BDE

Mit Cosmino Wartungszyklen an Maschinen zielgenau über erfolgte Laufzeitstunden oder Mengen organisieren

Wartung und andere zyklische Tätigkeiten an Maschinen werden nicht nur über die Kalenderzeit, sondern oft auch über Laufzeitstunden und Laufzeitmengen geplant. Denn wird ein Betriebsmittel häufig genutzt, müssen die Wartungsfenster enger gesetzt werden als bei Maschinen, die kaum in Betrieb sind. Das Überwachen von Laufzeitstunden und -mengen pro Maschine ist Aufgabe von Cosmino MES Plus. Um diese maschinenbezogenen Zählwerte künftig transparent und zur Überwachung nutzbar zu machen, werden pro Maschine nun ein Endloszähler für produzierte Mengen sowie ein Endloszähler für Laufzeitstunden mitgeführt. Auf diese Zähler können beliebig viele Auslöseereignisse definiert werden um festzulegen, nach wie vielen Laufzeitstunden oder erzeugten Mengen Sie an eine bestimmte Wartungsaktivität erinnert werden möchten. Es sind mehrere unterschiedliche Benachrichtigungen auf einen Zähler möglich, um pro Maschine somit beliebig viele verschiedene...

Wie sich die Cosmino-Software dem Weg unserer Kunden in die Smart Factory anpasst

In den letzten zehn bis fünfzehn Jahren haben die an Produktionsunternehmen gestellten Anforderungen an Flexibilität und Effektivität stark zugenommen. Damit einhergehend haben sich die Systeme, die wir heute als MES bezeichnen, gleichfalls enorm weiterentwickelt. Betrachtet man die aktuellen Trends und Leuchtturmprojekte, zeichnet sich ein eindeutiges Bild ab: Die Smart Factory wird zukünftig über autonome, sich selbst steuernde Produktionseinheiten verfügen. Dies führt zu einer Veränderung der Softwareunterstützung und somit der gesamten Architektur der Manufacturing Execution Systeme (MES). Die COSMINO AG definiert die Softwarelösung Cosmino MES Plus daher künftig als eine Plattform, auf der verschiedene MES-Funktionen in Form von Mikro-Applikationen unabhängig voneinander verwaltet werden. Kommunikationsmöglichkeiten zu dieser Plattform – auch für externe Systeme – sind durch Standard-Transaktionen bereits vorhanden. In...

Software-Modul Cosmino MES Plus stellt sicher, dass geplante Wartungen zuverlässig durchgeführt werden

Zum Jahresende 2020 hat die COSMINO AG aus Nürnberg das Funktionsmodul Cosmino PreventiveAction, Teil der Cosmino MES-Plattform, weiterentwickelt. Regelmäßige und vorbeugende Wartung ist gängige Praxis, um nicht durch eine kostenseitig kaum relevante Kleinigkeit ? wie einem fehlenden Verschleißteil oder Schmiermittel ? für längere Zeit die ganze Produktion lahmzulegen. Ungeplante Ausfälle führen zu erheblichen Kosten und können Liefertermine und Kundenbeziehungen gefährden. Cosmino PreventiveAction stellt durch das Einplanen und Erfassen der Wartungs- oder Reinigungsaktivität im MES sicher, dass diese tatsächlich und regelmäßig stattfinden. Dabei können wichtige Informationen für die spätere Durchführung hinterlegt oder Dokumente verknüpft werden. Sobald die Aktion fällig ist, wird die Maßnahme am BDE/MES- Dialog an der Maschine angezeigt. Dort wird durch den Durchführenden erfasst, ob sie erfolgreich erledigt wurde....

Cosmino Webinar am 21.01.2021: Wie die intelligente Cosmino Softwarelösung Montage-Mitarbeiter entlastet und Fehler reduziert

Cosmino Webinar am 21. Januar 2021: MaMa weiß Bescheid – Wie eine intelligente Softwarelösung Montage-Mitarbeiter entlastet und Fehler reduziert Basis-Wissen frei Haus: Mitarbeiter am Montagearbeitsplatz durch den Arbeitstag führen und so sicherstellen, dass Baugruppen richtig montiert werden – die zukunftsweisende Cosmino-Lösung MaMa „ManufacturingManager“ für Montagearbeitsplätze macht’s möglich. Gerade jetzt ist die beste Zeit dafür, die Weichen Richtung Industrie 4.0 zu stellen. Cosmino bietet dafür praxiserprobte Lösungen für die MES-gelenkte Fabrik. Reservieren Sie sich den Donnerstag, 21. Januar 2021,...

