Baddesign

Wohlfühlbäder live erleben: Die Thorwesten GmbH lädt zur Badmesse nach Münster

Am 23. und 24. Februar finden in Münster die „Wasser & Wärme Impulse 2018“ statt. Auf der Hausmesse der Thorwesten GmbH können Besucher die ganze Welt der Wohlfühlbäder und Energietechnik vor Ort erleben. Der Besuch in der Elements Ausstellung an der Geiststraße lohnt sich: alle Besucher erhalten einen 250 € Gutschein, der Eintritt ist frei. Wer sein Zuhause mit einem neuen Bad oder intelligenter Heiztechnik aufwerten will, findet auf den Infotagen der Thorwesten GmbH Designideen zum Anfassen und engagierte Experten für alle Fachfragen. Die Firma Thorwesten, einer der führenden Meisterbetriebe für Badbau und Haustechnik in Münster und Umgebung, versammelt im fünften Jahr in Folge die wichtigsten Fachbetriebe und Hersteller der Branche, um alle Besucher individuell beraten und begleiten zu können. Wohlfühltechnik für das Eigenheim in Münster live erleben „Wir wissen, dass ein neues Bad immer ein ganz persönliches...

20 Jahre Maison & Objet 2015 in Paris - Top-Designer Torsten Müller spricht über seine persönlichen Design- und Möbel-Highlights

-- /via JETZT-PR/ -- Vom 23.01.-27.01.2015 öffnete die Design- und Möbelmesse Maison & Objet in Paris ihre Tore. Zum 20-jährigen Jubiläum präsentierten 3.000 Hersteller alle Arten des Interieurs für den gehobenen Lifestyle. Die Design-Show der Superlative erlebten rund 100.000 Besucher. Einzel- und Versandhändler, Kaufhäuser, Kunstgalerien, Innenarchitekten und Dekorateure suchten und fanden auf der Frühjahrsmesse reichlich Inspirationen. Der in der Fachwelt und bei Endkunden gleichermaßen angesagte Bad/SPA- und Raum-Designer Torsten Müller war am ersten Messetage in der französischen Hauptstadt und machte den Trend-Check. »Die Maison & Objet und die Stadt der Lichter, diese Einheit komponierte auch in diesem Jahr wieder eine einzigartige DNA«, sagt Torsten Müller in seinem Review der Maison & Objet. »Die Pariser Leitmesse wurde ihrem Ruf als internationaler Branchentreff für Inneneinrichtung und Dekoration mehr als gerecht«....

Innovatives BAU 2015 Highlight - die Design-Wärmewand JUWALL von JUMA EXCLUSIVE

-- /via JETZT-PR/ -- Emotionalisierende Designkomposition der Naturelemente Frei nach Kundenwunsch individualisierbar JUMA EXCLUSIVE steht für gelebte Wohnträume Made in Germany. Auf der BAU 2015 unterstreicht der Naturstein-Spezialist dieses Statement mit einem Sortiment voller Innovationen. Konsequent wird der exklusive Weg der JUMAMBA aus 2014 weitergeführt. Mit der edlen Design-Wärmewand JUWALL präsentiert JUMA EXCLUSIVE ein weiteres Design-Highlight für Bad und Raum, die Harmonie der Naturelemente Naturstein, Wärme und Feuer. Entwickelt wurde JUWALL in Zusammenarbeit mit dem ZerresPur!.und dem JUMA EXCLUSIVE-Creative-Team. Die Produktwelt 2015 von JUMA EXCLUSIVE steht für die Symbiose aus natürlichen und neuen wie auch technischen Materialien. Die Design-Wärmewand JUWALL ist durchzogen von einer edlen, polierten Edelstahl-Konstruktion. Ausgefüllt wird diese mit hochwertigem Naturstein aus dem JUMA-eigenen JURA-Steinbruch. Eine...

