Baustoffe

Trapezbleche - vielseitig einsetzbare Baustoffe

Hochwertige Trapezbleche, welche vorwiegend industriell verwendet werden, sind im Gegensatz zu Wellblechen im Querschnitt gekantet und können für die unterschiedlichsten Vorhaben verwendet werden. Sie sind wahre Multitalente, welche für die Errichtung der unterschiedlichsten Bauten zum Tragen kommen. Hallen, Schuppen, andere Gewerbebauten, bei der Einkleidung von Wänden oder auch bei der Dacheindeckung wird man mit hoher Wahrscheinlichkeit auf Trapezbleche stoßen können. Im Gegensatz zu früheren Zeiten haben sich die Produkteigenschaften von Trapezblechen innerhalb der letzten Jahre enorm verbessert, sodass sie heute zum einen robuster und widerstandsfähiger, zum anderen auch unempfindlicher gegen Witterungseinflüsse geworden sind. Mehrbedarf an Material für mehr Stabilität Zwar ist bei Verwendung von Trapezblechen aufgrund ihrer Form, im Gegensatz zu nicht strukturierten Elementen immer ein Mehrbedarf an Material notwendig, der Vorteil...

HYDRALIT S: Staudensubstrate für beste Ergebnisse

Ob Stadtbegrünung, Parks und Alleen oder Unterpflanzungen von Bäumen und Gebäudeteilen: Bei der Anlage und Erneuerung verschiedenster Vegetationsbereiche erfreuen sich Stauden und Gräser großer Beliebtheit. Die neuen HYDRALIT S Staudensubstrate von tegra schaffen ideale Wachstumsbedingungen und garantieren langfristig einen minimalen Pflegeaufwand. tegra Staudensubstrate zeichnen sich durch eine wachstumsfördernde Kompostkomponente als Nährstoffträger aus und sind dabei durch den Verzicht auf Oberboden frei von Unkrautwurzeln. Stauden, Gräser und Gehölze können sich so bei erheblich reduziertem personellem Aufwand ohne Wildkräuterwuchs ungestört entwickeln. In den Varianten SI mit erhöhtem Organikanteil auf Lavabasis und SM mit optimiertem Mineralanteil für extensive Standorte bieten die Substrate zahlreiche Vorteile für unterschiedliche Anforderungen. Neben dem ausgewogenen Nährstoffangebot und der ausgezeichneten Wasseraufnahme...

Baustoffe: Käufer und Verkäufer profitieren von neuer Vermittlungsplattform

Kempten / Allgäu, 04.09.2015. Christian Baldauf geht mit der ersten Vermittlungsplattform für Baustoffe ibalo online. Ab sofort können sich Unternehmen aus dem Baugewerbe, Baustoffhandel, Holzhandel und Stahlhandel im Internet auf www.ibalo.de kostenlos registrieren. Christian Baldauf, Inhaber von ibalo, erklärt:"Während meiner über 20-jährigen Tätigkeit in der Baustoffbranche wurde ich in unzähligen Gesprächen mit den Problemen der Bauunternehmen und des Handels konfrontiert. Es kristallisierten sich zwei Hauptprobleme heraus. Zum einen benötigt der Handel zusätzliche Absatzmengen, um den sinkenden Deckungsbeiträgen entgegenzuwirken. Zum anderen sind Bauunternehmer darauf angewiesen, für jedes Bauvorhaben die günstigste Einkaufsquelle für ihren Baustoffbedarf zu finden, um sich gegen ihre Wettbewerber durchzusetzen. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir beiden mit unserer Vermittlungsplattform eine flächendeckende Lösung zur...

Internethändler Bikuplast.de bietet modernste Bezahlmöglichkeiten fu?r seine Kunden

Der Webshop Bikuplast.de, der seine Produkte aus den Bereichen Überdachungen, Steg- und Wellplatten anbietet, hat in puncto unkompliziertes und sicheres Bezahlen nachgeru?stet. Bikuplast.de bietet neuerdings den Einkauf per Rechnung (Jetzt kaufen, später bezahlen) und das Bezahlen per Sofortu?berweisung an. Heimwerker, Häuslebauer und Profis kaufen online per Rechnung und bezahlen erst dann, wenn sie die Ware erhalten haben und mit der Bestellung zufrieden sind- sicher und unkompliziert. Ebenfalls neu ist das Bezahlen per Sofortu?berweisung. Diese Bezahlart richtet sich an Girokontenbesitzer, die auf Online-Banking zuru?ckgreifen....

