Berge

Mondi-Holiday – Ihr individuelles Wellnesshotel in den Bergen

Ferienclub oder Kurzurlaub in den Bergen – Wir sind für sie da! Die Mondi-Holiday-Unternehmensgruppe umfasst sechs touristische Geschäftsbereiche. Zum einen betreut sie die Mondi-Holiday Hotels und Chalets, die sich in den deutschen, österreichischen und italienischen Alpen befinden und sich durch eine hohe Angebotsvielfalt sowie First-Class Hotelkomfort gepaart mit dem Wohlfühlfaktor einer individuellen Ferienwohnung auszeichnen. Außerdem ist sie in Bereichen des Hotelmanagements & Verwaltung, der Gastronomie, der Verpachtung und der Betreung der Mondi-Ferienclubs tätig. Seit 2006 betreibt die Gruppe zudem die eigenständige Ferienaustauschorganisation EASY EXCHANGE. Zahlreiche Specials für einen vielseitigen Urlaub in den Bergen Mondi betreut Hotels und Chalets in den Bergen und stellt Urlaubern regelmäßig verlockende Angebote und Specials zur Verfügung. So verspricht es ihnen Gipfelglück im wunderschön gelegenen Mondi-Holiday...

Winterglück - Weiße Gipfel und sanfte Naturerlebnisse

Die Winterregion Chiemsee-Alpenland rüstet sich für die kalte Jahreszeit, ob mit oder ohne Schnee Bernau am Chiemsee (Chiemsee-Alpenland Tourismus, Dezember 2017) - Besonders in der kalten Jahreszeit hat die Region vieles zu bieten. Unberührte Natur, idyllische Dörfer, Berge und Seen verwandeln sich in eine erlebnisreiche Märchenwelt… Weitläufige Pisten, Rodelbahnen und eine traumhafte Naturkulisse erwarten Wintersportler im Chiemsee-Alpenland. Gepflegte Winterwanderwege und gespurte Loipen durchziehen die Seen- und Berglandschaft in der kalten Jahreszeit. Chiemsee - das Wintermärchen Auch im Winter ist das "Bayerische Meer" einen Besuch wert. Besonders in dieser Jahreszeit nimmt der Chiemsee einen mit in seine scheinbar zeitlose Welt und schenkt Auszeit vom Alltag. Ob bei einem zauberhaften Spaziergang am Ufer entlang oder bei einer Schifffahrt zu den Inseln. Der Raureif an den Ufern verleiht dem See einen romantischen Charakter....

Winter adieu, Frühling willkommen - Die ersten warmen Sonnenstrahlen kitzeln auf der Nase

Der lange, kalte und graue Winter hat ein Ende, die ersten warmen Sonnenstrahlen blinzeln auf und die Temperaturen steigen. Die Ersten leuten die Grillsaison ein und wollen einfach nur Sonne tanken, den Vitamin D Haushalt auffüllen. Andere genießen es, endlich wieder draußen Sport zu treiben, ob joggen, Mountain biken oder aber einfach lange Spaziergänge am See. Dabei wird oft außer Acht gelassen, dass die Frühjahrssonne schon ordentlich Kraft hat und hier schon erste Sonnenbrände entstehen können. Deshalb hat die Paedi Protect AG genau zur richtigen Zeit zwei neue Produkte in den Markt eingeführt. Zum einen die PAEDIPROTECT Meeressonnencreme mit einem sehr hohen und gleichmäßigen UVA-und UVB-Breitbandschutz von 50 +. Auch bei diesem Produkt ist die Paedi Protect AG ihrem Leitbild treu geblieben „Produkte ohne Zusatzstoffe“. Die Creme ist frei von Parfum, Mineralölen, Konservierungsstoffen und Parabenen. Außerdem enthält sie...

Ferienhausspezialist Belvilla gibt Tipps für die Suche nach der passenden Skihütte

Hamburg, 17. Januar 2017. Für den Skiurlaub fahren die Deutschen am liebsten nach Österreich. Wer in den Bergen eine Skiunterkunft sucht, sollte allerdings ganz genau hinschauen. Der Österreich- und Ferienhausspezialist Belvilla gibt Tipps für die Suche nach dem passenden Domizil. 1. Erwartungen definieren Was erwarte ich von meinem Skiurlaub? Was möchte ich unternehmen? Wer reist mit? Ob Appartement oder Hüttendorf – die Gruppenkonstellation entscheidet. Begleiten die Großeltern die Familie ist ein Chalet in einem belebten Skiort mit alternativen Freizeitangeboten empfehlenswert. Familien mit kleinen Kindern sind in einer...

Das Grand Tour-RoadBook: das erste RoadBook für die Schweizer Route 66 ist erschienen!

