BDT

Premiere bei Herzog+Heymann – Erstmalige Kombination mit BDT Tornado Technologie

Die BDT Anleger mit der innovativen Tornado Technologie können bereits mit Druck- und Weiterverarbeitungsequipment so namhafter Firmen wie HP Indigo, Kodak und Bograma kombiniert werden. Seit kurzem ist nun auch die Anbindung an Herzog+Heymann Module möglich. Mit der BDT Tornado Technologie lassen sich unterschiedlichste Materialien wie Papier, Karton, Plastik, Folie und andere Substrate effizient bewegen, vereinzeln, transportieren und wieder ablegen. Dies wird möglich durch eine von der Natur inspirierte Technologie. Ein BDT Tornado Modul besteht aus einem Motor betriebenen Impeller. Wird der Impeller schnell gedreht, kommt es zum sogenannten Wirbelwindeffekt. Es entsteht ein Unterdruck, der dazu genutzt wird, verschiedenste Substrate anzuheben. Jedes Tornado Modul ist mit einem Riemenantrieb kombiniert. Dadurch lassen sich die angesaugten Substrate auch über längere Strecken transportieren. Herzog+Heymann nutzt die innovative Tornado...

Samhaber verzauberte seine Gäste

Der Einladung der Samhaber GmbH zur Open House ins österreichische St. Marien sind viele interessierte Buchbinder und Drucker gefolgt. In entspannter Atmosphäre konnten sich die Besucher aus Österreich, Deutschland, Polen und Kroatien am 15. und 16. März 2018 von der neuesten Technik der Firmen MBO, Herzog+Heymann, Bograma und BDT verzaubern lassen. MBO präsentierte seine neuestes Modell K80. Die K80 ist eine von drei MBO-Kombifalzmaschinen für den Formatbereich 3B / 70 x 100 cm. Mit dieser Maschine lassen sich Signaturen, Flyer und ähnliches in mittleren und hohen Auflagenhöhen herstellen. Neben der K80 hat MBO das manuelle Einstiegsmodell K70 im Portfolio, sowie die schnellste Falzmaschine der Welt, die High-Tech-Maschine K8RS. Erstmals in Österreich wurde ein Anleger der Firma BDT in Verbindung mit einem Nut-, Perforier- und Schneidwerk von Herzog+Heymann präsentiert. Der BDT-Anleger verfügt über die neue Tornado-Technologie....

MBO K80 und eine Premiere live auf der Samhaber Open House

Die Samhaber GmbH veranstaltet am 15. und 16. März 2018 eine Open House in ihren Räumen in St. Marien, Österreich. Eins der Ausstellungsstücke wird die MBO Kombifalzmaschine K80 sein. Die Maschine wird automatisiert sein, über einen Palettenanleger und sechs Falztaschen im Parallelbruch verfügen. Nach dem Kreuzbruch der K80 wird ein Z2-Falzwerk stehen, gefolgt von einer A700 Auslage. Auf der Maschine werden Signaturen gefertigt. Die K80 ist eine von drei MBO Kombifalzmaschinen für den Formatbereich 3B / 70 x 100 cm. Mit der K80 lassen sich Signaturen, Flyer und ähnliches in mittleren, industriellen Auflagenhöhen herstellen. Die Maschine läuft mit einer Geschwindigkeit von bis zu 230 m/min, verfügt über eine umfangreiche Standardausstattung und mehrere Automatisierungsmöglichkeiten. Neben der K80 hat MBO das manuelle Einstiegsmodell K70 im Portfolio, sowie die schnellste Falzmaschine der Welt, die High-Tech-Maschine K8RS. Auf der...

Inhalt abgleichen