Cosmino Webinar am 19. November 2020: Wie eine intelligente Softwarelösung Papier spart und Klarheit schafft

Den Mitarbeitern übersichtliche Grafiken als Entscheidungsgrundlage zur Verfügung stellen, einfache Eingaben am Terminal statt lästigem Papierkrieg auf dem Shopfloor: Die innovativen Lösungsmodule der Cosmino „MaMa“ machen’s möglich. Basierend auf einer simulierten Fertigung wird in dem praxisnahen Vortrag gezeigt, wie der Mitarbeiter in seinem Arbeitstag dank transparenter und stets aktueller Daten schneller auf neue Situationen in der Fertigung wie Anlagenstillstände und Wartezeiten reagieren kann. Zur weiterführenden Datenanalyse steht ein ausgefeiltes Reporting zur Verfügung. Die bidirektionale Kommunikation mit...

Cosmino Betriebsdatenerfassung: Erfassen von Eingangsmaterial zum Auftrag

Mit der Cosmino Betriebsdatenerfassung werden für alle Maschinen- und Auftragslaufzeiten zuverlässig Mengen und Maschinenzustände erfasst. Neben der Erweiterungsmöglichkeit, die Aktivitäten von Mitarbeitern zur Laufzeit zu erfassen, können zudem Eingangsmaterialien und deren Verbrauch dokumentiert werden. Ein Anwendungsfall ist beispielsweise die exakten Mengen von Rohstoffen und Hilfsstoffen, die in die produzierten Artikel einfließen und deren Bestandsveränderung je Fertigungsvorgang erfasst und über die automatische Rückmeldung an eine Bestandsführung (ERP) korrigiert werden kann. Ein weiterer Anwendungsfall ist die...

Druckerei der Dimetria-VdK gemeinnützige GmbH nimmt nach nur drei Monaten Implementierungszeit pagina|net in Betrieb

Nach nur knapp drei Monaten Implementierungszeit hat die Druckerei der Dimetria-VdK gemeinnützige GmbH in Straubing erfolgreich die MIS-Lösung pagina|net in Betrieb genommen. Mit der Software, die Prinance / Printy der Firma EFI ablöst und täglich von zehn Mitarbeitern genutzt wird, verfügt der Offset- und Digitalbetrieb über eine schnellere und einfachere Kalkulation von Aufträgen, eine bessere und schnelle Produktionsplanung inklusive Lagerhaltung sowie eine detailliertere Nachkalkulation der Aufträge aufgrund der integrierten Betriebsdatenerfassung. Ein wichtiges Argument für den Wechsel zu pagina|net war zudem die schon...

Wiener Druckwerkstatt Handels GmbH setzt auf MI-System pagina|net

Die Dortmunder PaginaNet GmbH, einer der führenden Anbieter von MIS-Software für Druckereien in Europa, hat einen weiteren Kunden im Alpenraum gewonnen. Von der Wiener Druckwerkstatt Handels GmbH, einer der wichtigen Digital- und Druckvermittlungsbetriebe in Österreich und der Schweiz, kam der Auftrag, unternehmensweit die MIS-Lösung pagina|net zu installieren. Ausschlaggebend für die Beauftragung war laut des Druckwerkstatt-Geschäftsführers Robert Bincik die extrem große Flexibilität der Software, die es ermöglicht, auch hochkomplexe Abläufe mit mehreren externen Zulieferern und Produktionspartnern zu verwalten und zu steuern....

PaginaNet GmbH mit Vertretung in Wien

Die PaginaNet GmbH, einer der führenden Anbieter von MIS-Software für Druckereien in Europa, baut ihr Vertriebs- und Servicenetz weiter aus. Um die stark wachsende Zahl an österreichischen und süddeutschen Kunden noch leistungsstärker und zentraler betreuen zu können, wurde jetzt in Wien eine weitere Vertretung eingerichtet. Geführt vom erfahrenen Druck-Ingenieur Jürgen Lohkamp, wird diese PaginaNet bei der Projektumsetzung und im Support unterstützen und als Ansprechpartner für die Regionen Süddeutschland, Österreich und Schweiz fungieren. Mit dem zusätzlichen Berater in Wien erhöht sich die Zahl der vorhandenen PaginaNet-Vertretungen...

SYNCOS MES mit Gütesiegel „MADE IN GERMANY“ ausgezeichnet.

Zum fünften Mal in Folge ist die SYNCOS GmbH mit dem Gütesiegel "SOFTWARE MADE IN GERMANY" ausgezeichnet worden. Seit Frühjahr 2012 gibt es die Initiative Software Made in Germany des BITMi (Bundesverband IT-Mittelstand e.V.) deren Schirmherrschaft das BMWi (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie) vor drei Jahren übernommen hat. Auch in diesem Jahr ist die SYNCOS GmbH für Ihre Leistung und für Ihre MES-Software SYNCOS MES mit dem bedeutenden Gütesiegel ausgezeichnet worden. "Es freut uns zum fünften Mal in Folge mit dem begehrten Gütesiegel Software Made in Germany ausgezeichnet worden zu sein", so der kaufm....

Inhalt abgleichen