04.04.2014: |

Trauco AG auch 2013 erfolgreich

Die Trauco AG ist mit der Geschäftsentwicklung des abgeschlossenen Jahres 2013 sehr zufrieden. Das betonte der Vorstand gestern (Freitag) in einem Pressegespräch. Der Start in 2014 sei aufgrund der guten Witterung ebenfalls gut gelaufen. Der Trend zum Bauen sei ungebrochen. Rekordumsatz aus dem Vorjahr weiter gesteigert „Mit einem Umsatz von rund 210 Millionen Euro haben wir 2013 das gute Umsatzergebnis aus 2012 übertroffen“, sagte der Vorstandsvorsitzende Harald Schön.In den ersten vier Monaten des Jahres 2013 habe es eine deutlich verlängerte Winterpause gegeben. Ab Mai sei die Bautätigkeit dann aber wieder voll aufgenommen...

Geplant, gebaut, gestaunt: Neuer Online-Anbieter Bikuplast.de macht Einkauf einfach zum Erlebnis.

Frankfurt / Aschaffenburg – Bikuplast bietet Eigenheimbesitzern, Heimwerkern und Profis mit einem völlig neuen Konzept ein besonders benutzerfreundliches und damit erfolgreiches Einkaufserlebnis über das Internet rund um die Bereiche Überdachungen, Stegplatten, Wellplatten und Massivplatten aus PC, Acryl, Makrolon und Plexiglas. Unter dem Motto „Geplant, gebaut, gestaunt.“ bietet Bikuplast.de modernste Webtechnologie, Services und eine herausragende Logistik, die Kunden schnell ans Ziel bringt. Der Webshop: Übersichtlich, einfach und bequem. Der vom Frankfurter Spezialisten (http://nuisol.com)entwickelte Webshop funktioniert...

17.06.2013: | | | | | | |

Farbe ins Spiel bringen

Der Mensch verbringt mehr als 90 Prozent seiner Lebenszeit in geschlossenen Räumen. Wie jemand wohnt, hat deshalb einen entscheidenden Einfluss auf seine Gesundheit. Davon ist die große Mehrheit der Deutschen laut einer TNS Infratest-Umfrage überzeugt. Ob man sich daheim wohlfühlt, hängt oftmals auch von den verwendeten Baustoffen ab. Behandelte Beschichtungen und Beläge, die unsichtbare Substanzen in die Luft abgeben, sind häufige Krankmacher. Wer Schadstoffe in der Wohnung vermeiden will, sollte gezielt auf Lösungen setzen, die ein natürliches Raumklima erzeugen. Dabei muss man bei der Farbgestaltung keine Kompromisse eingehen,...

Dämmung von gestern reicht nicht aus

Miese Wärmedämmung - sinkender Marktwert. Wer ein Haus oder eine Wohnung mit schlechten energetischen Eckdaten verkaufen will, hat es schwer. Das geht aus einer Studie von Immowelt und der Hochschule Nürtingen-Geislingen hervor. In Zeiten steigender Energiepreise sind leistungsfähige Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) ein Qualitätskriterium. Dies stellt besonders die Besitzer alter Häuser vor eine Herausforderung. In der Mitte des letzten Jahrhunderts errichtete Gebäude verfügen vielfach schon über gedämmte Fassaden - an Effizienz sind diese jedoch meilenweit von aktuellen Standards entfernt. Eine intelligente Lösung kann die...

Spende statt Präsente: epasit hilft Kinderklinik Tübingen

Spezialbaustoffe-Hersteller epasit aus Ammerbuch hat zur diesjährigen Weihnachtszeit weitgehend auf Geschenke für seine Kunden verzichtet und stattdessen eine Spende an die Kinderklinik Tübingen überreicht. „Wie jedes Jahr haben wir uns auch in diesem Herbst überlegt, womit wir unseren Kunden eine Freude machen könnten“, sagt Timo Haug, Mitglied der Geschäftsführung bei epasit in Ammerbuch. Christstollen, Wurst und Wein sind schöne Geschenke, doch viele Kunden besitzen sie bereits im Überfluss. Kinderlachen dagegen ist ein Geschenk, von dem man nie genug haben kann – daher entschloss man sich bei epasit in Ammerbuch,...

Vielseitiger Baustoff Naturstein

Der Trend zu natürlichen Baustoffen hat inzwischen in allen Bereichen Einzug gehalten: von der Freiraumgestaltung über Objektsanierungen bis hin zur Gartenverschönerung und Innenausstattung bei Einfamilienhäusern. Insbesondere Naturstein wird immer beliebter. Das liegt zum einen an ökologischen und ästhetischen Vorzügen, zum anderen aber auch an der Preisentwicklung. Denn das Material ist keineswegs mehr ein Luxusprodukt, sondern ebenso erschwinglich wie andere Baustoffe. Dank der extrem hohen Lebensdauer fällt die Kosten-Nutzen-Rechnung sogar noch besser zugunsten des Natursteins aus. Eine starke Nachfrage herrscht beispielsweise...

Inhalt abgleichen