Bergdorf

Gesundheitsurlaub im alpinen Chalet auf 1900m Seehöhe

Balsam für Körper, Geist und Seele - in Österreichs Sonnenbecken in den Lungauer Nockbergen haben Wolfgang und Elke Mäule zwei Berghütten inmitten einer phantastischen Almlandschaft errichtet Pünktlich zur Ferienzeit am 1. Juli 2011 eröffnen Wolfgang und Elke Mäule zwei neu erbaute Chalets auf einem 1400m² großen Almgrundstück am Rande des kleinen Bergdorfes Karneralm. Die Karneralm besteht aus rund 30 Ferienhäusern, einem Gasthaus und einem Almbauern und liegt im Dreiländereck von Salzburg, Steiermark und Kärnten, in unmittelbarer Nachbarschaft des Nationalparks Nockberge. Die Almhütten - http://www.almness.at - bieten auf ca. 50 m² Wohnfläche bis zu 6 Personen eine romantische Unterkunft. Die Selbstversorgerhütten sind eine Symbiose aus traditioneller Handwerkskunst, landestypischem Baustil und bäuerlicher Wohnkultur unter behutsamem Einsatz moderner Haustechnik. Hier werden Alltagstätigkeiten zur Meditation. Dafür...

Exklusive Ferienhütten in Bayern - Luxuschalets im Dreiländereck

Neues Bergdorf, Waldglashüttn: 5 Luxuschalet mit garantiertem Weitblick Hobelsberg. Weit kann der Blick über die Berge des vorderen Bayerischen Waldes schweifen, und wenn das Wetter optimal passt, entdeckt man sogar mit bloßem Auge die Spitzen der Chiemgauer Alpen. Um diesen grandiosen Ausblick zu genießen, braucht der Urlaubsgast, der die schönsten Tage des Jahres in einem der fünf Luxus-Unterkünfte verbringt, nicht einmal sein Chalet verlassen. Denn was die Familie Paster vom Hotel Hüttenhof in Hobelsberg hier in 800 Meter Meereshöhe geschaffen hat, sucht im gesamten Bayerischen Wald seinesgleichen. Die fünf Ferienhütten www.luxuschalets-ferienhuetten.de/deutschland-ferienhuetten-bayern.html sind im vergangenen Jahr in regionaltypischer Architektur entstanden, erbaut von lokalen Handwerkern. Größtenteils wurde dafür aufwändig behandeltes Altholz von früheren landwirtschaftlichen Gebäuden wie Scheunen oder Ställen verwendet....

Exklusive Berghütten in Bayern - Luxus Bergdorf Hotel Hüttenhof

Minister-Lob: Bergdorf hat Vorbildcharakter Hobelsberg. Landwirtschaftsminister Helmut Brunner hat dem neuen Bergdorf www.bayerischer-wald-ferien.de/ferienhaus/bayern/bergchalets-deutschland-bergdorf-oesterreich.html der Familie Paster einen Besuch abgestattet. Gemeinsam mit Bürgermeister Kaspar Vogl, der Tourismuschefin der Gemeinde Grainet, Martina Wurm, und dem VlF-Vorsitzenden Fritz Denk besichtigte der Minister zwei der fünf neuen Ferienhäuser. Elisabeth und Helmut Paster erläuterten dabei ihr Konzept, mit dem sie ihre Gäste nun bereits seit Weihnachten 2010 auf hohem Niveau verwöhnen. Minister Brunner gratulierte der Familie zu dieser mutigen und zukunftsweisenden Investition, deren Ziel es sei, den Gästen die Wünsche von den Augen abzulesen. Er hoffe, dass dieses Vorzeigebeispiel bald Nachahmer finde, die man nicht als Konkurrenz sehen sollte: „Wir müssen uns weiterentwickeln und können nicht stehen bleiben.“ Die Region müsse...