BAU 2015 - Neues Design-Badobjekt von JUMA EXCLUSIVE: Waschbecken-Innovation aus Naturstein und Acryl-Kreation setzt Bäder in Sz

-- /via JETZT-PR/ -- Neue Wohnlichkeit dank innovativer Design-Optik Elegantes, zeitloses Design für Bad und Spa Individualisierbar bis ins kleinste Detail Anlässlich der BAU 2015 inszeniert JUMA EXCLUSIVE einmal mehr das Bad als Wohn(t)raum Made in Germany: Nach dem fulminanten Marktstart von JUMA EXCLUSIVE mit der Dusch-/Wannenkombination JUMAMBA im Frühjahr 2014 folgt jetzt das edle Design-Waschbecken JUBASSIN. Aufwendig veredelter Naturstein wird dabei mit effektvollen, edlen Acrylelementen kombiniert. Die Symbiose von schweren und hochwertigen Naturelementen und leichten, neuen Materialien sind die herausragenden Eigenschaften...

Ein halbes Jahrhundert Erfahrung: Bäder und Home Spas

Die dritte Generation steht in dem Familienbetrieb, das Moderne und Tradition vereint, bereits bereit. Vor etwa einem halben Jahrhundert baute Herr Paul Uth den Fliesenfachbetrieb auf und ebnete so den Nährboden eines heutigen Spezialisten für die Gestaltung und die Individualisierung von Bädern und Home Spas. Der Senior des Hauses wurde in diesen Tage 85 Jahre alt und erfreut sich bester Gesundheit. Für die aufgeschlossene und leidenschaftliche Familie eine Motivation mehr, das traditionsreiche und doch so moderne Unternehmen nach bestem Wissen und Gewissen fortzuführen. Neben der Beständigkeit ist jedoch auch die Offenheit...

Für ein einzigartiges Bad

Seit dem Jahr 1956 verbindet UTH Living Stone die Innovation und auch die Erfahrung gekonnt miteinander. Früher war dies ein reines Familienunternehmen. Heute hat sich UTH Living Stone noch zum Experten für Böden, Bäder und Home Spa weiterentwickelt. Das gesamte Familienunternehmen freut sich darüber, dass vielen Menschen auch die perfekte Einrichtung mit einem ganz persönlichen Geschmack sehr wichtig ist. Auf uth-living-stone.de wid schnell klar, wie wunderschön ein Bad- oder Wellness-Bereich sein kann. Jedoch haben es die Menschen nicht immer leicht, wenn sie etwas Besonderes oder Exklusives für die Wohnung suchen. Deshalb...

Die UTH Living Stone GmbH bietet exklusive Einrichtungsmöglichkeiten für jeden Geschmack

Geschmäcker können bekanntlich unterschiedlich sein. UTH Living Stone hat dafür die bestmögliche Lösung gefunden: im Bereich Badezimmereinrichtung und Baddesign wird alles abgedeckt, was das Herz begehrt. Das Angebot an individuellen und modernen Einrichtungsideen umfasst nicht nur geschmackvolle Standardelemente wie Badewannen, Duschen oder Waschbecken. Auch passende Accessoires und raffinierte Regalsysteme, die das neue Badparadies abrunden, befinden sich im Sortiment und werden auf individuelle Bedürfnisse zugeschnitten. UTH Living Stone zeichnet sich vor allem aber durch seine große Auswahl an ausgefallenen Einrichtungsmöglichkeiten...

Der Siegeszug des Badezimmers

Die Experten von homesolute.com prognostizieren: In nicht allzu ferner Zukunft wird das Bad dem Schlaf- oder Wohnzimmer den Rang ablaufen. Und genau darauf deuten auch die aktuellen Trends im Baddesign hin. (tdx) Die karge Nasszelle, in der man die tägliche Körperhygiene so schnell wie möglich hinter sich bringen wollte, war gestern. Heute ist das Badezimmer ein Ort der Regeneration und des Wohlbefindens. Hintergrund: Das Bedürfnis der Menschen nach Entspannung ist so groß wie nie, denn leistungsfähig bleibt vermeintlich nur, wer Hektik und Stress kompensieren kann. Deshalb besinnt man sich darauf, was schon die alten Römer...

Inhalt abgleichen