behandlung eines jeden Praxisbesuchers so angenehm wie möglich zu gestalten. Im Folgenden erhalten Sie umfangreiche Informationen über das Leistungsspektrum der Zahnarztpraxis Berlin-Mitte und im anschließenden Interview berichtet Frau Dr. Frey...

Prominenter Start: Wilhelm von Boddien eröffnet den Nostalgischen Weihnachtsmarkt auf dem Schlossplatz

BERLIN (20.11.2014) – Jetzt geht es los mit der Weihnachtsmarktzeit in Berlin-Mitte! Am 24. November um 16 Uhr eröffnet Wilhelm von Boddien vom Förderverein Berliner Schloss e.V. zusammen mit Hans-Karl Krüger vom Forum Stadtbild Berlin e.V. und Markt-Veranstalter Joseph Nieke im Veranstaltungszelt den 23. Nostalgischen Weihnachtsmarkt Opernpalais. Dieser findet erstmals auf dem Schlossplatz in direkter Nähe zum Berliner Schloss bzw. dem künftigen Humboldt-Forum statt. Joseph Nieke wird erneut das Großbauprojekt „Berliner Schloss“ unterstützen und beim ersten Glühwein Wilhelm von Boddien einen Scheck über 3.000 Euro...

Baustellen machen Umzug notwendig: Der Nostalgische Weihnachtsmarkt am Opernpalais findet in diesem Jahr auf dem Schlossplatz st

BERLIN (18.09.2014) – Berlins Mitte scheint im Moment eine einzige Baustelle zu sein! Die Auswirkungen, vor allem die Bauverzögerungen rund um die Staatsoper-Sanierung und den U-Bahn-Bau, bekommt auch der Nostalgische Weihnachtsmarkt am Opernpalais zu spüren. Aufgrund der spektakulären Situation und der Veräußerung des Opernpalais muss dieser Weihnachtsmarkt umziehen: Nach 22 Jahren am und rund um das legendäre Opernpalais am weltbekannten Boulevard Unter den Linden findet der Nostalgische Weihnachtsmarkt in diesem Jahr auf dem Schlossplatz vor dem ehemaligen DDR-Staatsratsgebäude statt. Veranstalter Joseph Nieke ist...

Praxisklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie - Metropolitan Berlin

Dr. med. Rippmann und Herr Christian Rössing bieten ihren Patienten plastische und ästhetische Chirurgie durch neue und innovative Verfahren Mithilfe der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie wird das äußere Erscheinungsbild optimiert und unterstreicht so die natürliche Schönheit. Sowohl angeborene als auch im Laufe der Zeit aufgetretene Schönheitsmakel können durch verschiedenste Behandlungen an die persönlichen Vorstellungen angepasst werden. Das äußere Erscheinungsbild wird deutlich verbessert und ein attraktives Lebensgefühl setzt ein. Angefangen bei der Faltenbehandlung über Brustvergrößerung, Fettabsaugung,...

GALERIE LISTROS - die neue Eventlocation in Berlin-Mitte

In unmittelbarer Nähe zum Potsdamer Platz gibt es eine neue Eventlocation: die GALERIE LISTROS. In dieser Galerie für zeitgenössische Kunst im afrikanischen Kontext hat der gebürtige Äthiopier und Galerieleiter Dawit Shanko einen Ort geschaffen, der Kultur und Kunst zweier Kontinente authentisch verbindet. Die Namensgeber der GALERIE LISTROS sind die äthiopischen Schuhputzer, Listro genannt, zu Deutsch „glänzend machen“. Die einzigartige Installation von 2.500 Listros-Boxen im Eingangsbereich und die wechselnden Exponate in den drei Ausstellungsräumen geben diesem Veranstaltungsort seinen individuellen Charme und das...

07.08.2012: | |

Handball in Berlin: MEWIGO CUP 2012

Berlin,07.08.2012 Am letzten Augustwochenende richtet Pro Sport Berlin 24 den MEWIGO CUP 2012 im Handball aus, ein hochklassiges Handballturnier das vielen starken Frauenteams aus Berlin und Brandenburg kurz vor Saisonbeginn als Generalprobe dient. Am 25. August findet in der Sporthalle in der Neuen Roßstraße 5 zum wiederholten Mal das von Pro Sport Berlin 24 ausgetragene Handballturnier statt. Es dient vielen Teams als letzter Leistungstest vor dem großen Anpfiff zur neuen Saison. Den Zuschauer erwartet ein hochklassiges Turnier mit namhaften Mannschaften, von denen der größte Teil in der Ostsee-Spreeliga spielt. Als Favorit...

Stein auf Stein in Berlin-Mitte: Baubeginn in der EngelPromenade

Die Bauarbeiten im Legiendamm 22 haben begonnen: Ab sofort errichtet PROJECT Immobilien drei neue Wohngebäude im Herzen von Berlin-Mitte. Bis Ende 2013 sollen alle Wohneinheiten übergabebereit sein. Auf den rund 2.700 m² Gesamtwohnfläche werden 27 Haushalte ihre eigenen vier Wände beziehen. Der direkte Blick auf das Engelbecken ist heiß begehrt: Zentral in Mitte hat sich PROJECT Immobilien eines der letzten Grundstücke gesichert. Im Legiendamm 22 schließt der in Nürnberg ansässige Projektentwickler eine Baulücke und errichtet auf dem ca. 1.900 m² großen Grundstück drei energieeffiziente KfW-70-Wohngebäude. Vor wenigen...

Neu im September 2011: Kulinarische Kiezführungen durch Berliner Seitenstraßen

Eine große Portion Kiezkultur, bitte! Am 16.09.2011 starten die ersten geführten kulinarischen Kieztouren von das isst berlin. Es geht wahlweise durch Seitenstraßen von Mitte oder Kreuzberg. Ein Stadtführer erklärt Hintergründe zur Esskultur im jeweiligen Kiez. Neben Kiez-Infos und Kochtipps bieten die Touren typische Kostproben an. „Es gibt ein 6-Gänge-Kostproben-Menü – eben das, was die Bewohner im jeweiligen Kiez gerne essen“, sagt das isst berlin-Gründerin Astrid Steuber. Dazu besuchen die kulinarischen Führungen inhabergeführte, kleine Restaurants, Manufakturen, Cafés, Imbisse oder Spezialitätengeschäfte. Diese...

Berliner ARCOTEL Velvet – Raum für Sinne

Berlin, 07. Juni 2011. Das Scheunenviertel sowie die Oranienburger Straße mit zahlreichen Galerien und Bars sind keine Geheimtipps mehr und gelten als beliebte Hot Spots der Berliner Stadtkultur. Seit bereits sieben Jahren ist auch das ARCOTEL Velvet, direkt neben dem Kunsthaus Tacheles, eine feste Anlaufstelle für Städte- und Businessreisende, aber auch für Vodkaliebhaber aus der ganzen Welt. Nicht nur wegen der guten Lage wissen besonders Künstler und Kreative das ARCOTEL Velvet zu schätzen – modernes Design gepaart mit österreichischer Gastlichkeit sorgen bei Gästen des Hotels in Berlin-Mitte für einen angenehmen Aufenthalt,...

Inhalt abgleichen