Luxus Berghütten in Deutschland mieten - Chalets mit Hot Pool und Sauna

Politiker und Touristiker begeistert - „Fünf-Sterne“-Chalets für den Urlaub Hobelsberg. Mit Feuer und Wasser getauft sind die fünf Luxus-„Chalets“, www.luxuschalets-ferienhuetten.de die am Berghang über den Dächern von Hobelsberg Grainet in rekordverdächtigem Tempo aus dem Boden gestampft wurden. Einen informativen Überblick zur Entstehung des kleinen Bergdorfes, der „Waldglashütte“ gab Besitzer Helmut Paster im Hotel. Der Dank des Bauherrn galt den Behörden wie Gemeinde, Landratsamt und Regierung, die dem Vorhaben sehr positiv gegenüberstanden und seine Verwirklichung vor allem durch ein problemloses Genehmigungsverfahren...

Luxus Bergdorf in Deutschland - Berghütten im Dreiländereck zu Österreich

Das neue Bergdorf der Familie Paster - Kirchlicher Segen für die „Waldglashütte“ Hobelsberg. Mit Feuer und Wasser getauft sind die fünf Luxus-„Hütten“, www.bayerischer-wald-ferien.de/ferienhaus/deutschland/bayern-ferienchalet-2-personen.html die am Berghang über den Dächern von Hobelsberg in rekordverdächtigem Tempo aus dem Boden gestampft wurden. Denn die Feuertaufe mit der ersten Belegung haben die Chalets (wie die ländlichen Haustypen bezeichnet werden) bereits seit Weihnachten hinter sich - und nun folgte die kirchliche Segnung durch den Graineter Ortsgeistlichen Dr. Michael Gnan. Zahlreiche geladene Gäste hatten...

Luxus Chalets in Deutschland Komfort Urlaub im Bayerischen Wald

Fünf Sterne Luxuschalets - In Sachen Wellness ist der Bayerwald auf dem Vormarsch Grainet. Abgeschieden inmitten der Natur die Ruhe genießen. In gemütlichem Ambiente die Seele baumeln lassen. Nachts nichts hören außer dem leisen Rieseln von Schnee auf die Fensterbank. Morgens einen traumhaften Blick genießen, mit etwas Glück bis zu den Alpen sehen. Das ermöglicht die Familie Paster in Hobelsberg bei Grainet. Fünf abgelegene Holzchalets haben die leidenschaftlichen Hoteliers bauen lassen, die mit ihrem Hotel Hüttenhof seit 50 Jahren einen Vorzeige-Betrieb für Wander- und Wellnessurlauber haben. Unter dem Namen „Waldglashüttn“...

Waldglashüttn: Luxuriöse Bergchalets im Bayerischen Wald

Chalet Bergdorf in Bayern Grainet (tvo). In Grainet entstand das erste Urlaubsbergdorf im Bayerischen Wald mit fünf luxuriös ausgestatteten Bergchalets, den „Waldglashüttn“. Sie sind an das Hotel Hüttenhof angeschlossen und liegen am Hang mit herrlicher Aussicht über die Bayerwaldlandschaft. Die Chalets sind in Holzbauweise gefertigt, haben eine gemütliche Wohnstube mit Dielenboden, einen Kaminofen mit Ofenbank, eine Vollholzküche und sind mit 84 bis 102 Quadratmetern großzügig bemessen. Jede Hütte hat ein Außenwhirlpool, eine finnische Sauna, Schlafzimmer aus Zirbenholz und eine große Terrasse. Der „Frühstücksbuttler“...

Ferienhütten mieten für Silvester - Exklusiver Luxus Urlaub in Bayern

Vom neuen Bergdorf in Grainet in den Nationalpark Bayerischer Wald 40 Jahre alt wurde 2010 der Nationalpark Bayerischer Wald, Deutschlands erster und bekanntester Nationalpark. Seit 1970 hat sich hier unter dem Leitmotiv „Natur Natur sein lassen“ eine herrliche Landschaft des „wilden Walds“ entwickelt, frei von menschlichen Eingriffen. So wurde die Region zu einem Rückzugsraum, in dem rund 2.500 Tier-, 800 höhere Pflanzen- und 1.300 Pilzarten leben, darunter auch zahlreiche vom Aussterben bedrohte Arten wie Auerhuhn, Luchs und Wanderfalke oder seltene Farn- und Bärlapparten. Der Nationalpark ist aber nicht in die Jahre...

Inhalt abgleichen