Der Bratz Verlag präsentiert: das erste und derzeit einzige RoadBook für die „Grand Tour of Switzerland“ - einen innovativen, informationsgeladenen Reiseführer für Auto und Motorrad. Die Grand Tour of Switzerland ist eine mehrtägige Route, welche von Schweiz Tourismus seit 2015 international lanciert wird. Sie ist angelehnt an die Grand Tour des 18. Jahrhunderts und zeigt die Vielfältigkeit der Schweiz auf, ebenso führt sie den Reisenden zu den schönsten Orten und Sehenswürdigkeit des Landes. Das neue GRAND TOUR ROADBOOK – „Auf den Spuren der Grand Tour of Switzerland“ ist die praktische Unterstützung zur...

30.10.2014: | | | | | |

Entführung an das Dach der Welt – Wandern im Shangri La

An das Dach der Welt, auf unbekannten Wanderrouten in das indisch-nepalesische Grenzgebiet, entführt der Asien Reisespezialist Asiamar by ID Reisewelt seit Neuestem seine Gäste. Höhepunkt der Reise, die mit durchschnittlicher physischer Konstitution bewältigt werden kann, ist die Wanderung auf einen Gebetshügel in Sandakphu zum Sonnenaufgang. Hier erwartet Reisende ein unvergleichlicher Blick über das beeindruckende Gebirgsmasiv des Himalayas, mit dem König der Berge, dem Mount Everest. Das achttägige Programm führt bis auf etwa 4.000 m Höhe durch eine einzigartige Berglandschaft, immer mit Blick auf den Kanchenjunga...

Schneefall statt Reinfall: Punktgenaue Wettervorhersage für Berg- & Wintersportler

INiTS stärkt Geschäftsausbau von erfolgreichem Wettervorhersagedienst MetGIS Ein österreichisches System zur hochpräzisen Wettervorhersage in weltweiten Bergregionen wird nun erstmals auch für private Interessenten verfügbar gemacht. Die bisher von Profis in der ganzen Welt genutzte Dienstleistung des Unternehmens MetGIS GmbH, ein Spin-off der Universität Wien, wurde bedarfsgerecht überarbeitet und kann von Privatpersonen über einen eigenen Web-Zugang genutzt werden. Hier können alle am Bergsport Interessierten Informationen zu Niederschlag, Wind und Temperatur erhalten – punktgenau auf kleinstem Raum, für Hunderte von...

Nepal - Great Himalaya Trail

Hamburg, im Februar 2014 – Gerda Maria Pauler sind die Berge nicht fremd, als sie aufbricht, als erste Deutsche die High Route des Great Himalaya Trail in Angriff zu nehmen und ihre Reise dem Kampf gegen den Autismus in Nepal zu widmen. 14 Pässe über 5.000, 2 über 6.000 Höhenmeter, 4 Monate Abenteuer liegen vor ihr… Der Great Himalaya Trail ist einer der längsten und höchstgelegenen Trails der Welt. Er windet sich 1.700 km durch Nepal, über schneebedeckte Pässe, durch Hochgebirgswüsten und in einige der entlegensten Winkel der Erde. Vielleicht ist dies der ultimative Trekk. Teils in Begleitung eines nepalesischen Teams,...

Lasershow Spektakel in den Bergen – ein Skierlebnis ohne Gleichen in Serfaus, Österreich

Viele Touristen verbringen gerne ihre Freizeit im wunderschönen Tirol. So begrüßt das Herz der Alpen nicht ohne Grund nahezu das ganze Jahr hindurch zahlreiche Besucher, die sich, unabhängig von den Jahreszeiten, gerne sportlich betätigen oder einfach nur die schöne Natur genießen möchten. Der beliebte Ferienort Serfaus in Österreich begeistert und überzeugt seine Gäste natürlich mit der bekannten, sehr netten Tiroler Gastfreundlichkeit, seinen typischen Tiroler Landhäusern und mit dem bildhaft schönen Charme, den die idyllischen Landschaften bieten. Die Wintersaison 2013/2014 ist längst in vollem Gange und das Serfauser...

Pillerseetal ist vierter Partner in der Kitzbüheler Alpen Marketing GmbH

Mitte Juni hat der Tourismusverband PillerseeTal den Beitritt zur Kitzbüheler Alpen Marketing GmbH (KAM) beschlossen. Unter der starken touristischen Dachmarke "Kitzbüheler Alpen" arbeitet das PillerseeTal in Zukunft intensiv mit den Tourismusverbänden der Ferienregionen Brixental (Brixen - Kirchberg - Westendorf), St. Johann in Tirol - Oberndorf-Kirchdorf-Erpfendorf sowie der Ferienregion Hohe Salve zusammen. Seine regionale Identität als "Schatz der Kitzbüheler Alpen" wird das PillerseeTal behalten. "Bei der Vollversammlung des TVB PillerseeTal am 17. Juni haben 98 Prozent der Anwesenden für den Beitritt zur Kitzbüheler Alpen...

Inhalt abgleichen