Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Bedienungsanleitung

Im ersten Quartal 2016 bieten wir Ihnen wieder praxisnahe Seminare zu aktuellen Themen der Technischen Dokumentation. Unsere Expertin für strukturierte Dokumentation, Pia Grubitz, bietet am 9. März 2016 in unserer Firmenzentrale in München ein Einsteigerseminar zu XML an. Sie erfahren Näheres über die grundlegende XML-/SGML-Syntax, Namensräume und Formatierung und erhalten einen Überblick über die wichtigsten XML-/SGML-Werkzeuge. Weitere Informationen zu diesem Seminar und einen Link zur Anmeldung finden Sie hier: http://www.itl.eu/de/marketing/termine/detailansicht-fuer-terminseite/article/xml-fuer-einsteiger.html Am...

Die Tochterfirma der itl AG Schweiz/Kreuzlingen ist seit 2. November in neuen Räumen anzutreffen. Am 02.11.2015 hat die itl Institut für technische Literatur AG ihren Betrieb in neuen Räumlichkeiten aufgenommen. Schöner – größer – näher an den Kunden! Die neue Adresse in der Nähe des Hauptzollamts Kreuzlingen lautet: Hauptstrasse 14 a, 8280 Kreuzlingen. Alle E-Mail-Adressen und Telefonnummern der itl-Mitarbeiter bleiben unverändert, ebenso wie die Web-Adresse www.itl.ch. Und natürlich können Sie von itl weiterhin das Komplettangebot eines bewährten Full-Service-Dienstleisters im Bereich Technischer Dokumentation...

Zwei itl-Seminare im November vermitteln fundierte Einführungen: „XML-Einführung für Einsteiger“ und „Einsteigerseminar zur Spezifikation S1000D™“ Am 25.11.2015 hält die itl-Partnerin Pia Grubitz in unserer Münchner Firmenzentrale ein eintägiges Seminar XML-Einführung für Einsteiger. Das Seminar richtet sich einerseits an Einsteiger, die planen, Technischen Dokumentation XML-basiert zu erstellen. Andererseits kann es vorgeschaltet zur Entscheidungsfindung beitragen, ob, warum und wann sich ein Umstieg auf XML lohnt. Die Teilnehmer erhalten solides Basiswissen über die grundsätzliche Arbeitsweise mit einem XML-Editor...

Vom 10. bis 12. November 2015 ist itl mit dem Translation-Management-System [i]-flow an seinem Stand auf der tekom-Jahrestagung vor Ort und referiert außerdem zu aktuellen Themen aus der Technischen Kommunikation. itl, der Full-Service-Dienstleister für Technische Dokumentation und Übersetzung, stellt auf der diesjährigen tekom-Herbsttagung sein Dienstleistungsspektrum in Halle C2 an Stand 2/E06 vor. Dort führt itl u.a. das Translation-Management-System [i]-flow vor: [i]-flow vereint ein Auftrags-/Kundenportal, ein Lektoratsportal sowie einen Projektmanagement-Client und ist so die ideale Schnittstelle zwischen Kunden und itl....

itl macht Sie fit für die Herausforderungen des Übersetzungs- und Terminologiemanagements – mit einem 2-tägigen Seminar am 28./29. Oktober Das Übersetzungsmanagement ist für Unternehmen heute eine wichtige Säule für eine erfolgreiche Globalisierungsstrategie. Im Spannungsfeld von Kosten- und Zeitdruck sowie steigenden Qualitätsanforderungen kann ein gut geplantes und strukturiertes Übersetzungsmanagement maßgeblich dazu beitragen, dass Produkte und Dienstleitungen eines Unternehmens zeitgerecht im Markt platziert werden können. itl bietet dazu ein neues Seminar für Technische Redakteure an: Das „Kompaktseminar...

Auch in diesem Jahr gelingt es itl, im CSA-Ranking der Top 100 Übersetzungsdienstleister weiter an die Spitze zu streben. Das renommierte Marktforschungsinstitut Common Sense Advisory (CSA) ermittel-te bei der diesjährigen Untersuchung der Top 100 der umsatzstärksten Firmen im Bereich Übersetzungsdienstleistung für itl einen hervorragenden Platz 57 im Ran-king der weltweiten Platzierungen. Im Vorjahr fand sich itl bereits auf Platz 68 ein. Und im westeuropäischen Vergleich rangiert itl nun auf Platz 15 (im Vorjahr: Platz 18). Zur Einordnung dieses beachtlichen Rankings müssen zwei Aspekte Beachtung finden, die das beeindruckende...

Unter dem Slogan „The early duck gets the best price“ sorgt itl bis zum 30.09.2015 mit einer Sommerrabattaktion für erfrischende Abkühlung in überhitzten Unternehmensbudgets. itl spricht mit der Aktion Unternehmen an, die durch „kontrollierte Sprache“ noch mehr Effizienz in ihren schriftlichen Texthaushalt bringen wollen. [i]-match versteht sich als professionelles Language-Management-System, das weit mehr bietet als einfaches Terminologiemanagement. Neben der Vermeidung unnötiger Textvarianten beherrscht es auch die Steuerung kompletter Informationsprozesse sowie die unternehmensweite Verteilung verlässlich abgesegneter...

Unter dem Slogan „The early duck gets the best price“ sorgt itl bis zum 30.09.2015 mit einer Sommerrabattaktion für erfrischende Abkühlung in überhitzten Unternehmensbudgets. itl spricht mit der Aktion Unternehmen an, die durch „kontrollierte Sprache“ noch mehr Effizienz in ihren schriftlichen Texthaushalt bringen wollen. [i]-match versteht sich als professionelles Language-Management-System, das weit mehr bietet als einfaches Terminologiemanagement. Neben der Vermeidung unnötiger Textvarian-ten beherrscht es auch die Steuerung kompletter Informationsprozesse sowie die unternehmensweite Verteilung verlässlich abgesegneter...

Wir vermitteln Ihnen die Grundlagen der Technischen Dokumentation inkl. der Doku-Norm DIN EN IEC 82079-1 und bieten eine fundierte Einführung in die Spezifikation ASD S1000D™. Beim 3-tägigen Kompaktseminar zur Technischen Dokumentation (16.-18.09.2015 in Hamburg) liegt der Fokus auf der Benutzerfreundlichkeit: Die Teilnehmer erfahren in diesem Seminar nicht nur, wie sie ihre Anleitungen zielgruppen- und lesegerecht formulieren, sondern auch, wie sie Bilder und Videos in Ihrer Dokumentation effizient einsetzen. Dieter Gust, Leitung Forschung und Entwicklung bei itl, präsentiert den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die wichtigsten...

Auf der 3. DocMuc Konferenz der Hochschule München hält Walter Landgraf am 23.06.2015 den Vortrag „Technische Produktkommunikation im Umbruch – Neue Medien und deren Nutzung erfordern neue Kommunikationsstrategien“. Mobile Produktkommunikation kann ad hoc schneller verfügbar, einfacher zu verstehen sein, und sie kann manchmal auch mehr bieten als die ‚trockene‘ konventionelle Vermittlung von Dokumentationsinhalten dazu je in der Lage war. Oder wie es das Zitat eines itl-Kunden sehr griffig bündelt: „Wenn Sie in der Technischen Doku beginnen, Videos zu technischen Dingen zu drehen und diese auch noch auf YouTube...

Inhalt abgleichen